11.02.2016 

Unsere nächste VERANSTALTUNG 2016

Jazzclubs  / Jazzbands  / Links  / TerminsucheAndereVeranstalter

Val Reno Jazzband (A/CH)

 Impressum
Dixieland Jazzclub Dornbirn - seit 1976
 
Wir sind ein Kulturverein zur Pflege des traditionellen Jazz (New Orleans Stil, Dixieland, Hot Jazz, Swing) und veranstalten öffentliche Konzerte. Unsere Clubmitglieder, Freunde, Liebhaber und Genießer dieser Musik fördern den Verein mit einem Jahresbeitrag von EUR 18,00 pro Person bzw. EUR 29,00 für 2 Personen oder einem beliebigen Beitrag nach eigenem Ermessen und erhalten dafür Infos zu den Veranstaltungen und ermässigten Eintritt. Wir werden auch gefördert durch die Stadt Dornbirn und das Land Vorarlberg.
 
Der Club ist 1976 im Hotel Hirschen und GH Andreas Hofer als Fanclub der damaligen Herwig's Dixieband (heute Val Reno Jazzband  pdf ) entstanden und hatte seither viele Veranstaltungen mit einheimischen und internationalen Dixieland und New Orleans Jazzbands. 1994 waren wir in Kecskemét (Bohém Ragtime Jazzband) der ungarischen Partnerstadt von Dornbirn.
Der Herbst/Winter 2001 stand unter dem Motto:25 Jahre Dixieland Jazzclub Dornbirn.  Unser Hauptpartner 1990 bis 2001 war das Gasthaus An der Furt mit Thomas und Rosita Berktold. Im Herbst 2000 feierten wir "10 Jahre Jazz An der Furt". Seit 2002 sind sie nicht mehr Wirtsleute An der Furt und betreiben ein neuartiges Gastronomiekonzept: TOM-ueberall.  Elf Jahre haben wir mit ihnen zusammen Jazz gemacht. Der Herbst/Winter 2006 stand unter dem Motto 30 Jahre Dixieland Jazzclub Dornbirn - JAZZ macht SPAZZ. Von 2002 bis März 2015 war unser Partner Siegfried Atzlesberger und das Restaurant Piazza im Einkaufszentrum Messepark, Dornbirn. Danke Sigi für dreizehn tolle Jahre "Jazz macht Spazz" im Piazza.
 
Kolpinghaus Dornbirn, Jahngasse 20, gegenüber INATURA Museum, 6850 Dornbirn (ab Mai 2015 unser Veranstaltungslokal)
Bürozeiten: 8-12, 14-17:30 Uhr, Tel 0043-5572-22869, Mail: office@kolping-dornbirn.at Web: www.kolpinghaus-dornbirn.at            
Parkmöglichkeiten: gegenüber Kolpinghaus auf dem öffentlichen Parkplatz bei der INATURA Erlebnis Naturschau Dornbirn, ab 18 Uhr keine Parkgebühr.
Wenn dieser Parkplatz voll ist kann man bei der Firma Zumtobel / Tridonic parken, neben dem Kolpinghaus, gegenüber Gasthaus Helvetia.

Jazzclub Jahresprogramm  2015+2016
Alle Veranstaltungen-2015-4mal  /  2mal

Alle Veranstaltungen (sofern nicht anders angegeben) im Kolpinghaus Dornbirn   Anfahrtsplan-alle      Anfahrtsplan-KFZ    Lageplan-Zeichnung
Eintrittspreise: EUR 15 allgemein / 11 Clubmitglieder / 7 Jugend / frei bis 14 Jahre.
Zu den einzelnen Terminen gibt es wie gewohnt eigene Infoaussendungen (anfordern bei Reinhold Gruber 0043-5572-25787 )

.
Tag Datum  Zeit  Band, Veranstaltungen 2015
 
 
 
 
Tipp     Tipp: Radio Swiss Jazz Montag bis Sonntag, 24 Stunden Jazz, viele Stilrichtungen - werbefrei - über Satellit, Kabel, Internet oder mit einem portablen DAB-Digitalradio überall ohne Kabel, Satellit, Internet, DAB-digitalradio
     
Montag 16. Feb 2015
20:00 4. "SCHELLACKS am ROSENMONTAG" + CRAZY SISTERS 
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf


Rest.
Piazza
Tel 0043-
5572-
27539
Eintritt
frei

Weils so schön war machen wir natürlich weiter mit unserer Serie Schellecks / Swing am Rosenmontag und den Crazy Siseters
 
 
 
Liebe Jazzfreunde! Wir laden Euch ein zu einem swingenden Faschingsabend mit alten, originalen Schellack Platten. Zum Höhepunkt der närrischen Zeit "spielt" unser Clubmitglied und Sammler Norbert verrückte, lustige und nicht ganz ernst zu nehmende Swingtitel aus den 20er bis 50er Jahren – alles auf Schellacks – Sound der legendären Jazzkeller, Bars und Nightclubs – Swing, Blues, Hot Dance Music, Rock 'n Roll – LET THE GOOD TIMES ROLL. Auch die Bekleidung kann ruhig etwas aus dem Rahmen fallen. Dazu erleben Sie live THE CRAZY SISTERS – eine "Girlgroup" aus Vorarlberg, im Stil der Andrews Sisters.
Veranstalter: Restaurant Piazza im Messepark + Dixieland Jazzclub Dornbirn. Reservierungen +43-5572-27539, office@piazza-messepark.at, Eintritt frei.
     
