logo
       
       
   
  STRESS & BURNOUT
  Vieles in unserem Leben ist so gelagert, dass es Stress auslöst. Stress - Symptome sind eine Warnung des Körpers
und ein Aufruf etwas zu verändern. Wer Anzeichen übersieht oder nicht zur rechten Zeit reagiert, bemerkt die Überlastung erst,
wenn schon alles viel zu viel ist, wenn man ausgebrannt ist, und die Kraft am Ende.

Energetische Arbeit stärkt Sie, weil die Energie wieder ins Fließen kommt. Nötige Änderungen in Ihrem Leben können damit natürlich nicht ersetzt
werden, die müssen Sie trotzdem realisieren. Aber Sie brauchen Kraft, um die Dinge in Ihrem Leben neu zu ordnen, und diese Kraft können Sie sich
mit Energiearbeit zurückholen. EFT und schamanische Psychokinesiologie bewirken darüber hinaus tatsächliche Veränderung im emotionalen Bereich!
Ein Beispiel: Ein junger Mann geriet jedes Mal wenn er seine Mutter anrief in Panik aus Angst sie könnte nicht abheben, da erst unlängst sein
Vater verstorben war. Mithilfe der Traumaarbeit mit EFT konnte der Mann seine panischen Zustände, die diese Situation in ihm erzeugte, ablegen.

Es gibt viele unterschiedliche Anzeichen für Überlastung. Dadurch ist es gar nicht leicht zu erkennen, wie weit man schon „ausgebrannt“ ist.
Zumeist ist es die Summe vieler „kleiner“ Symptome. Die Grenze zwischen „normalem“ Stress und burnout ist fließend und dadurch für einen
selber schwer zu erkennen.

Warnsymptome:
Sie arbeiten zu viel, haben für nichts mehr Zeit, sind hyperaktiv und unentbehrlich, kennen Ihre eigenen Bedürfnisse gar nicht mehr, verdrängen
unangenehme Gefühle, haben keinen Kontakt mehr zu Ihren Freunden und Freundinnnen, können sich zu nichts mehr aufraffen, und trauen sich
auch nichts mehr zu, sind ängstlich, haben keine Freude, nicht einmal an Dingen, die Ihnen früher Spaß gemacht haben, fühlen sich ohnmächtig
und hilflos, meinen Ihr Umfeld nicht ändern zu können, sind gar nicht mehr kreativ und manchmal witzig, sondern eher zynisch, Ihre Gedanken sind
immer wieder dieselben, Sie halten sich für unattraktiv und ziehen sich zurück, nehmen immer öfter und immer mehr Alkohol oder anderes zu sich,
sind ständig müde auch wenn Sie genug geschlafen haben, werden dauernd krank, Ihr Körper schmerzt, Ihre Muskeln, Ihr Kopf, Ihr Magen, das Herz rast,…

Die Liste der möglichen Symptome wäre noch fortzusetzen, und jeder Mensch hat so sein individuelles „Kombipackerl“ von Beschwerden.
Schenken Sie sich genügend Aufmerksamkeit und folgen Sie der Stimme Ihres Körpers! Helfen Sie Ihrem Körper und Ihrem Geist wieder kräftig zu werden.


Mag. Gudrun Inreiter . Schamanische Energiearbeit . Luna Yoga . Neudorf 22 . 8521 St. Andrä-Höch . 0043 (0)699/81 82 58 53 . gudruninreiter@aon.at   PARTNER . IMPRESSUM