Musik- und Rhythmuspädagogin

Advanced TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin

 
 
 

taketina gold

 
Reversberimbao

Rhythmus erleben
        zur Ruhe kommen
                die innere Mitte finden

TaKeTiNa ist eine Entdeckungsreise, die durch Schritte, Stimme und Klatschen zum gemeinsamen Erleben von Rhythmus führt. Dabei geht es nicht darum etwas einzustudieren, sondern sich dem Fluss des Rhythmus anzuvertrauen.

TaKeTiNa bietet jedem Menschen unabhängig von seiner musikalischen Vorbildung einen Weg an, sich mit dem rhythmischen Wissen, das wir in uns tragen, zu verbinden.

TaKeTiNa ist ein Weg zu tiefer Entspannung und Vitalisierung des Nervensystems.

In einer Zeit mit wachsenden Herausforderungen kann TaKeTiNa wesentlich dabei unterstützen im Umgang mit Stress und chaotischen Situationen innere Gelassenheit und Zentriertheit zu entwickeln.

TaKeTiNa ist ein Weg menschlichen und musikalischen Lernens und wurde vom österreichischen Musiker Reinhard Flatischler entwickelt (www.taketina.com).

Sie erleben elementare rhythmische Bausteine, die als Urbilder im Bewusstsein jedes Menschen verankert sind (z.B. Herzschlag der Mutter vor der eigenen Geburt). Die Workshops sind für jeden, Laien und Profis, AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleich geeignet.

Was brauchen Sie dazu:

Decke, bequeme Kleidung, warme Socken oder leichte Gymnastikschuhe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer - Feedback:

Es war wieder ein sehr schönes Seminar, mir fallen zwar einige Reisen noch schwer, aber ich habe immer das Gefühl, dass ich sehr profitiere. Es scheinen hier verborgene Potentiale aktiviert zu werden, die sonst nur brach liegen und nie zum Einsatz kommen. Hatte auch das Gefühl, dass das Programm „antidemenziell“ wirkt,  ich meine damit, dass man vielleicht sogar der Entwicklung einer Demenz vorbeugen kann. Außerdem hat es einen spirituellen Aspekt im Sinne eines „Achtsamkeitstrainings“, man muss wirklich in der Gegenwart sein (und nicht etwa in Gedanken beim Einkaufen, etc.). (März 2017)

In den drei Tagen Taketina bei Christine wurde mir v.a. die Möglichkeit geboten,
mich in verschiedenen Rhyhtmen zu entdecken, dabei die Pausen und Zwischenräume
beachten lernen, sich darin erholen.
Mich hat es erfrischt, wie auch zufrieden und ausgeglichen gestimmt.
Taketina von und mit Christine ist für mich bereichernd gewesen. (Nov.2014)

TaKeTiNa heißt für mich:
Fehler mit Leichtigkeit SEIN lassen zu dürfen,
einen Neueinstieg mit Freude zu genießen,
Lockerheit in der Vielfalt zu verspüren,
einfach etwas anderes zu tun,
mit Menschen etwas zu teilen,
mich alleine zu bewegen,
aussteigen aus dem Alltag,
und jedes Mal etwas anderes in mir und mit mir zu erleben.
Ein Rhythmus, wo ich mit muss :-) (Nov. 2014)

TAKETINA ist für mich die Möglichkeit immer wieder neu meinen Kopf und meinen Körper in Einklang zu bringen und mich dabei wohl zu fühlen. Mein Gehirn "wird abgeschaltet" und ich bin frei in und mit meinem Körper! 
Ich arbeite sehr viel im Kopf und Taketina schenkt mir die Kraft, auch in der Bewegung die Verbindung zur Erde zu haben.
Ich lasse los und und spüre meinen Körper und höre meine Stimme und das tut mir gut.
Ich darf mich führen lassen, bekomme Unterstützung und habe die Möglichkeit, andere Wege gehen zu lernen und zu gehen.
Ich kann aus-probieren, sein-lassen, mit-machen, zurück-treten und wieder-einsteigen in eine andere, neue Welt.
Ich mit mir und in der Gruppe bekomme ich ein Gefühl von Lockerheit und Freiheit, ich fühle mich glücklich und zufrieden.
Ich GENIEße die Einblicke in neue Welten, höre die WUNDER-VOLLEN Klänge und ich spüre wie sich die ZuFRIEDEnheit in meinem Körper ausbreitet.
(Aug.2013)

dfs


aktuelle Bilder:
TAKE4Gruppe  

Greisinghof 2016

Revers

Graz - Mariatrost 2017

einspielen

Graz - Mariatrost 2017