Das gute alte Gästebuch

Willkommen in der virtuellen Heimat! Fühlen Sie sich hier wie zu Hause - wo denn auch sonst!

Info: 58 Einträge  3571 Zugriffe vom 6.3.2002 bis 6.10.2007

58  Datum: 2007-08-27 08:30:37
Jancik Barabancik ( chechtal@yahoo.it / http://www.maumau.cz/jann) schrieb:
hohoho
hihihi
hahaha oids haus!!!
lieber Richard, dankte fia dei schee Bagadö!!!!!!!
voi lieb -- u muass mi moi mödn - jetzt hobi grad dei Mobütelefon ogschriebn und wer di oorufn --
ois liebs, du liebje!
Jan

 

57  Datum: 2007-07-29 20:45:21
rudi "plakatierer"hübl (mag.phil.) ( viennaposterservice@gmail.com / http://www.viennaposterservice.at.tt) schrieb:
jo, jo so san´s die coolen liedermacher von heit´, parken ihren weißen mercedes vorm sittl, noble tristess war halt schon immer schick, (siehe heimspiel-seite), dann auch noch die 1000 A1-4farbPlakate, man gönnt sich ja halt sonst nix, und das alles nur weil brüssel den wiener dialekt als schützenswertes und förderungswertes kulturgut bestimmt hat ! lieber richard, alles gute zu deiner 2. goldenen CD, DVD und was man so alles haben muß.
lg rudi"plakatierer"hübl
PS in london gibt´s schon erste workshops "cockney sucks, viennarish lucks",
 
56  Datum: 2007-05-10 16:12:43
Zufallsbesucher ( keine Email / keine Homepage) schrieb:
Ein Zufallsbesucher empfiehlt,
die Seite (z.B. "Termine") einmal mit Firefox zu betrachten.
Unlesbar!
Gruß
 
55  Datum: 2007-03-21 23:54:13
Peter Rosenzweig ( peter.rosenzweig@aon.at / keine Homepage) schrieb:
Trauriges Familienschicksal !
 
54  Datum: 2006-09-18 19:39:39
Evita ( office@flower-power-promotion.at / http://www.flower-power-promotion.at) schrieb:
Lieber Ricchardo, ich hoffe es geht Dir wirklich allerbestens, auch wenn Du mich nicht oft siehst ;-) Nachdem die "Ehren-Irin aus Baden" nicht mehr aktuell ist, würde ich mich über ein Link zu NARISH (www.narish.at) und/ oder meiner FPP-Seite (siehe oben) sehr freuen. Dickes Bussi und alles Gute!
 
53  Datum: 2006-09-10 09:12:12
Evamaria ( evamariapaul@gmx.net / keine Homepage) schrieb:
He Du mit den wilden Worten!
Ich selbst finde Deine Worte nicht allzu wild, denn Wahrheiten sind immer, in welcher Form auch immer, einfach da und somit noch nicht kultiviert!
Wild sein ist total in der Form der Natur und deshalb einfach:
"Viel Glück in Deinem natürlichen Dasein!"
Ich schätze Du bist an wilden Bildern womöglich interessiert und biete Dir: "Glückliche Drachenkinder" bei einer Lesung zum zeigen an.
Liebe Grüsse Evamaria
 
52  Datum: 2006-08-04 08:16:27
Tschif ( tschif@chello.at / http://www.tschif.at.nr) schrieb:
Habe Dich auf meiner Homepage www.tschif.at.nr verlinkt
http://members.chello.at/windisch/kuenstlerInnen.htm
(und hoffe insgeheim auch auf einen Gegenlink :-)
lg
Günther Tschif Windisch
 
51  Datum: 2006-04-29 15:53:26
schoasch ( eh@he.at / keine Homepage) schrieb:
Super!!
 
50  Datum: 2006-04-07 16:36:17
Reinhard ( leitner@wiend.at / http://www.wiend.at) schrieb:
Hallo,
gerne kündige ich die "Wilden Worte" immer wieder mal auf meiner Website an.
Ich wünsche Euch noch viel Erfolg bei allem, was Ihr künstlerisch so angeht,
Reinhard
 
49  Datum: 2006-03-28 13:12:58
Silvana Origlia ( silvana.origlia@aon.at / keine Homepage) schrieb:
" T r i t t b r e t t ":
Ich finde es nicht gut und auch nicht besonders witzig, sich selbst zur Stürmer-Karikatur zu stilisieren, um diese dann der Öffentlichkeit präsentieren zu können:
irgend etwas stimmt an dem "fair play" nicht wirlich, und sei es nur der sog. Pferdefuß...
 
48  Datum: 2006-03-16 11:34:42
Uwe brügmann ( uwebruegmann@web.de / keine Homepage) schrieb:
Bin gerade durch Zufall auf Deine Homepage gestoßen. Gefällt mir gut, besonders Deine Attacken auf die FPÖ.
Gruß aus Konstanz
Uwe
 
47  Datum: 2006-03-07 21:55:22
Gerhard Peischl ( gerpei@silverserver.at / keine Homepage) schrieb:
Du hast beim Dank für das "Wilde Worte" Logo, meinen Namen mit meiner Email verlinkt. Allerdings ist diese Email-Adresse falsch! (richtig: gerpei@silverserver.at) statt silversurfer!
PS.: Das Logo erscheint in meinem Browser auch ziemlich(!) verzerrt, ist das Absicht?
liebe Grüße,
Gerhard
 
46  Datum: 2006-02-23 07:38:34
joto ( keine Email / keine Homepage) schrieb:
Danke! Wir haben Letzte Hilfe bei unserer PowerPoint Präsentation eingefügt!
 
