Brand beim Fellererbauer
Am Sonntag den 24.08.2003 gegen 02.00 Uhr gab es Brandalarm beim Fellererbauer,dessen Anwesen sich im Ortszentrum befindet. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand bereits des gesamte Stallgebäude in Vollbrand. Es wurde Alarmstufe 3 ausgelöst und die FF Stuhlfelden und Niedernsill alarmiert. Der Stall brannte bis auf die Grundmauern nieder, das Wohnhaus und die umliegenden Objekte konnten geschützt werden.