Bastleck

Farbstreifen.gif (4491 Byte)


Philips ToUcam Pro

Und wenn man sich doch entschließt etwas mehr zu zerlegen und auf die Garantie verzichtet,
hat man etwas mehr Möglichkeiten.

Ich habe hier einige Bilder vom Umbau meiner ToUcam Pro, verwendet habe ich durchhaus handelsübliche Teile.

Man braucht:

1 kaputte Spiegelreflexkamera
(oder einen Bajonettring als Ersatzteil)
1 Gehäuse (hier gibts einige http://www.conrad.at)
1 Verbindungsmuffe (vom Schwimmbadzubehör für Filteranlagen)


der Rest ist eine Bastelaufgabe




1Gehause.JPG (18086 Byte)

2Bajonett.JPG (19445 Byte)

3Verbindmuff.JPG (22331 Byte)

4Verbbajo.JPG (25574 Byte)

5GehCCD.JPG (32608 Byte)

6Gehverb.JPG (24826 Byte)

7ccdgewinde.JPG (18477 Byte)

8ccdadapter.JPG (23900 Byte)

9ccdfertig.JPG (26753 Byte)

Hier meine kaputte OM1
vor und nach
dem zerlegen! -->
   om1ganz.JPG (32154 Byte)

   om1kaput.JPG (35759 Byte)

   ccdmeade1.JPG (36187 Byte)

   ccdmeade3.JPG (28020 Byte)

   ccdmeade2.JPG (22507 Byte)

   Toucam1.JPG (26406 Byte)