Start ::: Proxyserver ::: Faxserver ::: Mailserver ::: Printserver ::: Fileserver ::: Verschlüsselung

Portal ::: Datenbank ::: für Windows ::: Lager und Buchhaltung ::: Passwörter

 



 Lager und Buchhaltung
 

Lager und Buchhaltung

 

 

 

Lager und Buchhaltung

   
Das Lager und Buchhaltungssystem ist in laufender Entwicklung.Für die zur Zeit vorhandenen Funktionen gibt es eine kleine Demo
Gehen Sie nach dem Ausführen der Links im Browser zurück um weiterzulesen. Als Erstes wird eine Ware aufgenommen WarenaufnahmeEingetragen wird die Artikelbezeichnung, die Ausgaben für den gesamten Einkauf, Die Verpackungsart (wie Sie den Artikel weiterverkaufen (Stück, Gewicht, Palette, Karton usw.),Ihr Verkaufspreis und die Gesamtanzahl dieser Kollis. Drücken Sie im Formular auf einfügen.Die Ware wurde auf Lager genommen Lager und der Kassaausgang in der Buchhaltung eingefügt Buchhaltung. Es gibt die Möglichkeit die Waren mit Rechnung und Kundendaten oder im Detail per Barzahlung übere mehrere Kassen zu verkaufen. Für eine Rechnung mit Kundendaten wird ein Kunde aufgenommen Neukunden Der Kunde erhält ein Kundenkonto Kundenkonto.Jetzt können wir eine Ware an diesen Kunden verkaufen.Im Formular wird jetzt die Lagernummer (könnte auch ein EAN-Code sein,der mit einem Barcodescanner eingelesen wird), die Stückzahl (oder Gewicht) und die Kundennummer eingegeben (Die Kundennummer von vorhandenen Kunden) Rechnunsverk.
(Die Kundennummer von vorhandenen Kunden finden (Name oder Teil davon eingeben) und suchen
Alle noch nicht abgeschlossenen Verkäufe von sämtlichen Kassen erscheinen mit Kundennummer unter Rechnungen.Wenn der Kunde seinen Einkauf erledigt hat kann die Rechnung weitergegeben werden Rechnungweiter Dazu wird die Kundennummer eingegeben und die Rechnung fertig ausgedruckt.In der Lagertabelle wurde der Lagerstand korrigiert und da die Rechnung noch nicht bezahlt ist wurde der Außenstand in die Buchhaltung übernommen und in den Kundenkonten steht der jeweilige Außenstand der Kunden nach Höhe gereiht. Kundenkonto . Das Kurzdemo endet hier, es würde sonst den Rahmen sprengen. Weitere zur Zeit verfügbare Funktionen sind Lagerbestand ergänzen, Rechnungen nach Datum und Kundennummer suchen, gesamter Lagerausgang, Detailverkauf, Kasseneinnahmen der einzelnen Kassen mit Kassenübergabe an die Buchhaltung, Teileinzahlung von Kunden, Artikelsuche, Kundensuche usw.
Sie können jetzt den Link auf der linken Seite ausführen ,Ihre eigenen Daten eingeben und alles ausprobieren
Die Links auf der linken Seite sind nur bei laufendem System erreichbar!
Das Programm unterliegt wie die meisten Programme dieses System der
GNU GENERAL PUBLIC LICENSE(deutsche Version)
Auf dem System ist Kbarcode installiert um Ihren eigenen EAN-Code zu generieren und in diversen Etiketten zu verwenden. .
   
   
   
   
 

 

 

 
     

   © 2004 Wolfgang Tomaschitz •  honigwein@aon.at