viva familia    
       
       

bemerkenswertes

kindergruppe

praxis für psychotherapie und psychologie

team

außerdem

kontakt und impressum

Elterntee neue Termine

 

 

elterntee.

Beim Elterntee ist neben Ihrem leiblichen Wohl auch für Information und Austausch gesorgt. Nach vorbereiteten Impulsreferaten werden die jeweiligen Themen diskutiert und aus dem eigenen Blickwinkel beleuchtet. Fragen können gestellt und bearbeitet werden. Sie lernen andere Eltern kennen und sammeln neue Erfahrungen. Tee und natürlich auch Kaffee sowie kleine Snacks machen die Atmosphäre gemütlich.

themen und termine.

1. Dezember 2017, 9:30 - 11:30
Kinderbetreuung

Meist noch vor Kindergarten- und Schuleintritt wird das Thema Betreuung außerhalb der Familie aktuell, wird oftmals hinterfragt und ist häufig Grund für schlechtes Gewissen. Ist die Entscheidung dann doch gefällt, tauchen neue Fragen auf: Welche Aufgaben müssen Betreuungsperson, Eltern und Kind meistern, damit frühkindliche, außerfamiliäre Betreuung gelingt und für alle Beteiligten zufriedenstellend ist?
An diesem Vormittag finden aktuelle Studien zu diesem Thema ebenso Platz wie individuelle Erfahrungsberichte, Fragen und Sorgen. Ob, wann und wie die Betreuung außerhalb der Familie gelingt, ist individuell sehr verschieden – so wie wir Menschen eben auch.

26. Jänner 2018, 9:30 - 11:30
Perfekte Eltern
Der Wunsch als Eltern perfekt zu sein oder es besser zu machen als die eigenen Eltern erweist sich in der Praxis oft als Stolperstein. Durch überzogene Idealvorstellungen wachsen Ängste vor elternverschuldeten „Katastrophen“ in Form von „missratenen Kindern“. Unsere Kinder sollen es gut haben und darum müssen wir perfekt sein. Doch Eltern können nicht perfekt sein, denn sie sind Menschen und haben ihre Grenzen. Darum kann es auch keine ständige Harmonie zwischen Eltern und Kindern geben.
Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir als Eltern sein möchten und was die Gesellschaft von uns erwartet. Denn oft setzten wir uns zu sehr unter Druck.

9. März 2018, 9:30 - 11:30
Selbstvertrauen und Liebe
„Mutter will ich sein Dir, ohne Dir im Weg zu stehen. Wenn Du mich einst verlässt, soll Deine Kindheit Dir dabei helfen, Halt zu finden in den Wurzeln einer großen Liebe, die auch aus der Ferne Dich im Arm noch hält.“
Vielleicht eines der wichtigsten Themen unserer Entwicklung. Wie schaffen wir Eltern es unseren Kindern einerseits Halt zu geben, sie zu umsorgen, zu beschützen, um sie andererseits gehen zu lassen? Wie schaffen es die Kinder die Sicherheit zu haben, um vorübergehende Trennungen auszuhalten? Und wie meistern sie später ein eigenes Leben mit einer verinnerlichten Liebe?
Diese und mehr Fragen sind Inhalt unseres Vormittags, der Liebe und Selbstvertrauen einmal in den Mittelpunkt stellt.

27. April 2018, 9:30 - 11:30
Warum Kinder heute alles bekommen,
aber oft nicht was sie eigentlich brauchen
Viele Kinder in unserer reichen Gesellschaft sind arm. Einerseits sind sie verwöhnt durch Geschenke und Freizeitangebot, andererseits fehlen aber Werte wie Orientierung und Aufmerksamkeit. Eltern und Erzieher räumen den Kindern oft jeden Stolperstein aus dem Weg und muten ihnen gleichzeitig Entscheidungen zu, die selbst Erwachsene überfordern würden. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Dilemma moderner Eltern, welche oft zwischen Überfürsorge und Orientierungslosigkeit schwanken.

infos zum elterntee.

Gastgeberin und Referentin
Mag. Michaela Kern
, Linz
Klinische- und Gesundheitspsychologin, SAFE Mentorin,
Psychotherapeutin, Leiterin viva familia.

Kursbeitrag
€ 25,- pro Termin inkl. Kaffee/Tee und Snacks

Veranstaltungsort
viva familia
Hafnerstraße 2
über Hof / 1. Stock
4020 Linz

Info und Anmeldung
Mag. Michaela Kern
Anmeldung telefonisch +43 (0)664 88447720
oder Anmeldung per Mail

 

Praxis Michaela Kern Psychotherapie

Mag. Michaela Kern
+43 (0)664 88447720
info@viva-familia.at


Kindergruppe


Gudula Ratzenböck
+43 (0)664 4119656
info@viva-familia.at