Rollenspiel (5)

Radunfall

Ein Radunfall wird gestellt. Es gibt den verunglückten Radfahrer, den Autofahrer, die Passanten (Zeugen), den Polizisten, ...

Das Rollenspiel wird vom/von der Polizisten/Polizistin gestartet. Er/sie beginnt zu fragen. Die Personen antworten und agieren aus dem Stegreif.

Die Zuschauer haben nun die Möglichkeit "Halt!" zu rufen und die Situation bzw. die Aussagen der Person zu ändern, also dem Spiel eine neue Wendung oder Perspektive zu geben.

Die Spieler/innen müssen auf die neue Situation reagieren ...

<< zurück Fenster schließen! Seite drucken! weiter >>
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 32 33 34