Eine Kooperation von

gruene-andersrum-kaernten-20132013-logo_queerreftransition-festivalzfg-logoschau-raeume_logo

Donnerstag, 16. November, 20 Uhr
mit anschließendem Publikumsgespräch
Moderation: Frank Piotraschke (Schauspieler, Regisseur, Autor)

CHAVELA

USA, Mexiko, Spanien 2017 – Regie und Produktion: Catherine Gund & Daresha Kyi – Schnitt: Carla Gutierrez – Musik: Gil Talmi – Mit: Chavela Vargas, Pedro Almodóvar, u. a. – 90 Min. OmU (Spanisch) – Alter: k. A.

Chavela_5

CHAVELA ist ein umwerfendes Porträt einer Frau, die es wagte, auf einzigartige Weise singend, tanzend, sich kleidend und redend ihr Leben zu leben. Obwohl sich Chavela Vargas niemals offiziell als lesbisch outete, bis sie 81 Jahre alt war, bastelte sie von sich eine kunstvolle öffentliche Persona als starke, rebellische, freidenkerische, sexy Außenseiterin, die ihren eigenen Weg ging. Der Film nimmt eine_n mit auf die unglaubliche Reise einer 14-jährigen Ausreißerin aus Costa Rica zur weltbekannten Grammygewinnerin und mexikanischen Ikone.

→ zurück zur Übersicht