News
Kontakt
Links
Familie
OL-Kalender
Friends
Fotoalben
Photoalbum
OL-Karten
Orientierungslauf
Trainings
nächste Seite



17.05.2015 Pfingst-Wettkämpfe
Über das Pfingstwochenende fanden zahlreiche Nationale und Internationale Meisterschaftsläufe statt. So wurden sowohl in Slowenien als auch in Österreich die Meisterschaften über die Normaldistanz sowie in der Staffel bzw. Mix-Sprint-Staffel ausgetragen. In Ungarn fand der intern. 3-Tage OL Maccabi Cup mit Wettkampfzentrum im Thermalbad von Kiskunmajsa statt. Und so nebenbei konnte man dort einen Staffellauf und einen Nacht-OL direkt im Thermalgelände laufen.
Herwig Allwinger konnte beim Maccabi Cup alle 3 Etappen in der H35 gewinnen und wurde überlegener Gesamtsieger. Otto und Tünde Allwinger belegten jeweils den 4. Gesamtrang.
Hier sind alle Ergebnisse:
- OL-Wochenende in Litschau mit ÖM und ÖM-Sprint-Staffel,
- Slowenische Klassik Meisterschaft,
- Slowenische Staffel Meisterschaft,
- Maccabi Cup,


01.05.2016 - V. Örség Cup - Doppelsieg durch Herwig & Herwig
In Öriszentpeter fand heute ein kleiner aber feiner 2-Etappen Sprint-Wettkampf statt. Im 1. Durchgang lag Herwig sen. noch vor Herwig jun. am 2. Platz. Im 2. Lauf drehte Herwig jun. aber mächtig auf und lief auf den 1. Gesamtplatz, Papa Herwig hatte diesmal das nachsehen, wurde aber noch 2. Hier sind die Ergebnisse.
Hier gibts noch einige Fotos.


01.05.2016 - Österr. MBO Meisterschaft
In Katzelsdorf bei Wr. Neustadt fanden die Österr. Meisterschaften im Mountain-Bike Orienteering statt. Hier sind die Ergebnisse.


30.04.2016 - 3. Austria Cup und Steir. Meisterschaft im Mountainbike-Orienteering
In einem technisch recht schwierigen Gelände bei Leobersdorf fand mit mehr als 200 Teilnehmern der 3. Austria Cup sowie die Steirische Meisterschaft statt. Fahrer aus Litauen, Slovakei, Ungarn, Slowenien und Großbritanien machten den Lauf zum internationalen Großereignis.
Steirische Meister in der Allgemeinen Klasse wurde Herwig Allwinger vor Finder Bernhard und Danninger Mario. Hier sind die Ergebnisse.


29.04.2016 - 24-Stunden OL
Am 1. Mai ist der erste Nennungsschluß für den 24 (12)- Stunden OL, der heuer am Kabhegy bei Ajka am 02/03. Juli stattfinden wird. Hier gehts zur Veranstalterhomepage.
In der Nähe von Ajka befindet sich auch das durch den Dammbruch 2010 berühmt gewordene Dorf Kolontar.


24.04.2016 - 1. Austria Cup und ÖM Staffel
Nationaler Saisonauftakt der Österreichischen OLer in St. Jakob im Walde mit dem 1. Austria Cup und Österr. Staffel Meisterschaft. Der Veranstalter hatte ziemliches Wetterglück, trotz der widrigen kalten Bedingungen bei der Staffel. Das Gelände überaus kräfteraubend zu belaufen, die Karte gut aber nicht perfekt und die Bahnen der Staffel nicht ganz regelkonform, weil viele Läufer beim Annavigieren zu den Posten schon über nahe gesetzte Posten stolperten (lt. IOF Richtlinien soll so eine Courselegung nicht stattfinden Fairplay). Das wurde auch der führenden Slowenischen Staffel in der H18 zum Verhängnis, wobei bei diesen auch die ähnliche Postennummer Mitschuld sein gewesen dürfte (Posten 73 und 74 wurden im Hitze des Gefechtes und vollen Lauftempo verwechselt). Hier sind die Ergebnisse:
- Ergebnisse 1. Austria Cup,
- Ergebnisse Österr. Staffel Meisterschaft,
Fotos sind hier.


