Home Kontakt

Let´s Talk

 

Produkte UK im Alltag Anwendungen Links

 

"Man kann nicht nicht kommunizieren"

Paul Watzlawick

 

Was ist UK? Zielgruppe Vorteile Ergebnisse Formen

 


Was ist unterstützte Kommunikation?

Unterstützte Kommunikation bedeutet, dass die Lautsprache durch andere Systeme ersetzt oder ergänzt wird, z.B. durch Symbol- oder Gebärdensysteme sowie durch elektronische Hilfsmittel.

nach oben


Die Zielgruppe von UK

Menschen mit Einschränkungen in der Lautsprache, die sich

  • nicht
  • nur schwer verständlich
  • nur einem vertrauten Personenkreis gegenüber
  • nur unter günstigen Umständen

lautsprachlich verständigen können.

nach oben


Vorteile für Benutzer

  • reden, schimpfen, rufen, ohne auf Hilfe anderer angewiesen zu sein
  • Kommunikation auch mit fremden Personen
  • Gefühlsinhalte spontan und laut äußern
  • mit jemandem reden können, der gerade nicht sichtbar ist
  • Initiative zu einem Gespräch ergreifen
  • ein Gespräch steuern können

nach oben


Ergebnisse von UK

  • Intensivierung von Kommunikation
  • Abbau von Missverständnissen
  • Abbau von Verhaltensauffälligkeiten
  • Vertiefung von Beziehungen
  • Förderung der Gesamtentwicklung
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Wachsendes Selbstbewusstsein

nach oben


Die Formen von UK

  • Elektronische Geräte
  • mit Sprachausgabe
  • ohne Sprachausgabe
  • sonstige Hilfen
  • körpereigene wie z.B. Gebärden
  • Bilder/Symbole

 

nach oben