Der Holzw  rm

NEU/NEW: www.facebook.com/holzwurm.woodworm

The Woodw rm

Verkaufsseite
Current Sales

Wie versteinert Holz?
How does wood petrify?

Afrika/Africa
Ägypten/Egypt
Madagaskar/Madagascar
Namibia/Namibia
Zimbabwe/
Simbabwe
Mali/Mali

Nordamerika/North America


Südamerika/South America

Asien/Asia
Türkei/Turkey
Indien/India
Indonesien/Indonesia
China/
China

Australien/Australia

Europa/Europe
Benelux/Benelux Countries
Deutschland/Germany
Frankreich/France

Europa/Europe
Griechenland/Greece

 

Europa/Europe
Groß Britannien/Great
Britain

Italien/Italy
Österreich/Austria
Tschechien-Slowakien/Czech and Slowak Republics
Ungarn/Hungary

 

Zapfen/Cones

Fachvorträge/Speeches and presentations

RETOUR/BACK

Trommelmaschinen/Polishing Drums

 

 

 

Die Wunderwelt versteinerter Hölzer

Seit dem Silur gibt es Landpflanzen. Im Überlebenskampf um Licht und Stabilität entstanden vor fast 400 Millionen Jahren die ersten Baumstämme. Holzstämme sind heute der vorherrschende Stammtyp. Der vielseitig benutzbare und vielfältig ausbaubare Holzstamm scheint wohl allen anderen Stammtypen überlegen und ist deshalb jetzt fast ausschließlich verwirklicht. Er ermöglicht ein Riesenwachstum von 100 m und mehr sowie ein Einzellebensalter von über 1000 Jahren. Er bildet alle Arten von Wäldern in verschiedenen Klimaten.

Diese Entwicklungsgeschichte ist in Stein festgelegt. Versteinerungen von Holz können fast in allen Ländern der Erde gefunden werden. Das besondere an versteinertem Holz ist die Genauigkeit, mit der Holz verkieseln kann. Bis in die feinsten Details des Zellaufbaus geht manchmal die Erhaltung. Eingelagerte Mineralien färben die Versteinerungen in alle Farben des Regenbogens, oftmals sind versteinerte Hölzer ein ästhetischer Genuss!

Ich selbst sammle seit meiner frühen Kindheit versteinerte Hölzer – inzwischen über 40 Jahre lang. Meine Sammlung umfasst über 3000 Exponate aus aller Welt und aus allen möglichen Zeitaltern. Im Frühjahr 2004 erhielt ich für meine Sammeltätigkeit von versteinerten Hölzern und meiner Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Stellen die August Wetzler Medaille. Vergeben wird die Medaille von mehreren Naturkundlichen Museen und Paläobotanischen Instituten. Ich bin der erste Österreicher der diese bisher „deutsche“ Auszeichnung erhalten hat und freue mich über diese Anerkennung meiner Sammeltätigkeit. Ich halte auch gelegentlich Vorträge zu paläobotanischen Themen, so zum Beispiel an der Bayrischen Staatssammlung für Paläontologie, im Rahmen einer Tagung einen Vortrag über den versteinerten Wald von Kairo und seine Entstehung.

Diese Vorträge können als Powerpoint Präsentationen (siehe Link!) gegen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt werden.

Diese Website soll Information über versteinerte Hölzer aus aller Welt bieten. Sollten Sie an einer bestimmten Fundstelle oder an einem seltenen Holz interessiert sein, so senden Sie mir ein Mail. Ich melde mich so rasch wie möglich.

Ich wünsche viel Freude beim Surfen!

Mag. Peter C. Huber, vulgo der „Holzwurm“

The wonderful world of petrified wood

Starting during the Silure Period, plants started to grow on land. Fighting for light and stability tree stems evolved about 400 million years ago. Today wood stems are the typical stem type. It seems that the many uses of a wood stem have its advantages against all other forms of stems. Tree stems can grow to be over 100 meters high and can reach ages way over 1000 years. You can find all sorts of forests in all the different climate zones.

The development of the tree is documented in stone. Fossil wood can be found in almost all the countries of the world. The detail preserved is sometimes incredible. Sometimes you can even see details of the former cellular structure. Minerals add color to the fossils. Petrified wood can have all the colors of a rainbow, making it an esthetic treat!

I have been collecting petrified wood since my childhood – meanwhile more than 40 years! My collection has more than 3000 specimen from all over the world and from all possible geological periods. In spring 2004 I was awarded the August Wetzler Medal for my collection and my assistance to science. The medal is granted by several Museums of Natural History and paleobotanical institutes. I am the first Austrian to receive this so far „German“ honor. It made me proud to have my collecting activity acknowledged this way. I also hold paleobotanical speeches, e.g. a speech on the petrified forest of Cairo in Egypt, held at a meeting at the Bavarian Paleobotanical State Collection.

My speeches are mostly PowerPoint presentations and can be obtained against a modest handling fee for.

This website is intended to provide information on petrified wood from sites all over the world. If you are interested in a site or a special petrified wood, send a mail. I will see what I have in stock and get back to you as soon as possible.

Enjoy the pages!

Peter C. Huber, a.k.a the „Woodworm“