Für die Entscheidung „Kauf-Verkauf-Halten“ werden die Ergebnisse der Bewertungsmodelle gegenübergestellt um zu prüfen, ob die Aktie signifikant über oder unter dem aktuellen Marktpreis bewertet ist.

Ergebnis der Bewertungsmodelle in der Übersicht:

Abbildung 2: Ergebnisse der Fundamentalanalyse im Vergleich

Aus der Gegenüberstellung der beiden Berechnungsvarianten lässt sich keine gemeinsame eindeutige Unter- oder Überbewertung, die bei beiden Varianten zu eindeutigen Feststellungen kommt, ablesen. Auf Basis dieses Ergebnisses wird weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung abgeleitet.


Siehe gleichlaufend die Ergebnisse im Aktienanalyst.