Home
Chronik
Mannschaft
Ausrüstung
Einsätze
Übungen
        >>Monatsübungen
        >>Übungen
                 - Funkabschlußübung
                 - Heizwerk Halbenrain
                 - Üben für SANLP
                 - Klöch und Halbenrain
                 - Tunnelübung 2015
                 - Schauübung D. Haseldorf
                 - Übung D. Haseldorf
                 - Übung Volksschule
                 - Saugstelle füllen
        >>Atemschutzübungen
        >>Abschnittsübungen
        >> F. u. B. Übungen
Veranstaltungen
Diverses
Zum Nachdenken
Links
Gästebuch
Einsatzübersicht Steiermark
 

 

 

 

 

Wenn Sie uns was mitteilen wollen

 

Powered by Klausi

 
 
Letztes Update 21.11.2017
 
 
 

Übung mit FF Halbenrain

   

„Übung macht den Meister“ dachten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Halbenrain, überlegten sich ein Übungsszenario auf einem Firmengelände in Halbenrain und baten die Klöcher Kameraden, doch dabei mitzuwirken. Diese nahmen die „Einladung“ gerne an.

So traf man sich am vergangenen Montag (04.07.) beim Rüsthaus der FF Halbenrain und rückte gemeinsam zum „Einsatz“ aus. Es galt, eine eingeklemmte Person aus einem sich in einer schwierigen Lage befindlichen Unfallfahrzeug zu retten. Der PKW wurde gegen Absturz gesichert, von den Kameraden der FF Halbenrain mittels hydraulischem Rettungsgerät geöffnet und die Person aus der Zwangslage befreit und zur Erstversorgung in Sicherheit gebracht. Die Aufgabe der „Mannschaft“ der FF Klöch bestand im Aufbau eines mehrfachen Brandschutzes und anschließend auch darin, das in Flammen aufgegangene Automobil mittels des Einsatzes von Schaummittel zu löschen, was sehr rasch erledigt werden konnte.

Zum Abschluss wurden beim Halbenrainer Rüsthaus noch Getränke und Gegrilltes kredenzt, wobei man zur Übereinkunft kam, in Zukunft des Öfteren gemeinsame Übungen abzuhalten.

 

Nach oben