24.04.2016 - Mecsek Pokal
Die Ergebnisse des interntionalen 2-Tage OLs in Pecs sind hier.


18.04.2016 - MBO Pokal Slovenj Gradca
Nationale Saisoneröffnung der Mountainbike Orientierer mit dem 1. und 2. Austria Cup in Slovenj Gradec. Herwig Allwinger konnte in der H21short den 2. Rang in der 2-Tageswertung erreichen.
Hier sind die Ergebnisse.


17.04.2016 - SOL 3
Der Kroate Matjaz Stanfel und Mojca Flerin gewannen die Slowenischen Meisterschaften über die Ultralangdistanz. Der Lauf in Skofja Loka zählte auch zur Slowenischen Rangliste. Hier sind die Ergebnisse.


10.04.2016 - Postás Pokal
Mehr aus 1000 Teilnehmer fanden heuer zur 38. Auflage des Post Pokals südlich von Tatabanya.
Herwig konnte in der H45 den 5. Platz erreichen. Otto belegte unter 30 Teilnehmern den 11. Rang.
Hier sind die Ergebnisse.


10.04.2016 - Steir. Ultralang Meisterschaft
Gerade einmal 43 Steirer nahmen bei der Steirischen, Burgenländischen und Niederösterreichischen Ultralang Meisterschaft teil. Bei den Damen kam gar keine Wertung zustande. Hier sind die Ergebnisse.


03.04.2016 - 14. Bob Rock & SOL 2
In Lenart fand heute die 14. Auflage des Bob Rock Pokals sowie der 2. Lauf zur Slowenischen Rangliste statt. Hier sind die Ergebnisse.


28.03.2016 - Easter 4
Über Ostern fand in Lipica ein internationaler 4-Tage OL statt. Otto Allwinger konnte in der H12 den ausgezeichneten 2. Platz erlaufen. Herwig Allwinger belegte im intern. starken Feld den 5. Rang.
Hier sind die Ergebnisse.


20.03.2016 - 6. Süd-Ost Cup
Otto Allwinger belegte beim letzten Süd-Ost Cup Lauf den 2. Platz. Herwig Junior wurde 6., Papa Herwig 7. Hier sind die Ergebnisse.
Die Gesamtwertung des SO-Cups wird hier sein.


14.03.2016 - Lipica Open
Bei der 25. Jubiläumsauflage des Lipica Open Orientierungsfestivals konnte Herwig Allwinger einen ausgezeichneten 2. Platz in der H21B erlaufen. Otto Allwinger verpasste um 3 Sekunden Rang 3 und wurde ausgezeichneter 4 in der 2-Tageswertung.
In der Herren Elite gewann der OLC-Graz-Läufer Matthias Gröll, bei den Damen wurde Ursi Kadan mit 2 Sekunden Rückstand 2.
Die Ergebnisse sind hier.


06.03.2016 - Vas-Veszprém-Zala Langstrecken Meisterschaft
Bei der Vas-Veszprém-Zala Langstrecken Meisterschaft südlich von Sümeg gabs für die beiden Herwigs die Plätze 2 (H40) und 3 (H18). Hier sind die Ergebnisse und Fotos.


29.02.2016 - Otto siegt beim Boroka Cup
Internationaler Saisonauftakt in der ungarischen Tiefebenen mit einem Sieg durch Otto Allwinger in der H/D12-Kategorie. Tünde Allwinger belegte den guten 2. Rang in der D21kurz. Für Herwig sen. gabs diesmal mit 2 Minuten Rückstand auf den Sieger nur Blech in der H40 und Herwig Junior schlug sich in der starken H18 mit einem 8. Platz recht gut. Hier sind die Ergebnisse und Routegadget und Fotos:


21.02.2016 - 5. Süd Ost Cup
Otto Allwinger wurde beim 5. Süd Ost Cup in Gössendorf guter 2. Papa Herwig wurde 11., Herwig Junior 13. in der A-Kategorie. Hier sind die Ergebnisse.