Samstag 21. Mrz 2015
20:00 JAZZ AMBASSADORS (CH, GB)
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf

Rest.
Piazza
Tel 0043-
5572-
27539 
 
 
Traditional Jazz, Dixieland, Chicago-Stil, Swing, Blues mit Richard Schmied – tp/flh/voc, John Service – tb/voc, Bruce Roberts –reeds/voc, Thomas Grüninger – p/voc, Rolf Winiger – b, Patrick Manzecchi – dr.




Wir beginnen unsere Jazz-Frühjahrssaison mit Applaus für Siegfried Atzlesberger. Wir danken ihm für seine großartige Unterstützung und dreizehn tolle Jahre "Jazz macht Spazz" im Piazza. Er und sein Team waren wesentlich am Erfolg unserer Konzerte beteiligt. Für ihn ist es nun das letzte, er beendet mit März seine Tätigkeit im Piazza. Die Zukunft wird Neues und Anderes bringen, der neue Geschäftsführer, Herr Konzett, ist auch an unserem Programm interessiert, Gespräche sind im Gange, in welcher Form es weitergehen kann. Weitere Infos folgen. Unser Programm ist jedenfalls bis Jänner 2016 schon geplant.



Musikalisch beginnen wir unsere Saison mit bekannten Spitzenmusikern aus der Schweiz und Großbritannien. Die Jazz Ambassadors sind eine internationale Gruppe von Jazzern, die mit sehr viel Spielfreude auf hohem Niveau traditionellen Jazz zelebrieren. Die Musiker stammen aus der Schweiz und aus Großbritannien. Stilistisch ist eine Einordnung nicht einfach, am ehesten treffen die Bezeichnungen Chicago und Kansas City Jazz die Klassierung in eine bekannte Stilrichtung. Die teilweise als professionelle Musiker und als Amateure tätigen Jazzer sind hervorragende Solisten und spielen in einem breiten Spektrum - vom Oldtime Jazz über Swing bis zum Mainstream. In der Formation JAZZ AMBASSADORS treffen sie sich in dem für alle attraktiven Dixieland mit Einflüssen verschiedener traditioneller Stile. Diese Flexibilität zeigt sich sowohl in den interessanten und aussagekräftigen Solos als auch bei der individuellen Interpretation bekannter Melodien. Ein Abend mit dieser Gruppe ist ein Vergnügen besonderer Art. Wenn die Band alte Gassenhauer oder originelle Neubearbeitungen von Ohrwürmern aus TV-Produktionen (z.B. Pippi Langstrumpf, Flintstone, Pinocchio, Wickie) spielt sind sie genau so überzeugend wie bei anspruchsvollen Jazz-Tunes des traditionellen American Song Book. Und wenn sich die Musiker gegenseitig in den Groove hineinspielen dann geht die Post ab, es swingt und fegt und die Solisten sind kaum mehr zu stoppen. Zwei der Musiker werdet Ihr kennen, sie waren mit anderen Gruppen schon bei uns: John Service 2013 mit der "Stützles Halbe Stompers", Bruce Roberts 2006 mit der Sid Kucera Band und 2011 mit den Jazzburgers.

   

      .TOP
Fr - So 27.-29.Mrz 2015
  Empfehlung: 24th Int. Bohém Ragtime & Jazz Festival in Kecskemét, Ungarn
 
 
 
Die Organisation einer Reise durch den Club ist heuer noch nicht vorgesehen, aber Tamás Ittzés informiert Euch gerne und freut sich auf Besucher aus Österreich.Mail: festival@bohemragtime.com.
 
 
 
Bands: Echoes of Swing (D), Korb Attila & his European All Stars (EU), Paolo Alderighi (I), Stephanie Trick (USA), Bohém Ragtime Jazz Band (H)
     
Samstag 25. Apr 2015
20:00 MAX GREGER jr. Quartett, feat. MARTIN WEISS (violin, guitar)

Details
siehe
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf


Zeughaus Lindau



                                                                     *)
Swing, Blues, Gypsy-Swing mit Martin Weiss - violin, guitar, Max Greger jr. - piano, vocal, Viktor Nyberg – bass, Bernd Reiter – drums.
( www.maxgregerjr.de, www.martinweiss.info )

 
   
