e-mail
Zum Thema Angst finden Sie:
  • Wissenswertes über Angst
  • Woran erkennt man Angststörungen
  • Die 10 Regeln zur Bewältigung der Angst (Sie befinden sich auf dieser Seite) und ein Angsttest zum Ausdrucken

Die 10 Regeln zur Bewältigung der Angst

Was können Sie nun gegen die Angst tun?

  • Sie können sich Bücher über Angsterkrankungen besorgen
  • Sie können oder sollten, bei fortgeschrittener Angst, eine Angstambulanz oder einen Psychotherapeuten (Verhaltenstherapeuten) aufsuchen
  • Sie können, sofern Sie das Gefühl haben, die Angst allein zu bewältigen, die 10 goldenen Angstregeln befolgen

 

Die 10 Regeln zur Bewältigung von Angst

  • Angstgefühle und dabei auftretende körperliche Symptome sind verstärkte normale Streßreaktionen
  • Angstreaktionen sind nicht schädlich für Ihre Gesundheit
  • Verstärken Sie Angstreaktionen nicht durch furchterregende Phantasievorstellungen
  • Bleiben Sie in der Realität; beobachten und beschreiben Sie innerlich, was um Sie herum wirklich geschieht
  • Bleiben Sie in der Situation, bis die Angst vorübergeht
  • Beobachten Sie, wie die Angst von alleine wieder abnimmt
  • Gehen Sie Angstsituationen nicht aus dem Weg
  • Setzen Sie sich allen Situationen aus, die Ihnen Angst machen
  • Seien Sie stolz auf kleine Erfolge, auch die ganz kleinen
  • Nehmen Sie sich in Angstsituationen Zeit

 

ACHTUNG: Manchmal erkennt man selber die angstauslösenden Situationen sehr schwer; in diesem Fall suchen Sie Unterstützung bei einem/einer Psychotherapeut/in.