07.02.2016 - 4. Süd Ost Cup
Herwig Allwinger feierte beim 4. Süd-Ost Cup Lauf im Grazer Leechwald den 1000. Podestplatz und Sieg Nr. 446 im 2469. OL-Wettkampf. Der Lauf wurde als Sprintwettkampf im Wald mit einer im Massstab 1:4000 gezeichneten ISSOM-Karte ausgetragen. Mit 44 Posten auf der 4,6 km langen Strecke galt es konzentriert zu Laufen. Otto Allwinger belegte den guten 2. Platz.
Die Ergebnisse sind hier.


06.01.2016 - 2. Süd Ost Cup
Der 2. Lauf zum Süd-Ost Cup fand in der Mantscha auf einer neuen Karte statt. Der Wald war relativ dicht und teilweise auch ziemlich verwachsen, Schneefall und Kälte und zahlreiche Höhenmeter erschwerten die Laufbedingungen. Die Ergebnisse sind hier.


29.11.2015 - Slowenischer OL-Marathon
Der slowenische OL-Marathon fand dieses Jahr in den südsteirischen Weinbergen östlich von Maribor bei herrlichen Wetter und angenehmen 11°C statt. Auf der kurzen Strecke konnte Herwig mit einer Laufzeit von 108:28 den 9. Rang belegen.
Hier sind die Ergebnisse:


15.11.2015 - Boroka Cup
Einen Sieg zum Saisonabschluß gab es für Herwig Allwinger (H21BR) beim internationalen 2-Tage OL in Bócsa. Herwig Allwinger Junior belegte hinter einem Tschechen den 2. Platz. Hier sind die Ergebnisse und Routegadget.


09.11.2015 - Spartacus Cup
Bei der 63. Auflage des Spartacus Cups im ungarischen Gant konnte Herwig Allwinger den 3. Rang in der H35kurz belegen. Otto Allwinger wurde mit 2 min Rückstand guter 4.
Hier sind die Ergebnisse.


18.10.2015 - Ungarische Meisterschaft Normaldistanz und Klubstaffel
Im Pilisgebirge fanden vergangenes Wochenende die Ungarischen Meisterschaften statt. Über die Normaldistanz holten sich Mate Baumholczer und Ildiko Szerencsi die Titeln. In der Klubstaffel waren sowohl bei den Damen und Herren die Teams aus Pécs erfolgreich. Herwig Allwinger jr. belegte mit Tipo den guten 5. Rang. Hier sind die Ergebnisse:
- Ungarische Normaldistanz MS;
- Ungarische Klubstaffel MS;


18.10.2015 - ÖM Nacht und BLS
Saisonausklang mit der Österr. Nacht Meisterschaft, dem 10. Austria Cup und der Bundesländerstaffel in Tirol. Die Steiermark gewinnt auch die Bundesländer-Wertung.
Hier sind die Ergebnisse:
- ÖM Nacht und 9. Austria Cup;
- 10. Austria Cup;
- Bundesländer-Staffel;


10.10.2015 - Slowenische PreO-Meisterschaft
Bei der Slowenischen Präzessions Orientierungsmeisterschaft in Maribor-Strazun belegte Herwig Allwinger mit 2 Fehlern auf der mit 20 Stationen und mit 2 Zeitposten langen Strecke den 8. Rang. Sieger der Slowake Jan Furuscz vor dem Kroaten Ivo Tisljar. Hier sind die Ergebnisse.


10.10.2015 - Steir. Mittel-Distanz MS & 13. Bob Rock Cup
Der Lette Davis Dislers und Nusa Jeram gewannen den intern. 13. Bob Rock Cup in Lenart bei Maribor. Bei diesem Lauf wurden auch die Steir. Meisterschaften über die Mitteldistanz ausgetragen, wo sich Michael Siemmeister vor Sandro Schachner und Christ Pfeifer den Titel holte. Bei den Damen gab es mangels Teilnehmer keine steirische Wertung.
Hier sind die Ergebnisse und Splitzeiten. Fotos sind hier.


04.10.2015 - Steir. Meisterschaft
In Fehring fanden heute die Steirischen Meisterschaften über die klassische Distanz statt.
Die Ergebnisse werden hier sein.


