Carolin Bartholme

„Kleidung und andere Textilien zu verändern ist die Grundlage und Idee meiner Arbeit. Ich beginne mit einem Foto des ursprünglichen Kleidungsstückes. Das Teil wird nun zertrennt oder zerschnitten. Ich kombiniere entweder andere Kleidungsteile dazu, oder benutze Textilien (Stoffe, Borten, Spitzen, usw.), welche ich an das zertrennte Teil annähe, einsetze oder aufnähe.

Es entstehen Einzelstücke, kein Design im herkömmlichen Sinne, sondern ein bunte Mischung verschiedener Stile, dem jeweiligen Kleidungsstück angepasst. Die Persönlichkeit der Trägerin (oder des Trägers) wird betont.

Durch geringen Materialaufwand kann ich die Kleidungstücke preisgünstig anbieten, ein wichtiger Punkt meines Konzeptes. Auch sind die Kleider einfach zu reinigen und zu pflegen, was sie leicht tragbar macht.

Ein weiterer Bereich meiner Arbeit ist der, dass Kunden mit ihren eigenen Kleidern zu mir kommen, um diese nach ihren Wünschen umarbeiten zu lassen."

Carolin Bartholme

Seit 2011 gibt es auch die Möglichkeit in Workshops die eigene Kleidung selbst umzugestalten. Genaue Infos und Termine finden Sie im News-Blog (Externer Link).

Caro6691
CAROline
Carolin Bartholme