Die Seite wurde überarbeitet und ist umgezogen:

http://rechtsanwalt.webijou.com 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Unfallschaden wird nicht bezahlt:

Wenn Ihre Haftpflichtversicherung bzw. die des Unfallgegners vom Vorfall in Kenntnis gesetzt wurde, kann es sein, dass einige Zeit vergeht, bis der Schaden am Fahrzeug repariert werden kann. Dies deshalb, weil der Schaden von einem Sachverständigen begutachtet werden sollte bzw. muss. Der Sachverständige erstellt danach ein Gutachten.
Wenn sich die Versicherung des Unfallsgegners weigert, den Schaden zu begleichen, wird die Angelegenheit dann von der Haftpflicht- bzw. Rechtschutzversicherung an den Rechtsanwalt weitergegeben.
Bedenken Sie, dass bei Verkehrsunfällen mit Rechtsschutzdeckung freie Anwaltswahl besteht, Sie also Ihren eigenen Anwalt beauftragen können (Verständigung an Versicherung zweckmäßig).

Der Anwalt macht die Schadenhöhe dann noch einmal bei dem Versicherer geltend; wenn dies erfolglos ist, wird gerichtliche Hilfe in Anspruch genommen und ein Verfahren eingeleitet.

 

 

 

Ihre persönliche Anfrage an uns

 

 

 

 

Home ] Suche ] Kontakt ] Schwerpunkte ] Spezial-Info ] Anfrage ] Links ] Sonstiges ]

© 2000 by Dr. Gerhard Rainer
All rights reserved by Dr. Gerhard Rainer

[ Top ]

 

Internetrechtsauskünfte werden ausschließlich bezüglich Österreichischem
Recht erteilt und kann hiefür keine Haftung übernommen werden !!
(siehe Anfragen-Site)