04.10.2015 - Slowenische Staffel Meisterschaften
OK Azimut gewann sowohl bei den Herren als auch bei den Damen die Slowenische Staffelmeisterschaft auf Rogla. Die Ergebnisse sind hier.


04.10.2015 - Mecsek Cup
Die Ergebnisse des intern. 2-Tage OLs Mecsek Cup sind online.


03.10.2015 - Slowenische Meisterschaft
Jernej Zorman und Ajda Flasker gewannen heute die Slowenischen Meisterschaften in Rogla auf 1500 m Seehöhe. Herwig Allwinger sicherte sich mit einem 5. Rang den 2. Platz in der Slowenischen Rangliste in der H35.
Der heutige Lauf kam aufgrund der wenigen Posten eher den Läufern zu Gute. So waren auf der 7,5 km langen H35-Strecke lediglich 10 Posten bei 360 Höhenmetern.
Die Ergebnisse der Slowenischen Meisterschaft sind hier, die Ranglistenergebnisse hier.


27.09.2015 - Kalocsa Cup
Im extrem schwierigen Sanddünengelände nördlich von Kiskunhalas fand ein internationaler 2-Tage OL sowie ein Staffellauf statt. Das Gelände konnte für diese Wettkämpfe zum letzten Mal genutzt werden, weil 2018 die Junioren WM geplant ist.
Herwig Allwinger konnte sowohl beim Einzellauf als auch beim Staffellauf Siege erringen.
Hier sind die Ergebnisse.
- 2-Tage OL Kalocsa Cup,
- Kalocsa Staffel,


27.09.2015 - Österr. Meisterschaften Ultralang und Mannschaft
Auf der Karte Türkensturz bei Seebenstein fanden die Österr. Meisterschaften über die Ultralangdistanz sowie tags darauf die Österr. Mannschaftsmeisterschaften statt. Die Ergebnisse sind hier: ÖM Ultralang, ÖM Mannschaft.


20.09.2015 - SOL 7
Nordwestlich von Celje fand heute der 7. Lauf zur Slowenischen Liga statt. Jaka Piltaver feierte nach seiner Krebsoperation ein gelungenes Comeback und gewann die Elitekategorie bei den Herren. Auch bei den Damen gab es durch Eneja Osterman einen Überraschungssieg vor WM Starterin Mojca Flerin. Die Seniorenkategorie gewann Boris Bauman.
Herwig Allwinger jr. wurde 2., Tünde und Otto Allwinger belegten jeweils 3. Plätze. Herwig sen. war zwar schnell, stempelte aber bei 2 naheliegende Posten mit ähnlichen Kontrollzahlen den falschen Posten. Hier sind die Ergebnisse.


13.09.2015 - Nationale Sprint Meisterschaften
Sowohl in Österreich (Leoben) als auch in Ungarn (Szeged) fanden die nationalen Sprintmeisterschaften statt.
Herwig Allwinger konnte in der H45 den Vizemeistertitel erringen.
Hier sind die Ergebnisse:
- Ergebnisse Ungarische Sprint MS,
- Ergebnisse Österr. Sprint MS,


12.09.2015 - Österr. Langdistanz Meisterschaften
Am Samstag fanden am Trabocher See die Nationalen Meisterschaften in der Eliteklasse statt, bei der Erik Nilsson Simkovics und Ursula Kadan als Sieger hervorgingen. Herwig Allwinger gewann die H21kurz.
Die Ergebnisse sind hier.


05.09.2015 - 4. BOLV Cup
Auftakt zur Herbstsaison an der steirisch-burgenländischen Grenze beim 4. BOLV Cup Lauf organisiert vom LZ OMAHA. Mit den Plätzen 2, 3 und 4 durch Herwig (H40), Otto (H12) und Tünde (D40) gab eine erste Formüberprüfung für die folgenden Herbstwettkämpfe.
Die Ergebnisse sind hier.


05.09.2015 - Honeymoon around the World
Harkanyi Apard und Zita haben im Juni 2011 geheiratet. Ihre Hochzeitsreise führten sie mit dem Fahrrad um die Erde. Nach über 4 Jahren und mehr als 40.000 km sind sie gestern über Schattendorf nach Ungarn zurückgekehrt. Über ihre Homepage und Facebookseite lieferten sie in der Zeit fantastische Bilder.


