StartseiteSchloss FünfkirchenFamilie FünfkirchenDie HuttererSpuren der FünfkirchenKontakt

Spuren der Fünfkirchen:

Steinebrunn

Stützenhofen

Drasenhofen

Klein Schweinbarth

Steinebrunn:

Meierhof

Teichkette

Ruine des Bräuhauses

Verwalterhaus

Allgemein:

Startseite

"Neues Wirtshaus an der Straße"

Das heutige "Verwalterhaus" war einst der Einkehrgasthof "Neues Wirtshaus an der Straße".

Der zweigeschossige Bau war einst ein Einkehrgasthof an der alten Kaiserstraße. Als "Neues Wirtshaus an der Straße" bereits im 16. Jhdt. entstanden wurde es im 18. Jahrhundert als typischer Gasthof umgebaut und in "Golder Hirsch" umbenannt. Das Erdgeschoss mit wuchtigen Gewölben als Gasstube und Raum für Stallungen, der erste Stock für die Zimmer.
Der Gasthof bestand bis in die Zeit um 1850.

Im 19. Jhdt. bauten es die Grafen Fünfkichen zu einem Verwalterhaus um. Nach der Verwüstung des Schlosses 1945 lebten hier die letzten Fünfkirchner in Steinebrunn.
Heute steht das Gebäude leer und kann » angemietet werden.