FF Plank am Kamp

Gründung1882

 

FF.Plank.Kamp
Veranstaltungen
Fuhrpark
Information
Mannschaft
Bilder
Einsätze
Hochwasser
Sonstige
Warnsignale
Links

Freiwillige Feuerwehr Plank am Kamp Kremserstraße 9, A - 3564 Plank am Kamp
Kommandant: Niedzballa Mario 0680/3202940    Kdt-Stv: Specht Josef 0664/4452115   Ldv: Tschokert Robert 0664 422 82 01                        
Feuerwehrhaus Plank:  02985/8244           E-Mail:            FF Plank am Kamp mailto:feuerwehr.plank@aon.at
Wichtige Telefonnummern Euro-Notruf: 112 Feuerwehr: 122 Polizei: 133 Rettung: 144

 

Freiwillige Feuerwehr Plank am Kamp Kremserstraße 9, A - 3564 Plank am Kamp
Wir stellen uns vor
Neues zur FF-Plank
Bei der am 23. Jänner 2011 stattgefundenen Jahreshauptversammlung wurde ein neues Kommando unter der Führung von Mario Niedzballa (Kdt.) und Josef Specht (Kdt-Stv.) gewählt. Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurden vom neugewählten Kommando Raimund Poigenfürst bestellt. Mit zahlreichen Schulungen, Übungen, Kursen, Arbeiten rund um das Feuerwehrhaus, etc. gibt es bei der Feuerwehr Plank auch 2011 wieder ein sehr umfangreiches Arbeitsprogramm, für das die Kameradinnen und Kameraden der FF-Plank und ihre zahlreiche Helfer einen nicht zu unterschätzenden Teil ihrer Freizeit investieren.
Da die FF-Plank auch aufgrund vieler Neuerungen, des stetigen Fortschrittes im Bereich des Feuerwehrwesens und den wachsenden Anforderungen nicht zu unterschätzende Investitionen in Ausbildung und Ausrüstung tätigen muss, sind wir als Feuerwehr auch auf die Unterstützung der Ortsbevölkerung angewiesen.
Konkret sind für dieses Jahr folgende Investitionen geplant:
* Anschaffung von Sicherheitsausrüstung für die aktive Belegschaft, um die heutigen Anforderungen erfüllen zu können. Volumen: ca. Euro 3.500.-
* Sanierung der Kellerräumlichkeiten aufgrund eintretender Feuchtigkeit von außen. Durch eintretende Feuchtigkeit sind vor allem die Wände der Kellerräumlichkeiten mittlerweile sehr in Mitleidenschaft gezogen und entsprechende Gegenmaßnahmen unerlässlich. Eine realistische Kostenabschätzung hierzu kann jedoch erst nach erfolgter Begutachtung durch die Gemeindevertreter erfolgen.