WALTER RAMPL

Meine Modelleisenbahn (Roco Digital is cool, H0, Gleise mit Bettung, Elektronik LENZ)

Mein Hobby von Kindheit an, - eine Lebensaufgabe!

Die alte Anlage (bis Dez.2003):

Erstellt mit dem

3 D - Gleisplaner.

 

(Das gelbe X oben im Bild bezeichnet die Kameraposition des oberen Videoclips)

Nach Errichten eines Carboards wurde unsere Tiefgarage überflüssig  und sie wurde zum Hobbyraum umfunktioniert.

Meine Anlage übersiedelte nun in den Keller.

Sie ist jetzt doppelt so groß wie vorher, misst nun ca. 5 m x 3,5 m. (150 m Gleislänge)

Hier der neue Gleisplan:

So begann es im Jänner 04: Die Grundlage bilden 13 Tische in Modulbauweise.

Die 2 cm-Spanplatten und Tischbeine ließ ich mir im Baumarkt zuschneiden.

Dann wurde der neue Gleisplan mit "Franzi's 3D-Eisenbahnplaner" entworfen, im Maßstab 1:1 ausgedruckt (das ergab ca. 320 Seiten A4)

und auf die Grundplatte aufgelegt. Recht einfach ging dann die Gleisverlegung.

Die Anlage hat nun 7 Bahnhöfe, ein Schattenbahnhof ist noch geplant. Momentan besitze ich 7 Züge, die jeweils einem Heimatbahnhof zugeordnet sind.

Die Gleise liegen auf 3 cm Hartstyropor, zugeschnitten mit einem Styroporschneider.

Blick über die gesamte Anlage

Begegnung mit dem ICE

Hauptbahnhof Neustadt a.d.Weinstraße (Pfalz)

Einer der 7 Bahnhöfe

Kirchberg i.Tirol

geplant: Winterlandschaft

Stadt mit Dom

 

Rollende Landstraße im Bahnhof Schnellzug, Marke Kleinbahn
Münchner S-Bahn Bahnhof von oben

ballredmedium.gif (162 Byte)  ZURÜCK ZU WALTER RAMPL's HOMEPAGE / BACK