Wegen geplanten Umbauarbeiten im Restaurant Piazza kann unser April-Konzert nicht dort stattfinden, wir konnten aber mit dem Zeughaus Lindau kooperieren und möchten Euch auf einen musikalischen Frühlings-Ausflug nach Lindau einladen. Das ZEUGHAUS LINDAU ist ein Kulturverein, ähnlich unserem Dixieland Jazzclub Dornbirn und befindet sich in Lindau auf der Insel, Unterer Schrannenplatz 10, 88131 Lindau. Sie machen dort Theater, Lesungen, Kabarett, Jazz und andere Musik. Parkmöglichkeit auf dem großen Platz hinter der Eisenbahn, zu Fuß ca. 5 Minuten zurück über die Eisenbahnbrücke, man geht auf die Kreuzung Zwanzigerstraße / Zeppelinstraße zu, sieht vor sich *) das große historische Gebäude Zeughaus, links ums Gebäude herum gehen ins Zeughausgässele hinein, dort ist der Eingang auf der Rückseite des Gebäudes.
Reservierungen über Reinhold Gruber, 0664-73810371, jazz.dornbirn @ aon.at, Bitte rechtzeitig kommen, trotz Reservierung ist freie Platzwahl. Eintritt für Zeughaus- und Jazzclub-Mitglieder 12 EUR, andere 16 EUR. Konsumation: es gibt nur Getränke. Anfahrt mit dem Zug: ab Dornbirn 18:09, Bregenz 18:19, Lindau 18:32 oder ab Dornbirn 18:39, Bregenz 18:49, Lindau 19:01, oder ab Dornbirn 18:59, Bregenz 19:15, Lindau 19:27, zu Fuß ca. 5 Minuten zum Zeughaus. Ausgang Bahnhof links halten, Maximilianstraße entlang, beim Eingang Fußgängerzone, links halten auf Zeppelinstraße, nach ca. 70 m vor dem Diebsturm rechts rein auf Oberer Schrannenplatz, links halten zum Unteren Schrannenplatz bis Zeughausgässele.




Max Greger jr. ist die Musikalität in die Wiege gelegt, viele Jahre lang war er in der Bigband seines berühmten Vaters engagiert. Er ist ein überaus sensibler Pianist und Sänger, dessen Bandbreite vom Blues, Swing, Mainstream bis hin zum Souljazz alles umspannt und der seine Vorbilder Oscar Peterson, Errol Garner und andere mit der eigenen Spielweise swingend zu interpretieren weiß. Seit einigen Jahren präsentiert Max in seinem wunderbar swingenden Quartett den Geigenvirtuosen Martin Weiss als Gastsolisten. Martin Weiss, 1961 in Berlin geboren, stammt aus einer traditionsreichen Sinti-Musikerfamilie. Sein Großvater lehrte ihn alles über Musik, ein wesentlicher Ausspruch dabei war, immer ehrlich, aufrichtig und echt zu spielen. Bereits mit 17 Jahren war er Mitglied des Häns'che Weiss Ensembles, mit dem er international Erfolge feierte. Im Laufe der Jahre spielte er mit Musikern wie Oscar Peterson, Barney Kessel, Milt Hinton, Ray Brown, Bireli Lagrene, Stephane Grappelli, Joe Pass u.v.a. Die Rhythmusgruppe bilden zwei herausragende junge Musiker: der österr. Schlagzeuger Bernd Reiter, Preisträger beim Hans Koller Preis Jahre 2006, von 2007 bis 2012 in München und mittlerweile in Paris lebend, spielte bereits mit vielen Größen des Jazz wie Charles Davis, Kirk Lightsey, Mundell Lowe, Steve Grossman u. v. a. Aus Paris bringt er seinen Traumbassisten mit: der 25-jährige Schwede Viktor Nyberg studierte in den USA und wurde durch seine Virtuosität, seinen warmen Sound und seinen unbestechlichen Beat schnell zu einem der begehrtesten Begleiter der Pariser Szene. Erleben Sie mitreißende, energetische und swingende Musik auf allerhöchstem Niveau, mit Professionalität und Enthusiasmus vorgetragen, einfach „Jazz at it's Best“.

 
 
 
 .TOP
 
 
 
Wie geht es weiter mit den Veranstaltungen des Dixieland Jazzclub Dornbirn?
  pdf

Wie schon informiert hat Siegfried Atzlesberger, unser langjähriger Gastgeber, seine Tätigkeit im Restaurant Piazza im Messepark beendet. Danke für dreizehn tolle Jahre "Jazz macht Spazz" im Piazza.
Nach mehreren Gesprächen mit Bertram Konzett, dem neuen Geschäftsführer des Piazza, gibt es nun folgendes Ergebnis: Bis September sind Umbauarbeiten in mehreren Teilschritten während den Öffnungszeiten geplant. Die Räumlichkeiten werden so umgestaltet, dass nicht mehr aus dem ganzen Raum eine Sicht zur Bühne sein wird und auch weitere räumliche Gegebenheiten lassen keine Konzerttätigkeit mehr zu.
Daher ist bis Ende September sowieso keine Konzerttätigkeit möglich und danach wird das Piazza auf Grund der räumlichen Umgestaltung nicht mehr geeignet sein für unsere Art von Konzerten.
 
Wo geht’s dann weiter?  
Inzwischen haben wir unter anderen das Kolpinghaus Dornbirn (gegenüber INATURA) besichtigt. Die technischen und anderen Möglichkeiten sind dort am besten. Das weitere schon bis Februar 2016 geplante Programm ist somit gesichert. Das nächste Konzert am 30. Mai mit der Val Reno Jazzband ist somit im Kolpinghaus Dornbirn, Jahngasse 20, 05572-22869, office@kolping-dornbirn.at, www.kolpinghaus-dornbirn.at. Auch die weiteren Konzerte wrden im Kolpinghaus stattfinden.
 
