Egyd Gstättner
Schriftsteller
Home
Biographie
Interviews
Buchpublikationen
Beiträge in Anthologien
Feuilletons
Theater
Preise
Rechte
Downloads
Kontakt

        Buchpublikationen
 
 
 
 
 

« Buchpublikationen 

Am Fuße des Wörthersees
Neue Nachrichten aus der Provinz
Picus Verlag, Wien 2014
 


In Egyd Gstättners Fadenkreuz:
Heimatliche Gefilde, Niedertracht und Großmannssucht

Egyd Gstättner, der große Satiriker, rechnet ab. Mit seiner Heimat, der Politik, dem Kulturbetrieb und dem Kärntner Wesen.

Der Wörthersee und die Menschen, die an seinen Ufern leben, stellen eine ganz besondere Welt dar, zumindest wenn man Egyd Gstättner, der selbst schon sein ganzes Leben lang dort daheim ist, glaubt. Seine sehr persönlichen, kritischen »Nachrichten aus der Provinz« berichten von der High Society rund um den Wörthersee, die ihren eigenen Gesetzen gehorcht und auch Geistliche nicht ausschließt, von Kleinkriegen und verletzten Vögeln. Er karikiert die große Politik im Kleinen – vor allem aber ist diese Auslese eine beinahe intime Bestandsaufnahme eines Schriftstellers, der seine Heimat zu lieben versucht, dem aber immer wieder (Pflaster-)Steine in den Weg gelegt werden.

Egyd Gstättner ist ganz in seinem Element, und so entschlüpft einem immer wieder ein bitteres Lachen, wo man nicht gerade zustimmend den Kopf schüttelt. Der Meister des schonungslosen Humors at his best!

« zum Seitenanfang 
 
 © 2006-2015 by Egyd Gstättner / Impressum  site by RED-EYE