WALTER und CHRISTINE RAMPL

Tequila Soraya (2010 verstorben), Soraya Tequila (geb. 29.1.2010)

Aber das ist jetzt unsere eigene Chow-Seite !!!

Tequila Soraya (1.6.1998-20.2.2010) Soraya Tequila (geb. 29.1.2010)

1. Kapitel: Kennenlernen von Frauchen Christine und Herrchen Walter

Ich erblickte am 1. Juli 1998 in Hatvan/Ungarn das Licht der Welt. 8 Wochen später war ich schon im Arm meines Frauerl's Christine. Meine Geschwister liefen alle davon, aber ich bin gleich auf sie zugegangen! 

TIPP: Vorsicht beim Kauf eines Hundes in den ehemaligen Ostblockstaaten! Von einem Kauf  am Marktplatz muss dringend abgeraten werden!!! Vergewissern Sie sich beim Hundezuchtverband über den Züchter! Fahren Sie hin und schauen Sie sich die Anlage und den Züchter an! Lassen Sie sich Urkunden vom Züchter zeigen, verlangen Sie alle Impfzeugnisse und die internationalen Papiere (Export-Pedigree). Besuchen Sie mit dem Hund gleich einen angesehenen Tierarzt, der den Hund gründlich untersucht. Wenn Sie mehrere Hunde zur Auswahl haben, nehmen Sie jenen, der auf Sie zukommt. Mit dem werden Sie auch später wenig Probleme haben. 

So wie wir mit Tequila!

Und da hatte sie mich schon und ließ mich nicht mehr los! - Gut, sie war mir ja nicht unsympathisch!

Dennoch: Skeptisch war ich schon noch, ob das mit dem Übersiedeln nach Österreich wohl gut gehen würde! Umlernen von Ungarisch ("egeszsegedre") auf Deutsch ("Prost!")? "

"Und weil ich auf der 2-stündigen Fahrt zum Appartement nicht ganz sauber blieb, steckten sie mich gleich einmal in's Bad. Wozu denn? Man wird ja doch in der nächsten Minute wieder schmutzig!"

TIPP: Ein kurzes Bad schadet nicht, aber man sollte den Chow nicht zu oft baden. (Vielleicht 3-4 mal/Jahr) Tägliches Bürsten und Kämmen ist wichtiger! (2 mal 5 Minuten pro Tag)

"Daheim in Axams musste ich feststellen, dass ich nicht das einzige Haustier bei Familie Rampl war. Da war noch der freche Kater Jimmy, der vor mir überhaupt keine Angst hatte!"

"Aber was ist schon so eine kleine, verspielte Katze? Ich vergleiche mich lieber mit den großen Tieren, z.B. den Löwen. Man sieht doch mit einem Blick, dass sie von mir abstammen!" (Hoppala!)

 

2010: Und Jimmy hat sich auch mit mir (Soraya) gleich angefreundet. Aber ich muss zugeben: Das Kommando im Haus hat er! (Jimmy, 18 Jahre alt)

     
     
     
     
     

  ZURÜCK