Futtermittelhandel Buchegger – ein junges Unternehmen in Sachen Bioheu und Stroh Seit nun mehr 10 Jahren gibt es die Firma Futtermittelhandel Buchegger, und es hat sich gezeigt, dass Qualität, Zuverlässigkeit und eine perfekte Transportlogistik von den österreichischen Biobauern mit großem Zuspruch angenommen wird. Ich Buchegger Markus stamme selbst von einem ERNTE Biobauernhof ab, wo ich schon seit dem Jahr 2000 das Futter des elterlichen Betriebes vermarktete. In dieser Zeit erkannte ich das zwar jedes Jahr in irgend einer Region in Österreich eine Nachfrage wäre, es jedoch oft an den Transportkosten scheitert.

Aus diesem Grund Beschloss ich 2007 ein österreichweites Netz an Partnerfrächtern aufzubauen, sodass das Transportproblem aus der Welt geschaffen war. Aber jeder kennt das wirkliche Problem, dass Futter wird aus irgendwelchen Gründen (Unwetter, mehr Tiere, Ernte Einbussen, etc.) knapp und man muss sich um zertifiziertes biologisches Futter umsehen. Man bekommt am Telefon vom Händler alles erdenkliche versprochen und zu guter Letzt steht man oft allein vor einer Menge Probleme. (fehlendes Händler- Zertifikat, Qualität, wetterbedingte Transportprobleme usw.).
Ich habe mir zum Ziel gesetzt hallengelagertes unberegnetes hochwertiges Futter zusammen mit meinen Partner Zulieferbauern zu produzieren, wobei das Wissen angefangen von der Ernte bis zur Lagerung an alle Partner weitergegeben wird und somit alle Partner voneinander profitieren. Ich erfülle das Bindeglied zwischen Erzeuger, Frächter und Verbraucher wobei sich alle Beteitigten auf einen Ansprechpartner verlassen können. Die Ausrede dass ein anderer Zuständig ist gibt es in meinem Unternehmen nicht, weil ich als Einzelperson Ansprechpartner vom Einkauf, Verkauf und Transport bin. Also kurz gesagt, alles aus einer Hand mit Handschlagqualität. Ich gebe ihnen auch gerne in ihrer Nähe langjährige Kunden bekannt, wo sie sich persönlich über meine Leistungen erkundigen können.

Als Selbstverständlichkeit gilt der Transport in wetterunab- hängigen Planenfahrzeugen und das jedes Fahrzeug auf einer amtlich geeichte Brückenwaage verwogen wird (Leerverwiegung-Vollverwiegung). Ein Liefer-und Wiegeschein begleitet das Fahrzeug und der Kunde weis termingenau wenn das Futter geliefert wird. Über ein Satellitenordungs- system ist es uns möglich ständig den Aufenthaltsort bekannt zu geben. Außerdem werden sie bei Lieferung ständig per Telefon bzw. SMS informiert, in welchen Auftragsstatus sich ihre Ladung befindet.

Wir liefern Bioheu Biostroh sowie konventionelles Stroh und Heu in Rundballen, Quaderballen sowie in Kleinballen.

Bio Austria Mitglied, SLK Referenzbetrieb und "Zurück zum Ursprung" Projekt Lieferant bin ich geworden, weil ich hinter dem Grundsatzgedanken stehe, dass ein Alleinkämpfer auf längere Sicht auf der Strecke bleibt. In einem Verbund von Partner kann jeder seine Stärken einbringen, und jeder Partner profitiert von dem anderen. Bio Austria Mitglied sein heißt auch in agrarwirtschaftlich schwierigen Zeiten schlagkräftig zu bleiben in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten.

Hinweis: Laut Bio Produktionrichtlinien dürfen Biobauern ausschließlich Futter direkt von Biobauern – Bauer zu Bauer bzw. nur noch von zertifizierten Bio-Händlern beziehen. Futtermittelhandel Buchegger Cumberlandstraße 64/2 4810 Gmunden
0676/ 55 65 066 bioheu.at buchegger@bioheu.at