Kindheit "Karla fallen die Würmer ein, die sie als kleines Kind immer gehabt hat, weil sie mit den Hühnern und Schweinen gejausnet hat. Die Mutter hat sie immer gestampert und mit ihr geschimpft, wenn ihr Mund mit Gerstenbrei und Fischmehl verschmiert gewesen ist, aber geholfen hat es nichts. Wenn sie mit den Tieren kochen gespielt hat, ist sie auch zum Essen geblieben." (aus dem Roman "Das Mensch")
 
Bildungsweg "Wenn du genau hinschaust, dann siehst du in einem toten Gesicht das ganze Leben eines Menschen." (aus dem Roman "Mutterseele")
 
Tätigkeiten "Ich hungere nur meiner Schicht entsprechend. Ich kann es mir leisten, hier zu verhungern!" (aus dem Stück "Mein Leben als Konsument")
 
Preise "Es gewinnt immer der, der weniger liebt." (aus dem Stück "Fressen, Kaufen, Gassi gehen oder die Treue hat einen Hund")

 

 

Gabriele Kögl - Schriftstellerin

Gabriele Kögl

Gabriele Kögl - Schriftstellerin

Bucherscheinung Neuausgabe

Aktuell