"WOMIT KINDER SPIELEN"

Kunstausstellung unter der Schirmherrschadt von "Kunst gegen Gewalt" zum Red Hand Day, dem Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten, im Peace Museum Vienna  (12.2. bis 27.2.2015)

  

Eröffnung der Ausstellung durch Liska Blodgett, Leiterin des Peace Museums Vienna, Vivien Kabar, Begründerin von "Kunst gegen Gewalt", und die Wiener Schauspielerin Christa Kern. Im Hintergrund das Titelbild der Ausstellung "Womit Kinder spielen" von Werner Horvath.

  

Frau Dr. Ruth Kutalek, Medizinalanthropologin der Universität Wien, und Prof. Dr.Dr. Armin Prinz, Ethnomedizin der Med.Uni Wien, sprechen über "Kindersoldaten im Norden Ugandas" und  über den "Einsatz von psychoaktiven Pflanzen bei der Rekrutierung von Kindersoldaten im NO Kongo".

  

Mehrere  Künsler der Ausstellung (mittleres Foto): Josef Hasenöhrl, Tamas Petö, Vivien Kabar, Markus Scherzer, Renate Moran und Werner Horvath.  Im Vordergrund noch Christa Kern (li) und Liska Blodgett (re). 

  

Vivien Kabar und Liska Blodgett (linkes Foto). Ebenfalls an der Ausstellung beteiligt: die oberösterreichischen Künstler Hansi Schorn und Renate Moran (mittleres Foto). 

(Fotos von Josef Hasenöhrl, Ali Ahmed und Werner Horvath)


Exhibitions of Werner Horvath  ----------  Ausstellungen von Werner Horvath