News

1. Bundesliga

3.11.2020

Jetzt wo wir endlich in Hochform kommen, und heute eigentlich die Elite einehaun wollten, macht uns dieses f... Virus wieder eine Strich durch die Rechnung!

In Anbetracht der aktuellen Ereignisse fällt es schwer den Humor nicht zu verlieren. Alle Turniere, voraussichtlich bis Ende des Jahres abgesagt, das Lokal zu, keine Trainingspartie mindestens für einen Monat, da vergeht einem als begeisterter Billardspieler schön langsam das Lachen.

Dazu noch dieser furchtbare Terroranschlag, jetzt reicht's dann schön langsam...

Leute, lasst's den Kopf nicht hängen, irgendwann geht's wieder aufwärts!
Ich wünsch euch einen erträglichen Lock down, haltet euch an die Regeln und bleibt's gesund!

Gerd Lechner

Obmann BSK FAV

 

FAV: WBA2  8:0

Nach der zu Null Schlappe gegen die WBW revanchierten wir uns bei deren Zweier Mannschaft mit einem ebenfalls 8:0.

Während der Obmann auf einem Segelboot durch die Weltmeere schipperte, schaffte der Rest der Mannschaft einen Sensationserfolg. 8:0 auswärts, da kann man nur gratulieren!

WBA:FAV 8:0

Trotz heldenhaftem Einsatzes gelang es leider nicht, der WBA in deren eigenen Hallen einen Punkt abzuluchsen.

FAV: POT 2:6

Gernot Deutschmann holt 2 wichtige Partiepunkte für FAV! Die können am Ende des Jahres das Zünglein an der Waage sein. Bravo Gernot!

EBC:FAV  8:0

Leider no Chance.

FLO:FAV  4:4

Mit einem hart erkämpften Unentschieden ging für uns die erste Runde der heurigen 1.BL zu Ende.

Heinzl behielt diesmal im entscheidenden Moment die Nerven und machte bei Gleichstand kurz vor Aufnahmenschluss die nötige 3er Serie. Lechner benötigte ca 30 Aufnahmen um sich endlich an das ungewohnt schnelle Material zu gewöhnen, dann gings aber ab! Auch unser neuer Mann Gernot Deutschmann hat sich wacker geschlagen, gegen einen über 0,8 spielenden Kerim Antel war dann aber doch nichts zu holen.

 

Wiener Landesmeisterschaft Dreiband KB

Silber für Favoriten!

In einem an Spannung kaum zu überbietenden Match um den Turniersieg unterlag Gerd Lechner dem Lokalmatador der Augärtner Willi Brestian um lediglich ein Pünktchen. Der 4-te im Nachstoß war dann leider doch nicht mehr zu lösen...

Nichtsdestotrotz kann man mit der Gesamtleistung zufrieden sein, GD über 1, keine Partie wirklich verhaut, und die Gegner waren alles, nur keine Haserln... ;-)

Insgesamt ein schönes, spannendes Turnier. Mein Dank an die Sportleitung im Augarten und speziell an Ingrid Engelbrecht, die das Ganze souverän wie immer über die Bühne gebracht hat!

Tabelle

 

Liebe Billardfreunde!

Nach einem langen und Coronabedingt eher Billardschwachen Sommer  kommt der Spielbetrieb jetzt  langsam wieder auf Touren!

Es geht los mit einem Eröffnungsturnier des neuen Vereinslokals der Eisenstädter. Hier hat sich ein Großteil der Österreichischen Spitze genannt, der BSK-FAV ist durch Heinzl, Deutschmann und Lechner vertreten. Schau ma mal wie weit wir kommen.

Und hier gibts auch schon die Ergebnisse!

Dann geht's gleich weiter mit der WLM DB am Kleinen. Der Meister 2018 und Dritter des Vorjahres, GerdLechner, wird natürlich -wie immer-  wieder alles geben!

Am 22.9. haben wir dann die erste Bewährungsprobe in der 1.BL, auswärts gegen FLO., gefolgt von der ebenfalls Auswärts-Partie gegen den EBC am darauffolgenden Sa. Wir scharren schon in den Startlöchern!

Somit wünsche ich uns allen eine spannende und erfolgreiche Saison!

Vergesst aber nicht, der Virus ist immer noch da und verhaltet euch entsprechend!

In dem Sinn, alles Gute und guten Stoß!

Gerd Lechner
Obmann BSK FAV