1996

Die falsche Katz
Schwank in 3 Akten von Maximilian Vitus

Gustl Nothaft, Wirt "Zur blauen Gans", leidet unter dem Konkurrenzdruck des Hoteliers Rammelmeyer. Ein raffiniert aufgestelltes Reklameschild bringt unverhofft die "Fremden" für den Wirt "Zur blauen Gans".

Personen und ihre Darsteller:

   
August Nothaft, Wirt "Zur blauen Gans" Franz Hütter
Burgl, Kellnerin Elisabeth Preßl
Korbi, Hausknecht Franz Grieshofer
Julius Hamel, Sommerfrischler Hans Loitzl
Alma Hamel, seine Frau Hanni Gaisberger
Rammelmeyer, Wirt "Zur schwarzen Katz" Gerhard Pichler
Zenz, Hausl bei Rammelmeyer Hans Brandauer
Frau Schädle Barbara Freller
Ria, ihre Tochter Monika Gaisberger
Max Fink Hermann Schröttenhamer
Rudi, Maler Stefan Pucher
   
Maske: Frisiersalon Buttinger, Erika Raudaschl
Musik: Kurt Simentschitsch
Souffleuse: Regina König
Licht: Kurt Freller
Bühnenbauch: Stefan Pucher
Kulissen: Elfi Gasperl, Nikolaus Schafhuber
Tribühne: Ludwig Fischer
   
Leitung: Franz Hütter, Hermann Schröttenhamer