 
 
.TOP
Samstag 30. Mai 2015
20:00 VAL RENO JAZZBAND (A/CH)
Einladung
 pdf

Zettel
 pdf

im
Kolpinghaus  Dornbirn
Tel. 0043-
5572-22869

 
   
Mit Dietmar Pfanner (cor,voc), Max Wild/CH (tb), Hansruedi Schneider/CH (cl,sax), Burli Baumgartner(p), Heribert Thaler (bj,guit,voc), Willi Weigand (b), Wilfried Christl (dr,voc). weitere Informationen über die VRJB
 
      Im Mai beglücken uns unsere sieben musikalischen Frühlingsboten, unsere Dornbirner / Rheintaler Dixieband, mit ihrem swingenden Hot Jazz und ihrem Motto: VAL RENO JAZZBAND … die nicht ganz traditionelle "Traditional Jazzband" mit Dixie, Swing, Blues und Schmus. 
      Dixie, Swing, Blues und Schmus ?  Klar! Traditioneller Jazz, das ist New Orleans Jazz, Dixieland und Chicagostil bis hin zum Swing. Tradition ist aber auch die stetige musikalische Entwicklung des Jazz, die Entwicklung des Jazzmusikers. In diesem Sinne wollen wir nicht nur den traditionellen Jazz nachahmen, sondern vielmehr das Feeling der Musik von damals mit unserer Spielfreude von heute kombinieren. Und so sind wir eine nicht ganz traditionelle "Traditional Jazzband" - dem swingenden Etwas verschrieben, das unsere Füße wippen und unsere Finger schnippen lässt, live, handgemacht und mundgeblasen. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch. 
      Die Val Reno Jazzband hat sich dem traditionellen Jazz verschrieben und im Laufe der Jahre ein großes Repertoire entwickelt, das vom eigentlichen Trad. Jazz Ausflüge bis zum Swing bietet. Sie wurde 1975 als Herwigs Dixieband gegründet, und ab 1996 Val Reno Jazzband benannt (da im Rheintal beheimatet). Durch zahlreiche Auftritte bei Jazzclubs, Festivals, Rundfunk, TV, ua. beim legendären ORF-Seniorenclub, Platten/CD-Produktionen ist die Band ein Begriff im Dreiländereck am Bodensee geworden. Eine Reise 1990 nach New Orleans an die Wiege des Jazz, brachte viele neue musikalische Eindrücke. Die Begeisterung, mit der die Sieben jazzen, reißt das Publikum mit. Der Dixie&Jazzclub Sargans schrieb einmal "… eine Gruppe, die bis zum Umfallen spielt, dabei ein außergewöhnliches Tempo anschlägt und trotzdem musikalisch voll überzeugt. Wer nicht nur hören, sondern auch sehen will, kommt voll auf seine Kosten …“. Sie erleben eine Nostalgiereise in die Jazzgeschichte für alle Altersgruppen mit "immergrünen" Titeln quer durch die Jahrzehnte.



.



Liebe Jazzfreunde! Es war ein berauschendes Konzert mit der Val Reno Jazzband am 30. Mai in unserem neuen Veranstaltungsort "Kolpinghaus Dornbirn", die Saalakustik war gut, die Besucher waren begeistert, die Band war begeistert, der Kolpinghaus Leiter war auch sehr zufrieden. Leider war Burli Baumgartner (Piano) wegen einer Verletzung an Hand und Arm ausser Gefecht, umso mehr haben sich natürlich die anderen Bandmitglieder angestrengt, uns die gewohnte jazzige Stimmung zu bieten. Begrüssen konnten wir auch viele Mitglieder des Kolping-Vereines Dornbirn als neue Fans unserer Musik. Alles in allem ein Ansporn, im Kolpinghaus weiter zu machen. Genauer: nach der Sommerpause am 19. September mit "Barbara Widmer's New Revival Band" mit Musikern aus Frankreich, Grossbritannien und der Schweiz - wir freuen uns.
 
     
  Juni -Aug
2015  Sommerpause beim Dixieland Jazzclub Dornbirn -  wir empfehlen Euch folgende andere Veranstaltungen:
      Ein Tipp für Weinfreunde: Unser Jazzclub Mitglied Horst Dorner betreibt in Dornbirn, Höchsterstaße (nähe VKW Umspannwerk Werben) einen Weingarten mit steirischem Buschenschank, Mo-Fr ab 16, Sa,So ab 14 Uhr. pdf1pdf2
       
Di-Sa 2.-6.Juni 2015 Bregenzer Jazz Festival

 
 

Vielleicht ist auch für Fans des älteren Jazz was dabei ... sucht im Programm ...
Spielplan aller Bands auf dem Kornmarktplatz siehe Bregenz Tourismus.

