HOME    GRAMMATIK     LINKS     METRIK     REALIEN     SCHRIFTSTELLER

ABLATIV

Der Ablativ eines Gerundiums steht:

1. als bloßer Ablativ instrumental oder modal:   "durch, mit, unter, wie"

    nihil agendo: durch Nichtstun

    diem noctemque continuare potando: Tag und Nacht durch Trinken verbinden, Tag und Nacht durchzechen   

    errando discimus: durch Irren lernen wir

    vincendo senex factus: unter Siegen ergraut   

    mens hominis discendo colitur: der Geist des Menschen wird durch Lernen gebildet

 

2. mit den Präpositionen:  

    a) in:  "bei(m), in, im"

        diligentiam remittunt in perdiscendo: sie lassen den Eifer beim genauen Lernen zurückgehen

        in amicis eligendis (aus: in eligendo amicos): bei der Auswahl der Freunde  (siehe Gerundivkonstruktion)

        Quo modo autem dicatur, id est in duobus, in agendo et in eloquendo: ... im Vortrag und im Ausdruck

        Galli sunt in consiliis capiendis (aus: in capiendo consilia) mobiles. Die Gallier sind wankelmütig im Fassen von Beschlüssen

        Atque hae quidem virtutes cernuntur in agendo: Und diese Tugenden allerdings erkennt man beim Handeln

        Prohibenda autem maxime est ira (in) puniendo: Ganz besonders muß man beim Strafen den Zorn fernhalten

        At in ea quidem spernenda et repudianda (aus: in spernendo et repudiando eam = voluptatem) virtus vel maxime cernitur:

        Aber in deren (= der Lust) Verachtung und Zurückweisung erkennt man die Tugend gerade am meisten (siehe Gerundivkonstruktion)

        Sed, cum plus in metuendo mali sit quam in ipso illo, quod timetur, metuere desino: Aber weil im Fürchten mehr Unheil liegt als in jenem selbst, was man fürchtet, höre ich auf mich zu fürchten

       

    b) de:  "über"

        ..., quae autem de bene beateque vivendo a Platone disputata sunt: ..., die aber über das gute und glückliche Leben von Plato erörtert wurden

        de reconciliandis inimicis (aus: de reconciliando amicos): über die Aussöhnung mit den Feinden

        de captivis redimendis (aus: de redimendo captivos): über den Loskauf von Gefangenen  (siehe Gerundivkonstruktion)

        de expugnando oppido (aus: de expugnando oppidum): über die Eroberung der Stadt   (siehe Gerundivkonstruktion)

        de flumine transeundo  (aus: de transeundo flumen): über die Überquerung des Flusses   (siehe Gerundivkonstruktion)

 

    c) ab:  "von"

        a scribendo deterrere: vom Schreiben abschrecken

        me vix ab accusando teneo: ich halte mich kaum von der Anklage zurück

        discrepat enim a timendo confidere: denn Vertrauen steht im Widerspruch zu Fürchten       

        ab amando ductum est nomen amicitiae: von amare wurde der Begriff amicitia abgeleitet

        a re publica defendenda (aus: a defendendo rem publicam) von der Verteidigung des Staates (siehe Gerundivkonstruktion)

 

    d) ex:  "aus, nach"

        summa voluptas ex discendo capitur: höchstes Vergnügen wird aus dem Lernen  gewonnen

        ex patria liberanda gloriam capere (aus: ex liberando patriam): aus der Befreiung des Vaterlandes Ruhm gewinnen (siehe Gerundivkonstruktion)

        ex providendo est appellata prudentia: nach providere wurde prudentia genannt

 


HOME HOME   GRAMMATIK GRAMMATIK   LATEIN GERUNDIUM