Lockerung (45)

Versteckspielvariante

Ein GM wird gelost, das sich in einem Raum versteckt (Gebiet abgrenzen, alle zerbrechlichen Gegenstände entfernen!!!).

Alle anderen GMer warten eine Minute und suchen dann mit verbundenen Augen das versteckte GM. Wer ihn/sie findet, setzt sich lautlos dazu, bis alle GMer den entstandenen „Haufen“ gefunden haben.

Noch eine Variation:

Das ausgeloste GM darf sich im Raum bewegen; dadurch ist das Spiel schwerer.

<< zurück Fenster schließen! Seite drucken! weiter >>
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46