       
Fr-Sa 26.Juni - 4.Juli  31. "Jazz Ascona New Orleans & Classics" Festival 2015
      Dieses Jahr entfällt die Clubreise. Hotelempfehlungen: z.B. Hotel Polo , Hotel Sasso Boretto, Hotel Garni Sport Tel 0041-91-7910031 (Nähe altes Hotel Schweizerhof),
Alle Hotels in Ascona siehe Ascona-Hotels oder in Locarno und Ascona Ascona-Locarno-Tourismus
       
 
    alle geraden Jahre:  Internationales Dixie&Jazz Festivals in Sargans
      Veranstaltungsprogramm des Jazzclubs Sargans Dixie&Jazz Club Sargans
       
Tipp     Unser Programm finden Sie auch auf Treffpunkt Jazz / D Jazzveranstaltungen im Bodenseeraum.
 
 
 
und auf wohintipp.at,   tagblatt.ch/agenda,   hüt.at,
     
Samstag 19.Sep 2015
20:00 BARBARA WIDMER's NEW REVIVAL BAND (F)

Einladung

 pdf
Zettel
 pdf

im
Kolpinghaus  Dornbirn
Tel. 0043-
5572-22869




Jazz macht Spazz zum Herbstbeginn. New Orleans Revival Jazz, Dixieland, Swing aus Frankreich
mit Roy Duncombe (GB) – cl/ts, Eric Webster (GB) – bj, Barbara Widmer-Taylor (CH) – p, Tony Taylor (GB) - b/voc, Thomas Jaehn (D) – dr.
 
 
 
Liebe Dixieland- und Jazzfreunde! Nach dem erfolgreichen Start unserer Partnerschaft mit dem Kolpinghaus im Mai mit der Val Reno Jazzband machen wir nun weiter mit unserer Herbstsaison und haben uns bei der Suche nach Musikern wieder einmal nach alten Bekannten umgesehen. Schon ein paar mal bei uns seit 1997 waren die Musiker/innen aus der Schweiz, Frankreich, Großbritannien, als Delta Four und Barbara Widmer's New Revival Band. Sie führen uns auf eine Nostalgiereise nach New Orleans mit immergrünen Titeln quer durch die Jahrzehnte. 
 
 
 
Die internationale “Barbara Widmer’s New Revival Band” spielt New Orleans Jazz im Revival-Stil (George Lewis, Kid Thomas etc.) und widmet sich in lebendiger und passionierter Art der Weiterführung der traditionellen Musik der Crescent City. Die professionellen Musiker kommen aus Frankreich, England, Deutschland und der Schweiz und sind schon mit den Großen des New Orleans Jazz aufgetreten. Ihr breites Repertoire besteht aus Jazzstandards, Swing, Blues, Boogie, Hymnen und Spirituals, alten amerikanischen Popsongs und Chansons. Gegründet wurde die Band 1987 als "Delta Four", 1998 auf 6 Musiker erweitert. Seit Jahren sind sie erfolgreich bei Jazzfestivals, in zahlreichen Clubs, Restaurants, Bars und privaten Anlässen in der Schweiz, Deutschland, England und Frankreich unterwegs und haben 8 CD's aufgenommen. Schon fünfmal waren sie zu Gast in Dornbirn. Mehr Infos und Musikbeispiele auf http://www.newrevivalband.com/




     
Tipp     Ein Tipp für Weinfreunde: Unser Jazzclub Mitglied Horst Dorner betreibt in Dornbirn, Höchsterstaße (nähe VKW Umspannwerk Werben) einen Weingarten mit steirischem Buschenschank, Mo-Fr ab 16, Sa,So ab 14 Uhr. Siehe pdf1pdf2
     
 .TOP
Samstag 31.Okt 2015
20:00 BOHÉM RAGTIME JAZZBAND (H)  (aus Kecskemét)
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf
im
Kolpinghaus  Dornbirn
Tel. 0043-
5572-22869

 
Ragtime, Dixieland, New Orleans Jazz, Swing mit ungarischem Feuer für Musikgourmets. Tamás Ittzés (piano, violin, vocal), Miklós Lázár (violin, vocal), József Lebanov (trumpet), Zoltán Mátrai (clarinet, sax), Attila Korb (trombone, cornet, violin, piano, vocal), György Mátrai (banjo, guitar), József Török (tuba,bass), Alfréd Falusi (drums).



30 Jahre Bühnenjubiläum feiern heuer unsere 8 Freunde aus Kecskemét, der ungarischen Partnerstadt von Dornbirn. Als Ragtime Band wurde sie 1985 in Kecskemét, Ungarn gegründet und ist seither eine gefragte Gruppe bei den besten europäischen Jazzfestivals. Heute ist sie in allen traditionellen Jazzrichtungen versiert, von New Orleans, Dixieland, Spiritual bis Swing. Ihre Spezialität sind alte ungarische Jazzhits. Die Bandmitglieder, meist Profimusiker, teilweise im klassischen Bereich, geben unzählige Konzerte in Ungarn und im Ausland, Fernseh- und Radioaufnahmen und inzwischen 15 CD-Aufnahmen. Seit 1992 organisieren sie jährlich Ungarns größtes Jazzfestival das „International Bohém Ragtime & Jazz Festival“. Ihre Konzerte sind eindrucksvoll, besonders durch die Besetzung mit zwei Violinen und interessante Gesangsnummern und Tänze. Häufig spielten sie zusammen mit Gaststars wie Joe Murányi (USA) - dem letzten Klarinettisten von Louis Armstrong - und anderen Jazzgrößen aus Orchestern die heute längst Vergangenheit sind. 2003 waren sie Gewinner (Band Of The Year) der bedeutendsten Ungarischen Auszeichnung für Unterhaltungsmusik und Jazz. Bandleader Tamás Ittzés gewann 2001 in USA den 1. Preis beim Scott Joplin Ragtime Kompositionswettbewerb für 2 Soloalben mit Piano- und Violinrags.



