Durchblick
Botschaft zum Welttheatertag
ANIMA 2009
Theater Delphin
Mitgliedsgruppen stellen sich vor
-online 32; Mai 2009

 
  Lichtblick-Printversion bestellen unter: office@atheaterwien.at  

Mitgliedsgruppen stellen sich vor
 

Herbszeitlose
... Seniorinnen im besten Alter

Wir sind eine Gruppe von neun schauspielbegeisterten Damen im Alter von 55 bis 85 Jahren. In den Jahren 2003 bis 2008 haben wir im Rahmen des Erinnerungs-/Generationentheaters fünfmal beim Festival ZEITSCHRITTE mit Erfolg mitgewirkt.
Bei allen diesen Projekten wurde mit verschiedenen TrainerInnen gearbeitet, Musik- und Tanz-Einlagen kamen auch nicht zu kurz.

Leider ist das Erinnerungs-/Generationentheater Geschichte und unsere Gruppe entschloss sich, einen eigenen Verein „Herbstzeitlose“ zu gründen. Nun arbeiten wir einmal pro Woche mit dem Schauspielpädagogen Florian Heinz-Dubois, um unsere Biographien aus einem neuen Blickwinkel zu beleuchten und ein neues Theaterstück auf die Bühne zu bringen.

Wir haben das Thema „Tod und Leben“ gewählt und beschäftigen uns mit den Problemen des Älterwerdens, Ängsten und auch mit komischen Episoden und Missgeschicken. Es soll ein Mix heiter-besinnlicher Szenen werden. Im Anschluss überlegen wir unsere Zuschauer zu einer Publikumsdiskussion einzuladen.

Wir planen unser Stück im Herbst 2009 fünf- bis zehnmal aufzuführen, in kleineren Theatern, Schulen, auch Theaterfestivals sind angedacht.

Am 17.09.2009 starten wir mit der Präsentation einiger Szenen aus unserem Stück in der VHS Ottakring anlässlich des „Tages der offenen Tür“ - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Helga Kretschmer
Foto: Susanne Hansalik