21.08.2015 - Hungaria Cup
Ziemlich regnerisch war es heuer beim internationalen 5-Tage OL von Ungarn in Salgótarján. In der H45 siegte Michael Stockmayer, 4. wurde Herwig Allwinger. Otto Allwinger belegte in der H10 den guten 6. Rang. Hier sind die Ergebnisse.


10.08.2015 - Freundschafts Pokal
An der österr.-ungarischen Grenze bei Szentgotthardt fand vergangenes Wochenende ebenfalls ein 3-Tage OL statt. Die Ergebnisse sind hier.


10.08.2015 - Cerkno Cup
Bei großer Hitze fand heuer der internationale slowenische 3-Tage OL nordöstlich von Ljubljana in Kamnik und Komenda statt. Die Wälder waren noch vom Eisregen von vor 2 Jahren gezeichnet und die Belaufbarkeit etwas schwierig. Tünde Allwinger belegte beim Cerkno Cup in der D35 den 2. Rang.
Hier sind die Ergebnisse.


01.08.2015 - Sieg beim Croatia Open
Herwig Allwinger gewann nach 2012 und 2014 zum 3. Mal den kroatischen 5-Tage OL in Delnice-Krk in der H21B. Der Sieg war hart umkämpft. Auf der 3. Etappe konnte Herwig mit knapp 80 min auf der 4 km langen Strecken (!) erstmals die Führung in der Gesamtwertung übernehmen, die er am 4. Tag wieder an den Schweden abgeben mußte. Auf der selektiven Schlußetappe von Golubinjak spielte Herwig seine ganze Routine aus und siegte vor dem bislang führenden Schweden und einem Norweger. Tünde (D40) und Herwig Jr. (H16) belegten die Plätze 6 und 7. Hier sind die Ergebnisse.


19.07.2015 - Sieg beim Pannon Cup
Bei sommerlichen 38°C fanden in der westungarischen Stadt Papa und im schwäbischen Dorf Nemethbanya (Deutschhütten) im Bakony-Gebirge ein internationaler 3-Tage OL statt. Herwig (H35BR) und Otto (H10) konnten jeweils Siege erlaufen. Neben den 3-Tage OL fanden auch die Kulturtage von Deutschhütten statt, wo interessante schwäbische Folklore geboten wurde.
Die Ergebnisse sind hier.


05.07.2015 - 4 Siege beim Balaton Cup
Herwig gewann den Prolog zum Balaton Cup in der H35 sowie alle 3 Etappen beim internationalen 3-Etappen Wettkampf. Hier sind die Ergebnisse des Prologes und des Balaton Cups.
Fotos sind hier.


27.06.2015 - Österr. MBO Meisterschaft
In Wiederndorf bei Bleiburg fanden die Österr. Meisterschaften im MBO statt. Einsetzender Regen während des Rennens benachteiligten die später gestarteten Wettkämpfer und es war dann nicht ganz ungefährlich über die rutschigen Wurzeln und steilen Abhänge zu radeln.
Tünde Allwinger überraschte mit einer Bronzemedaille in der D40. Die Ergebnisse sind hier.


26.06.2015 - EYOC und Transilva Open
Seit gestern findet im rumänischen Klausenburg ein intern. 4-Tage OL statt. Heute war dort der Auftakt zur Jugendeuropameisterschaft im Orientierungslauf. Auf der klassischen Distanz gab es durch Jasmin Gassner (D16) und Raphael Dobnik (H18) Silber und Bronze.
Hier sind die Ergebnisse und weitere Infos zur EYOC.
Hier gehts zu den Ergebnissen des Transilva Open.