Was bedeutet der Bandname? „Wir benutzen den Namen Bohém wie er in Puccinis Oper „La Bohème“ gemeint ist. Es heißt deshalb nicht, dass wir Zigeunerblut haben, nein, es bedeutet ganz einfach, dass wir glücklich und sorglos sind, glücklich beim Spielen von fröhlicher Ragtime und Dixieland Musik und vielem mehr.“
 
 
 

Was verbindet man mit Ungarn? Puszta, Paprika, Debreziner, Gulasch, Tokajer, Zsa Zsa Gabor, Marika Rökk, Franz Lehar, Ephraim Kishon, Bela Bartok, Franz Liszt, Georg Solti, Andras Schiff, Ödön von Horvath, … und nach diesem Konzert ist auch Bohém Ragtime Jazzband ein Begriff -  od'r ?

     
Freitag  13.Nov 2015
 
Unser Tipp: Musik.Lust - Lange Nacht der Musik in Lustenau, auch Jazz wird dabei sein.
      Siehe bei  www.lustenau.at oder  LangeNacht oder  Jazzclub Lustenau
     
Freitag 4. Dez 2015
20:00 VAL RENO JAZZBAND (A/CH) & Nikolaus
Einladung
 pdf
 
Zettel
 pdf 
 pdf
+jahr 

im
Kolpinghaus  Dornbirn
Tel. 0043-
5572-22869

  NikolausabendVal Reno Jazzband
v.l.n.r.: Dixieland Jazzclubchef Reinhold Gruber, unser Nikolaus seit 40 Jahren Karl Idl, Hansruedi Schneider/CH (cl,sax), Dietmar Pfanner (cor,voc), Max Wild/CH (tb), dahinter versteckt: Burli Baumgartner(p), Wilfried Christl (dr,voc), Heribert Thaler (bj,guit,voc), Willi Weigand (b).


Liebe Jazzfreunde!   Das Jahr neigt sich dem Ende zu und somit naht wieder unser traditioneller Dixieland–Nikolausabend, der 40. seit Clubgründung 1976. Die sieben Jungs der Val Reno Jazzband freuen sich auf einen schönen Abend mit guter Musik, gutem Essen und begeisterten Fans. Während wir auf unseren Dixie-Nikolaus warten, lassen wir uns verwöhnen mit Hot Jazz der Val Reno Jazzband. CD Empfehlungen als musikalische Weihnachtsgeschenke: Val Reno Jazzband „Black & Blue“ ***  Herwig Eberhöfer „vamos a bailar“ schöne Tanznummern und Swing-Traditionals *** „Dave Donohoes’s Dornbirn Jazz Festival Orchestra 1997“
Das Motto der Val Reno Jazzband: "Dixie, Swing, Blues und Schmus" – Klar! Traditioneller Jazz, das ist New Orleans Jazz, Dixieland und Chicagostil bis hin zum Swing. Tradition ist aber auch die stetige musikalische Entwicklung des Jazz, die Entwicklung des Jazzmusikers. In diesem Sinne wollen wir nicht nur den traditionellen Jazz nachahmen, sondern vielmehr das Feeling der Musik von damals mit unserer Spielfreude von heute kombinieren. Und so sind wir eine nicht ganz traditionelle "Traditional Jazzband" - dem swingenden Etwas verschrieben, das unsere Füße wippen und unsere Finger schnippen lässt. Live, handgemacht und mundgeblasen. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch
     
Wir wünschen Euch gesegnete Weihnachten, einen erholsamen Weihnachtsurlaub, und für 2016 viel Glück, Gesundheit und SPAZZ mit JAZZ. 
Falls Ihr nicht zum Schifahren oder in die Karibik fährt, sondern das Zuhause genießt: besucht uns zum Jahreswechsel.
     
Tipp     Unser Programm finden Sie auch auf Treffpunkt Jazz / D Jazzveranstaltungen im Bodenseeraum.
 
