Gedanken.at

Ernst Ferstl

Über mich

* 19.2.1955 in Neunkirchen/Niederösterreich

Wohnort: Zöbern (Bucklige Welt)

Verheiratet, 4 (in Worten: vier!) Kinder

Hauptschullehrer in Krumbach

Lebensmotto: DAS LEBEN LIEBEN - DIE LIEBE LEBEN

Schreibmotto: SCHREIBEN HEISST SICH SELBER LESEN (Max Frisch)

 

Ich nehme mir täglich ca. eine Stunde "Bedenkzeit", dieser entspringen Gedanken und Gedichte, poetische Texte und Haiku.

Damit mir für mich Wichtiges nicht entwischt, schreibe ich dickere Briefe an Freunde (=Bücher) mit Herz, Hirn und Humor, in einer verständlichen Alltagssprache.

Lieblingsautoren: Erich Fried, Hans Kruppa, Kristiane Allert-Wybranietz, Lichtenberg und viele viele andere mehr....