21.05.2015 - 5. Austria Cup + Alpen Adria Cup E2
In Abwesenheit der starken Ungarn gewann die Steiermark den Alpen Adria Cup vor Slowenien und Kroatien. Heuer wurde zum 25. Male der Alpen Adria Cup ausgetragen und es war der 9. Sieg für die Steiermark.
Gleichzeitig wurde der 5. Austria Cup sowie die Österr. Nachwuchs- und Senioren Meisterschaft ausgetragen. Die Steirischen Sieger sind Matthias Gröll (H20), Andreas Pölzl (H40), Lia Patscheider (D20) und Johanna Trummer (D18).
Hier sind die Ergebnisse.


21.06.2015 - Ungarische Staffel Meisterschaft
Spartacus Budapest bei den Herren und das Team Szeged bei den Frauen siegten bei der Ungarischen Staffel Meisterschaft in Pécs. Bei den Senioren H125 gewann wie im Vorjahr Tipo.
Hier sind die Ergebnisse.


21.06.2015 - Steir. Sprint MS
Gestern Abend fand in Fürstenfeld die Steirischen und Burgenländischen Sprint Meisterschaft statt. Es gwann zwar der Schweizer Philipp von Arx, die Steirischen Titel holten sich der Fürstenfelder Michael Siemmeister und Laura Ramstein. Hier sind die Ergebnisse.


20.06.2015 - 4. Austria Cup + Alpen Adria Cup E1
In Bad Waltersdorf fand heute der 4. Austria Cup sowie die 1. Etappe zum Alpen Adria Cup statt.
In den Eliteklassen sah man das Geschwisterpaar Erik und Anna Simkovics Nilsson jeweils an erster Stelle. In der stark besetzten H45 Kategorie könnte Herwiog Allwinger den 3. Platz erlaufen.
Hier sind die Ergebnisse.


20.06.2015 - Ungarische Mitteldistanz Meisterschaft
Bei der Ungarischen Mitteldistanzmeisterschaft in Pécs gewannen Mate Baumholcer und Novai Eva die Hauptkategorien. Hier sind die Ergebnisse.


14.06.2015 - Intern. OL Wettkämpfe
Während in Finnland die große Jukkola Staffel stattfand, gab es in unseren Breiten kleine regionale Meisterschaften.
Erstmals stellte auch der Mariborski OK unter Kapitän Boris Bauman ein Team bei Jukkola und wurde auf Anhieb 579. von über 1500 gewerteten Staffeln. Hier sind die Ergebnisse.
Bei der Klubmeisterschaft des OK Azimut Cerkno in einem neuen schwierigen Dolinengebiet belegte Herwig Allwinger als bester Senior den 4. Rang auf der A-Strecke (Ergebnisse hier).
Im ungarischen Pecs fand im bekannten Dolinen-Gebiet Vizfö die Komitatsmeisterschaft über die Mitteldistanz statt (Ergebnisse).


07.06.2015 - Slowenische Mitteldistanz Meisterschaft
Bei der Slowenischen Mitteldistanz Meisterschaft in Ig gewannen Jaka Piltaver und Mojca Flerin. Boris Bauman gewann die H35. Hier sind die Ergebnisse.


07.06.2015 - Länderkampf Kärnten-Stmk
Nachdem in den letzten Jahren durchwegs die Steiermark als Sieger hervorging, gab es diesmal in Kärnten eine historische Niederlage. Hier sind die Ergebnisse des Länderkampfes, der auch zum Steirischen Cup zählte. Leider fanden nicht einmal 50 Steirer zu diesem Wettkampf.


06.06.2015 - SOL5
Beim 5. Slowenischen Ranglistenlauf in Ig südlich von Ljubljana gab es einen 3. Platz durch Herwig Allwinger in der H35 und einen 4. Platz durch Tünde Allwinger in der D35.
Die Ergebnisse sind hier.


31.05.2015 - SOL4
Beim 4. Slowenischen Ranglistenlauf in Rovtarica belegte Herwig Allwinger hinter Janez Pretnar den 2. Rang. Hier sind die Ergebnisse.