 
 
Samstag 9.Jän  2016
20:00 BOOGIE CONNECTION (D) - unser Happy New Year Traditional
   
  Same procedure as every year, das heisst unsere drei musikalischen Neujahrsraketen stehen bereit. Wir begrüssen das neue Jahr mit fetzigen Flues und Boogie Rhythmen bei unserem traditionellen Jazz-Neujahrskonzert . Wir wünschen Euch ein gesundes Neues Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen bei unseren Jazzveranstaltungen. 
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf
im
Kolpinghaus  Dornbirn
Tel. 0043-
5572-22869


Christoph Pfaff (g,voc,harp), Thomas Scheytt (p), Hiram Mutschler (dr). Die Boogie Woogie Explosion aus dem Breisgau.
      "Wenn der Boogie nicht in America, sondern im Schwarzwald entstanden wäre, dann stünde als Geburtsstätte Freiburg im Jazzlexikon, und die Musik würde so klingen wie sie die Boogie Connection spielt. Die dreiköpfige Band aus dem Breisgau braut eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm´n`Blues und Soul." ... schreibt das Jazzpodium Deutschland. Das Freiburger Trio mit dem Pianisten Thomas Scheytt, dem Gitarristen und Sänger Christoph Pfaff und dem Drummer Hiram Mutschler wurde im Herbst 1991 gegründet. Die drei Musiker, deren Leidenschaft der Blues, Boogie, Ragtime und Rock´n Roll ist, sind seither auf Tour und haben in all den Jahren etliche tausend Kilometer quer durch ganz Europa zurückgelegt. Inzwischen können sie eine lange Liste an Referenzen vorweisen - Auftritte auf den Bühnen renommierter Festivals ebenso wie in Jazzclubs und Musikkneipen verschiedenster Länder. Von Benelux bis Spanien, von Frankreich bis Ungarn kennt man die Band aus dem Breisgau mittlerweile. Konzerte mit internationalen Bluesgrößen, Rundfunk- und Fernsehauftritte gehören zu den Höhepunkten der Boogie Connection, deren emotionsgeladene Life-Atmosphäre und unbändige Spielfreude immer wieder auf´s Neue das Publikum elektrisieren. Gegenseitiges Verständnis und die gemeinsame musikalische Sprache prägen Stil und Technik des Trios, das in seiner Instrumentalbesetzung einzigartig ist. 
     
Tipp:     Ein Tipp für Jazzfreunde: Radio Swiss Jazz Montag bis Sonntag, 24 Stunden Jazz, Soul, Blues - werbefrei - 
über Satellit, Kabel, Internet oder mit einem portablen DAB-Digitalradio überall ohne Kabel, Satellit, Internet, DAB-digitalradio
     
      Das wars für 2015 *** Für 2016 wünschen wir Euch viel Glück und Gesundheit und Freude am Jazz. *** Besucht unsere Internet Seite wieder im Februar/März, dann gibts das neue Programm.
     
Montag 8.Feb 
2016
20:00 5. "SCHELLACKS am ROSENMONTAG" + CRAZY SISTERS
Einladung
 pdf
Zettel
 pdf
Im Foyer
und Restaurant der
INATURA
Dornbirn
Eintritt
10 €

Weils so schön war machen wir natürlich weiter mit unserer Serie Schellecks am Rosenmontag und den Crazy Sisters.
   

Liebe Freunde des traditionellen Jazz! Wir laden Euch ein zu einem swingenden Faschingsabend mit alten, originalen Schellack Platten (78 RPM). Zum Höhepunkt der närrischen Zeit "spielt" unser Clubmitglied und Sammler Norbert mehr oder weniger verrückte, lustige und nicht ganz ernst zu nehmende Swingtitel aus den 20er bis zu den 50er Jahren. Sound der legendären Jazzkeller, Bars und Nightclubs – Swing, Blues, Hot Dance Music, Rock 'n Roll – zum Zuhören, Mitswingen und Genießen unter dem Motto LET THE GOOD TIMES ROLL. Auch die Bekleidung kann ruhig etwas aus dem Rahmen fallen.
Lassen Sie sich überraschen von der klanglichen Qualität der alten originalen Schellackplatten un erleben Sie einen genussvollen Abend für Musikbegeisterte.
Dazu singen live THE CRAZY SISTERS – eine "Girlgroup" aus Vorarlberg im Stil der Andrews Sisters - bekannte und beliebte Titel der Swing-Ära. http://thecrazysisters.jimdo.com/
  Reservierungen nur bei Reinhold Gruber +43-664-738 10 371, jazz.dornbirn@aon.at

 
  
 
 
 
 
 
 
Tipp     Unser Programm finden Sie auch auf Treffpunkt Jazz / D Jazzveranstaltungen im Bodenseeraum. 
     
      Ein Tipp: Herwig Eberhöfer früherer Bandleader der Herwig's Dixieband ist jetzt auch im Web



CD's, MC's der legendären Herwig's Dixieband: AUSVERKAUFT.

CD's des "Dave Donohoe's Dornbirn Jazz Festival Orchestra 1997": Unsere Freunde, die Dave Donohoe's Jazzband, haben zum 97er Festival eine CD herausgegeben; noch wenige Stück bei uns erhältlich um EUR 12,00

CD's von Herwig Eberhöfer (Lanzarote) "Vamos a bailar" - gepflegte, swingende Tanz- und Unterhaltungsmusik vom früheren Bandleader der Herwig's Dixieband um EUR 12,00 (noch 1 Stück)

Die CD von 2001  "Black&Blue" der Val Reno Jazzband. EUR 12,00.



