Lockerung (23)

Die pfiffigen Blök-Böcke

Die Blök-Böcke gehören zu den gescheitesten Tieren des Universums. Sie fassen mit den Händen ihre Kniescheiben, machen die Augen zu (denn sie sind blind) und gehen rückwärts.

Ein Fünftel der Spieler/innen sind Blök-Böcke. Die anderen bilden einen Hände-Kreis um diese Tiere (= Gehege). Der Kreis hat aber eine Öffnung, welche die Böcke finden sollen, um zu entkommen (Ausgang aus dem Gehege). Wenn ein Bock gegen den "Gehegezaun" (= Kreis) stößt, wird er mit sanften Schubsern auf die Weide zurückgetrieben.

Die Tiere, die bereits den Ausgang gefunden haben, blöken dort laut, um die anderen anzulocken.

<< zurück Fenster schließen! Seite drucken! weiter >>
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46