31.05.2015 - Komitatsmeisterschaften von Veszprem und Zala
Gleich 3 Meisterschaften (Mittel, Staffel und Nacht) an einem Tag wurden in Tapolca-Dizel ausgetragen. Hier sind die Ergebnisse:
- Ergebnisse Mitteldistanz,
- Ergebnisse Staffel,
- Ergebnisse Nacht,


25.05.2015 - Siege beim Maccabi Cup
Schöne Erfolge gab es beim internationalen 3-Tage OL in Kiskunhalas in der ungarischen Tiefebenen. Bei gutem Wetter und im technisch schwierigen Sanddünengebiet konnten Herwig und Otto Allwinger Siege erringen, Herwig jr. der eine Kategorie höher in der H18 startete, wurde hervorragender 2. Weitere Erfolge gab es durch Anna Lueger (Suso - 1. in der D18), Pacher Lisa (Suso - 3. in der D21E) und Schmidt Martin (LAC - 3. in der H45).
Hier sind die Ergebnisse und Fotos.


10.05.2015 - Honvéd Cup
Im ungarischen Bakonygebirge in der Nähe von Fenyöfö fand dieses Wochenende ein internationaler 2-Tage OL statt. Im sehr gut und schön belaufbaren Buchenwald zählten diesmal 2 Klassikdistanzläufe für die Gesamtwertung. Herwig Allwinger belegte in der H45 hinter Pavlovics Gabor und den 2 Gillich Brüdern den guten 4. Rang.
Die Ergebnisse werden hier sein.


10.05.2015 - Tio Mila
OLC-Graz-Läufer Klaus Schgaguler wurde mit seinem Team IFK Lidingö bei der Tio Mila guter 4.
Markus Lang mit dem Team Stora Tuna 10. Gernot Kerschbaumer lief zwar die beste Teilstreckenzeit, sein Team wurde aber auf der 8. Teilstrecke disqualifiziert.
Bei den Damen war keine Österreicherin im Spitzenfeld. Ex-OLC-Graz-Läuferin Anna Marcell wurde mit Stora Tune - hier lief auch Tove Alexandersson - 3.
Hier sind die Ergebnisse.


03.05.2015 - Österreichische Staffel und Mitteldistanz Meisterschaften
In Salzburg fanden an diesem Wochenende die österr. Meisterschaften in der Mix-Sprint Staffel, in der "klassischen" Staffel und über die Mitteldistanz statt. Hier sind die Ergebnisse:
- Mix-Sprint Staffel,
- Österr. Staffel Meisterschaft,
- Österr. Mitteldistanz MS,


03.05.2015 - MBO Auftakt in Ungarn
Der 1. und 2. Weltcup sowie 2 nationale Cup-Läufe fanden im ungrischen Vertesgebirge nahe der Burg Gesztesvar statt. Hier sind die Ergebnisse.


03.05.2015 - Szelrozsa Night & Tipo Cup
Im nördlichen Matragebirge fand an diesem verlängerten Mai-Wochenende ein internationaler 3-Tage OL statt. Bereits am Donnerstag Abend wurde der Szelrozsa Nacht OL ausgetragen.
Hier sind die Ergebnisse.


26.04.2015 - SOL 3 & Slowenische Ultralang
Bei den Bukovnica Seen östlich von Murska Sobota fanden heute in den Eliteklassen die Slowenischen Meisterschaften über die Ultralangdistanz statt, in den anderen Kategrorien gelangte ein Normal-OL und der 3. Lauf zur Slowenischen Rangliste zur Austragung.
Herwig Allwinger dominierte in der H35 schon den 2. Lauf und gewann auch diesmal vor Boris Bauman und Andrej Cimerman. In der Herren Elite gewann etwas überraschend Jaka Piltaver vor Andraz Hribar. Bei den Damen gewann Favoritin Mojca Flerin.
Hier sind die Ergebnisse.


25.04.2015 - Termal Cup
Im Zuge der Zala Schulmeisterschaften wurde mit einem Mitteldistanzlauf in Döbröce und einem Sprint im Thermalbad Zalaszentgróth der Termal Cup ausgetragen. Otto (H10) und Herwig Allwinger (H35) gewannen ihre Kategorien, Tünde Allwinger (D35) und Viktoria Zacharias (Neulinge) wurden jeweils 2. Hier sind die Ergebnisse:
- Mitteldistanz nach Kategorien
- Mitteldistanz nach Bahnen
- Sprint nach Kategorien
- Sprint nach Bahnen


19.04.2015 - Schöne Erfolge beim Postás Cup
Überraschend gut lief es beim internationalen 2-Tage OL in Szabadszállás in der ungarischen Tiefebene. Herwig Allwinger sen. gewann die 1. Etappe und wurde hinter Klubkollege Hajdu Martin Gesamtzweiter. Ebenfalls 2. wurde Otto in der H10 und einen ausgezeichneten 3. Gesamtrang schaffte Herwig Junior in der H16E. Hier sind die Ergebnisse.


