Familiencoach Irmgard Ebenberger

Informationsabend Lehrgang Family Support® Elterntrainer für liebevolle Erziehung am 30. Jänner 2020 um 18:00 im WIFI Kärnten.

WIFI-Kursbuch


WIFI Lehrgang Family Support® ElterntrainerIn für liebevolle Erziehung 2018



Rückmeldung einer Teilnehmerin

Heidi: "Ich hätte mir niemals gedacht, dass der Lehrgang zur Elterntrainerin mein Leben von Grund auf ändern würde. Ich hätte auch nie gedacht, dass das Arbeiten mit Erwachsenen mein Weg sein könnte - eigentlich waren ja von jeher Kinder und Jugendliche und ihr Wohl mein größtes Anliegen. Aber jetzt kann ich, indem ich mit den Eltern und Bezugspersonen arbeite, etwas Spürbares für die Kinder zu Hause bewirken. Und das ist wundervoll. Das fühlt sich richtig und gut an.

Die Ausbildung wird von kompetenten Trainerinnen abgehalten, ist sehr spannend aufgebaut, sehr interaktiv gestaltet und ich habe viel für mich und meine Familie mitnehmen dürfen. Einige Tipps habe ich sofort in meiner Großfamilie umgesetzt und bin begeistert davon, wie einfach sie anzuwenden sind und wieviel sie in der Familie bewirken.

Der Lehrgang war für mich sehr spannend, interessant und ich habe viele wertvolle Menschen kennenlernen dürfen, mittlerweile zähle ich einige davon zu meinen Freunden. Was mir besonders imponiert hat, war der Zusammenhalt während des Kurses und der liebevolle Umgang miteinander. Egal ob Referentin oder Auszubildende, wir waren (und sind) ein Team, haben zusammen auf Augenhöhe gearbeitet und gemeinsam ein großes Ziel erreicht.

Ich bin stolz, dass ich die Prüfung geschafft habe und noch stolzer bin ich, dass ich ein Teil von "Family Support® " sein darf. Ich bin stolz darauf, dass wir nun den liebevollen Gedanken zusammen in die Welt tragen, Menschen berühren und sie unterstützen dürfen. Liebevolle Erziehung macht das Leben der Familien leichter, gelassener und entspannter.



WIFI Lehrgang Family Support® ElterntrainerIn für liebevolle Erziehung 2017

Am 13. Mai 2017 wurden 5 weiteren Family Support Elterntrainerinnen das Diplom im WIFI Kärnten überreicht. Damit sind sie berechtigt, eigenständig Family Support Elternkurse für liebevolle Erziehung abzuhalten.

Rückmeldung einer Teilnehmerin

Mein Name ist Corinna Rainer. Ich habe im Mai 2017 den Diplomlehrgang zur Family Support Trainerin abgeschlossen. Meine persönliche Meinung zu diesem Lehrgang ist, dass liebevolle Erziehung im Alltag viel mehr Platz bekommen sollte. In dieser großartigen Fortbildung lernt man nicht nur den „richtigen” Umgang mit Kindern und liebevolles Erziehen. Es wird auch gelernt, sich selbst zu reflektieren und den Mut haben zu dürfen, nicht immer alles richtig zu machen. Es werden einem Blickrichtungen gezeigt und geöffnet, von denen man zuvor noch nicht wusste, dass es diese gibt, oder es zwar wusste, jedoch noch nie zuvor selbst angewendet hat.

Ich bin Kindergartenpädagogin und habe jeden Tag mit Kindern und deren Erziehung zu tun. Ich bin für Kinder in diesem Lebensalter eine zentrale Bezugsperson und gebe ihnen eine grundlegende Basis auf ihren Lebensweg mit. Erziehung ist nicht leicht und nicht jedes Kind ist gleich. Es gibt auch kein Rezept für die richtige Erziehung, aber es gibt Tipps und Tricks für einen liebevollen, harmonischen Umgang mit Kindern, zu Hause oder auch im Berufsalltag.

Wir haben gelernt, dass Erziehung nicht nur von einem alleine abhängt. Zu diesem großen Thema gehören viele Beteiligte, die zu einem System werden. Familie ist ein System. Jeder der Mitglied dieses Systems ist, kann Erziehung beeinflussen und verändern. Jeder zieht und erzieht den anderen mit. Zusammen ergibt man ein Ganzes!

Ich persönlich würde diesen Lehrgang auf jedem Fall weiterempfehlen, da das Thema Erziehung in unserer schnelllebigen Zeit immer mehr in den Hintergrund rückt, anstatt an vorderster Stelle zu stehen. Wir brauchen viel mehr Menschen, die sich für das Wohl der Kinder, als auch für ein gutes Miteinander und ein harmonisches Zusammensein, einsetzen. Ich betrachte es als meine Aufgabe, Eltern, Großeltern und Freunde auf ihrem Weg der Erziehung zu begleiten und sie mit vielen Tipps und Tricks zu unterstützen.



WIFI Lehrgang Family Support® ElterntrainerIn für liebevolle Erziehung 2016

Rückmeldung einer Teilnehmerin

Karriereblog: Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

Lehrgang Family Support® Elterntrainer für liebevolle Erziehung

Karriereblog: Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

Als Leiterin von Kinderbetreuungseinrichtungen für Kinder im Alter von 1-14 Jahren ist es mir ein Anliegen, auch die Eltern ins Boot “Erziehung” einsteigen zu lassen. Die Ausbildung zur Family Support Elterntrainerin hat mich diesem Ziel wieder ein Stückchen näher gebracht.

Karriereblog: Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

Es wurde sehr viel fachliches Wissen vermittelt, es gab Zeit für praktische Übungen und Beispiele. Im Bereich Kommunikation und Rhetorik konnte ich mir einiges an neuem Wissen aneignen...



Das gesamte Interview findet ihr unter:

http://karriereblog.wifi-kaernten.at/daniela-rindler/