 
Datum Hinweise auf Termine anderer Veranstalter
 
 
 
. TOP
   
Wo suche ich Veranstaltungen in der Region Vorarlberg / Bodensee / CH / D / FL
Jazzclub Lustenau Für Freunde des Mainstream Jazz, der legendäre Jazzclub Lustenau.
Spielboden Dornbirn Der Kulturveranstalter in Dornbirn, macht auch Jazz.
Vorarlberg Online oder Wohin Tipp Veranstaltungen in Vorarlberg bzw. Österreich
Dixie&Jazz Club Sargans / CH Unser Nachbarclub im Schweizer Rheintal
Tagblatt CH
Termine Ostschweiz und Liechtenstein (auch Vorarlberg)
Treffpunkt Jazz / D Jazz Veranstaltungen im Bodenseeraum / Oberschwaben
jazzzeit / A,CH Jazztermine Österreich Schweiz
Hüt Der unabhängige Veranstaltungskalender für Vorarlberg

 
Links  Interessantes, Jazz und non-Jazz Adressen, etc. (in alphabetischer Reihenfolge)
Ascona New Orleans Jazz Das jährliche Jazzfestival in der Südschweiz - wir fahren hin!
Filmkulturclub Dornbirn Die Vorarlberger Adresse für anspruchsvolle Filmfreunde
JAZZTIME Die Schweizer Adresse für Jazz CD's
jazzzeit Die Österreichische Zeitschrift für Musik und Lebenskunst
Lanzarote Die neue Heimat von Herwig Eberhöfer (ehem. Bandleader der Val Reno Jazzband)
"The Pyromantics" Eine junge Dornbirner Countryband
Stöger, Wein aus Italien Jazzfreunde sind Geniesser - Wein aus Italien von Clubmitglied Peter Stöger, Röthis.
Radio Swiss Jazz Montag bis Sonntag, 24 Stunden Jazz, Soul, Blues - werbefrei - über Satellit, Kabel, Internet oder mit einem portablen DAB-Digitalradio überall ohne Kabel, Satellit, Internet, DAB-digitalradio
Was ist Jazz Jazz in Worten von  rainerJazz
Jazzinstitut Darmstadt Jazzinstitut Darmstadt
Jazzpages The Jazzpages, viel Interessantes über Jazz
Was ist Jazz ..... Dazu gibts sicher noch mehr, Suche mit google
Val Reno Jazzband, A/CH
und Val Reno Combo
Unsere heimische Jazzband seit 1975.
Besetzung: Hansruedi Schneider/CH (cl,sax), Dietmar Pfanner (cor,voc), Max Wild/CH (tb), Burli Baumgartner (p), Heribert Thaler (bj,guit,voc), Willi Weigand (b), Wilfried Christl (dr,voc)
Kontaktadresse: Burli Baumgartner, Tel. 0043-5522-42149
10 Jahre An der Furt Das war 10 Jahre Jazz An der Furt am 14.10.2000
Termine Vorjahre ...  1999 / 2000 / 2001 / 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 200620072008200920102011 / 2012 / 2013 / 2014 /

 
Jazzclubs, Veranstalter  Liste von Konzertveranstaltern .
Dixie&Jazz Club Sargans  unsere Jazz-Nachbarn im Schweizer Rheintal Jazzpoint Wangen
. TOP
Jazzclub Lustenau für Freunde des Mainstream Jazz Jazz point Linz Jazzclub Zürich/Oberland,Wetzikon
Jazzland Wien Swingtanz Austria Stadel Freizeit und Kulturverein Höchst
Treffpunkt Jazz / Verzeichnis Clubs Jazzclubs.de/ch/at Jazzorama (Swiss Jazz Museum)
Jazzbands  Liste von Bands
Blue Note Six (A) Bohém Ragtime Jazzband (H) Big Band Tirol (A)
Boogie Connection (D)    
  Dutch Swing College Band (NL) Dixieman Four (D)
Fisch's Dixie Taxi (D) Matthias Heiligensetzer, Piano (D) Jazzpoint (CH)
Uwe Ladwig Jazz Entertainment (D) Oldtime Blues & Boogie Duo (D) Netzer/Scheytt
Pyromantics (A) Riverhouse Jazzband (CH) Sid Kucera Band (CH/CZ/GB)
Thomas Stelzer (D) Oldtime Jazzband 99 (A)  
Vienna City Ramblers (A) Val Reno Jazzband (A/CH)  
     

 
Impressum: 
Medieninhaber und Hersteller: Dixieland Jazzclub Dornbirn, Reinhold Gruber, Schützenstrasse 18A, A-6850 Dornbirn, ZVR-Zahl: 043 679 065
seit Feb.2002 online

Für Links auf fremde Inernetseiten gilt: Der Dixieland Jazzclub Dornbirn erklärt, dass er keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Dateien hat, jede Verantwortung dafür ablehnt und sich die Inhalte dieser Seiten nicht zu Eigen macht. Für Internetseiten, auf die wir durch einen Link verweisen, übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, es tragen ausschliesslich die jeweiligen Anbieter die Verantwortung.