12.04.2015 - 3. Steir. OL Cup
Die Ergebnisse vom 3. Steir. OL Cup aus Bruck sind hier.
Otto Allwinger gewinnt die H12.


11.04.2015 - Sieg beim SOL 2
Herwig Allwinger gewinnt den 2. Lauf zur Slowenischen Liga in Crni Vrh in der H35 vor Bojan Jevsevar und Boris Bauman. Im extremen Karstgelände (3,3 km - Siegeszeit 47:11 min) fand sich Herwig am besten zurecht und es gelang ihm nach Jahren wieder einen Sieg bei einem Slowenischen Ranglistenlauf.
Hier sind die Ergebnisse.


04.04.2015 - Ungarische Ultralangstrecken Meisterschaft
Bei der ungarischen Langstrecken Meisterschaft südlich von Kiskunhalas gewannen Dr. Szerenczi Ildiko und Jozsa Gabor die Hauptklassen. Die Ergebnisse sind hier.


29.03.2015 - Doppelsieg für Allwingers
Bei der Komitatsmeisterschaft von Fejer (Szekesfehervar) im Vertesgebirge über die Langstrecke siegte Herwig Allwinger Junior vor Senior in der Kategorie B. Hier sind die Ergebnisse.


28.03.2015 - Szentendre Cup
Im Freilichtmuseum Skanzen bei Szentendre fand der diesjährige Szentendre Cup als Mitteldistanzlauf statt. Postenstandorte sowohl in und um die altehrwürden Gebäude als auch im angrenzenden Waldgebiet machten den Lauf durchaus interessant. Herwig Allwinger, der diesmal 2 Klassen höher in der H35 startete, belegte den guten 4. Rang.
Hier sind die Ergebnisse.


21.03.2015 - Zala Frühlingslauf
In Nagykanizsa fand der Auftakt der OL-Saison mit dem Zalai Frühlingslauf mit 2 Mitteldistanz-Läufen statt. Dabei gab es jeweils Siege für Herwig (H45) und Otto Allwinger (H10) in ihre Alterskategorien. Hier sind die Ergebnisse nach Kategorien und Bahnen.


21.03.2015 - Steir. Ultra Lang
Klaus Schgaguler gewinnt die Hauptklasse bei der Steir. Langstrecken Meisterschaft im niederösterr. Raach. In der D19A war diesmal keine steir. Dame am Start, sodaß der Sieg an die Burgenländerin Patrizia Stögerer ging. Hier sind die Ergebnisse.


15.03.2015 - Liburnija O-Meeting
Zwei ganz extravagante Gebiete gab es heuer bei der 2. Ausgabe des internationalen 2-Tage OLs auf der Insel Krk. Der 1. Tag fand in einem total offenen aber nur auf kahlen Steinen zu belaufenden Gebiet statt, der 2. Tag ebenfalls sehr steinigen mit meterhohen Mauern und km-Schnitts mit weit über 10 min. Hier sind die Ergebnisse und viele Fotos.


08.03.2015 - Sieg beim Lipica Open
Herwig Allwinger gewinnt den klassischen internationalen 2-Tage OL in Lipica in der H21B.
2. Plätze der Steirer gabs durch Kadan Ursi (D21E), Zacharias Viktoria (Beg), Allwinger Otto (H10) und Matthias Gröll (H20). Hannes Pacher wurde in der H55 3.
Hier gibt noch Fotos. Zur Veranstalterhomepage gehts hier.


[News] [Kontakt] [Links] [Familie] [OL-Kalender] [Friends] [Fotoalben] [Photoalbum] [OL-Karten] [Orientierungslauf] [Trainings] [»]