Wähle aus dem Menü eine Geschichte aus!

Inhaltsüberblick!

Das Richievangelium [Erstellungsdatum: 2002 - 2004]
Meine schönsten Fetzen [Erstellungsdatum: August 2004]
Die Leiden des jungen G. [Erstellungsdatum: Oktober 2004]
Das Reich des Affenmännchens [Erstellungsdatum: Dezember 2003]
Hall of Shame! [Erstellungsdatum: Juni 2006]

Das Affenmanderl



Simmeringer Schallwaffen mit ungetesteter Breitenwirkung!

Affenmännchens Hall of Shame!
Titel Texter Orginaltitel der vergewaltigten Lieder Download Grösse in KB
99 Zentimeter Prolet 99 Luftballons SOUND 3.904
A aundre Wöd Magier Wandring Star SOUND 2.934
A guate Nocht Magier Those were the days
Am Morg'n hob i gschbiebn Pfaffe Morning has broken
Bluat rinnt aus Cowboy Ghostriders
Da Kanari und i Prolet Me and Bobby Mc Gee SOUND 4.393
Da klane Zauberer Magier Waterloo Sunset SOUND 3.042
Da Syval ihr Onkl Hohepriesterin Sylvias mother
Das Geraunze vom Richi Affenmännchen The ballad of John & Yoko SOUND 2.746
I bin scho oid Sokrates Heart of Gold SOUND 2.942
I wü a Weib Prolet I will survive SOUND 4.869
Klana Rotzbengel Hausmeister Mr. Bojangles SOUND 3.922
Klanes Trottlkind Magier Mrs. Robinson SOUND 3.346
Kohlschwoarz Teufel Paint it black SOUND 3.042
Mei Frau schaut mi au Hausmeister Looking out my backdoor SOUND 2.477
Mei Wöd Sokrates My way
Oid und öiter Magier Kalt und kälter
Oide Prolet Woman SOUND 2.973
Es Haus in Simmering Teufel House of the rising sun SOUND 4.165
Stooaaark! Cowboy All i have to do is dream SOUND 2.372
Unendlichkeit Sokrates Blowing in the wind SOUND 2.699
Weust an Oarsch host wi a Schraubstock Pfaffe Weust a Herz host, wi a Bergwerk SOUND 3.269
Wo kum i her Sokrates Dont cry daddy SOUND 2.579

Absender störender Schallwellen in unrythmischen Abständen(Gesang) bei sämtlichen Liedern: Affenmännchen

Alle Demoversionen wurden mittels einem 3Euro-Fünfzig PC-Mikrofon auf die Festplatte gepeinigt, damit sich wahre Harmonie zwischen den ach so genialen Sangeskünsten des Interpreten und den verwendeten Hightec-Aufnahmegeräten entfalten kann.

@Copyright by Affenmännchen!