[Firmenlogo-Bild]

Home Inhalt Suchen Feedback

Anreiseweg 

 

Der Anreiseweg über die A10 (zB. aus Deutschland)

Wenn man aus Deutschland nach Kärnten gelangen möchte begibt man sich nach der Staatsgrenze vor Salzburg auf die A10- Tauernautobahn. Zu beachten wäre, dass die österreichische Autobahnmaut in Form einer Vignette entrichtet werden muss. Diese sind an sämtlichen Tankstellen und Raststationen im Grenzbereich erhältlich.

Man bewegt sich nun auf der A10 befindend in Richtung Kärnten. Nach passieren der Landesgrenze von Salzburg zu Kärnten erreicht man nach einer Weile die Stadt Spittal. Etwa 25 Autobahnkilometer weiter kommt es zur Durchfahrt des Oswaldiberg- Tunnels. Hier befindet sich die Ausfahrt "Villach Ossiacher- See" unmittelbar am Ende der Tunnelröhre. Bei dieser Ausfahrt sollte nun die A10 verlassen werden und in Richtung "Feldkirchen" weitergefahren werden.

An der Norduferstrasse des Ossiacher- Sees fährt man über die beiden Orte "Annenheim" und "Sattendorf" direkt nach Bodensdorf (ca. 11 km).

Wenn man über die A2 von Wien über Graz anreist sollte man beim Knoten Villach in Richtung Salzburg weiterfahren und dann die Ausfahrt "Villach Ossiacher- See" nehmen. Die Anreise nach Bodensdorf erfolgt nun gleich wie im oberen Absatz bereits beschrieben!

lageplan_region

 

Anreiseweg direkt zum "Landhaus Dora":

Wenn man an der Ortstafel von Bodensdorf vorbei fährt (auf der B 94) kann man zur rechten Hand eine "BP- Tankstelle" sehen. Auf gleicher Höhe dieser Tankstelle befindet sich die Abzweige- Spur zur Gerlitzenstrasse. In diese Gerlitzenstrasse wird nun nach links abgebogen. Etwa nach 400 Metern kommt man zu einer kleinen Kreuzung bei der man rechts abbiegt.

Wenn man die Wegweisertafeln an dieser Kreuzung genauer betrachtet, so fällt einen auf, dass ab nun "Haus Parth" und "Landhaus Dora" Schilder den Weg mit begleiten.

Sie halten sich nun auf der "Seeblickstrasse" auf und folgen dieser parallel zum Ossiacher See weitere 400 Meter, wo Sie dann nach rechts abbiegen (in den Trattenweg) und nach weitern 150 Metern die Einfahrt in den Kirschenweg zum "Landhaus Dora" vorfinden und am Ziel ihrer Anreise angekommen sind.

Am Kirschenweg gerade aus gelangen Sie direkt zum Haus Parth, wo Sie die Herrin des Hauses, "Doris Parth", herzlich begrüßen wird und den Bezug ihrer Ferienwohnung im "Landhaus Dora" ermöglicht.

  

 

 

 

 

Stand: 26. November 2001