SEA OF SHADOWS

Österreich 2019 – Regie, Kamera: Richard Ladkani – Schnitt: Georg Fischer, Verena Schönauer – Musik: H. Scott Salinas – Mit: Romel Eduardo Ledez a Abaroa, Hector Capetillo, Andrea Crosta, u. a.
104 Min. OmU (Englisch/Spanisch) / deutsche Fassung – Alter: k. A.

sea-of-shadows

Mexikanische Drogenkartelle und die chinesische Mafia haben sich zusammengeschlossen, um den seltenen Toboaba-Fisch im Golf von Kalifornien zu wildern. Mit ihren tödlichen Kiemennetzen bedrohen sie das gesamte maritime Leben der Region, insbesondere den seltensten und kleinsten Wal der Welt, den Vaquita. Der Film zeigt eindringlich und hautnah, wie selbstlose Wissenschafter, leidenschaftliche Naturschützer, investigative Journalisten und mutige Undercover-Agenten, ihre eigene Sicherheit aufs Spiel setzen – nicht nur um eine gefährdete Spezies oder ein bedrohtes Ökosystem zu schützen, sondern um aufzuzeigen, wie wichtig jedes einzelne Leben auf unserem Planeten ist.
Der österreichische Regisseur Richard Ladkani, der für diesen Film niemand geringeren als Leonardo DiCaprio als Produzenten gewinnen konnte, thematisiert mit der Intensität eines Hollywood-Thrillers den Kampf um das Meer von Cortez und die mafiöse Industrie, die hinter diesem Raubbau steckt.

→ zurück zur Übersicht