45  Datum: 2006-01-18 11:26:27
Gottfried ( gottfried.mistlberger@telekom.at / keine Homepage) schrieb:
Lieber Richard!
Bin durch Zufall auf deine Heimatseite gestoßen. Echt guat. Der Artikel auf der Heimatkundeseite hat mich betroffen gemacht. Dein Vater war schließlich mein Onkel und ich habe davon nichts gewusst oder nie wirklich die Wahrheit erfahren.
Wann bist du wieder in Wels. Würde mir gerne wieder ein Programm von dir geben.
Alles Gute-dein Cousin Gottfried
 
44  Datum: 2005-12-22 18:46:50
Peter Egger ( egger.peter@aon.at / keine Homepage) schrieb:
Lieber Richard Weihs!
Bin begeistert von "Friss die Krot". Solch Weaner Musi wie von Peterka, R. Liebe oder von dir wird viel zu wenig gespielt. Geb mir Mühe sie unters Volk zu mischen!
Grüße aus´m Salzkammergut
 
43  Datum: 2005-10-04 20:50:46
Anton Safer ( webmaster@antonsafer.de / keine Homepage) schrieb:
Interessante und aufklärende Inhalte, gute sprachliche Bearbeitung.
Leider wenig attraktiv, weil "Textwüste" und antiquierter Stil.
Möchte dennoch allen Respekt zollen für die überzeugenden Inhalte. Habe den Link zahlreichen Freunden & Bekannten weitergeschickt.
Herzliche Grüße aus Rheinland-Pfalz
Anton
 
42  Datum: 2005-08-01 14:04:25
heidi ( heidemarie.gruebler@blackbox.net / http://www.berlin.de/sengessoze/psych/doku/psychweweis05.pdf) schrieb:
eine interessante hp
grüßt mir den uhudla
heidi g.
 
41  Datum: 2005-06-06 10:59:38
paul jaeg ( jaeg@jaeg.at / http://www.jaeg.at) schrieb:
selten eine homepage entdeckt,
die mich so interessiert hat.
dennoch: homepage-stil ist veraltet, sorry.
beste grüße
paul jaeg
salzkammergut
schreiber | verleger
der
schreiberlinge verlegt.
also selber fehlerhaft ist.
 
40  Datum: 2005-03-09 05:48:32
Adula Ibn Quadr ( adula@chello.at / keine Homepage) schrieb:
Heast Richard!
Du bist wie a guada Wein: Je älter die Photos werden, desto besser schaust Du aus. Sollt ma wieder amoi an lüpfen.
adula
 
39  Datum: 2005-03-06 21:46:30
Johanna Aschenbrenner-Faltl ( johanna.faltl@aon.at / http://www.fluglaerm.at) schrieb:
Deine Homepage ist super!
Sie hat mich aber auch sehr betroffen gemacht, nachdem ich alles unter "Heimatkunde" gelesen habe.
Die Blödheit der wahlberechtigten Leute macht es den Mächtigen leicht, mit uns allen zu spielen wie sie wollen. Es müßte eine Intelligenzprüfung geben für die Wahlberechtigung - das wird aber KEINE politische Partei in ihrem Interesse finden.
 
38  Datum: 2005-02-22 14:03:31
heidi ( Heidemarie.Gruebler@blackbox.net / keine Homepage) schrieb:
Hallo Richard,
letzte Woche hab ich Antwort vom Arbeitsamt Berlin auf meinen Antrag auf Gewährung von Rehabilitationsmaßnahmen bekommen. - Und zwar haben die mir diesen Antrag mit der Begründung bewilligt, dass in meinem Fall eine Behinderung vorliege und so Reha-Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben zu gewähren seien. ... naja da gelte ich jetzt auch noch als behindert, das war schon ein komisches Gefühl, ich mein ich brauch keinen Rollstuhl, keine Gehhilfe und momentan hab ich nicht mal ein auffälliges Verhalten. Am Ende des Briefes stand dann, dass ich eine Einladung zur Beratung bekommen würde und diese Einladung zum Rehaberater abwarten solle.
Meine Freundin Katharina hat gemeint ich sollte vielleicht aus diesen Arbeitsamtsbriefen was Kabarettistisches oder so daraus machen.
und da hab ich heute auf einmal an Dich gedacht,
wenn Du mal Briefe vom Arbeitsamt Berlin haben möchtest, fehlerhafte Bescheide oder sonstige blamable Ergüsse, schick ich Dir diese gerne,
liebe Grüße aus Berlin, Heidi.
 
37  Datum: 2005-02-15 14:26:45
Gerhardic ( gerhardic@diwanistan.net / http://www.raketa.at) schrieb:
Sehr geehrter Herr Weihs,
ein getreuer, dem Blut- und Boden verbundener Heimatverehrer betreibt keine "Homepage" sondern eine Heimatseite. Da sind sie schon auf dem rechten Weg, Herr Weihs.
Nur was muss ich auf Ihrer Heimatseite dann erblicken: sie wohnen in der "Linken" Wienzeile und Sie bieten unter dem Gästebuch (sehr schön!) "Links" an? Bremsen Sie sich ein!
Wenn Sie schon nicht wegen des Imageschadens freiwillig und schnell auf die Rechte Wienzeile übersiedeln, dann nehmen Sie sich doch wegen der verheerenden Optik ihrer jetzigen Bleibe ebendort eine Briefkastenadresse!
Bieten Sie auf Ihrer Heimatseite "Verweise" an, meinetwegen schreiben Sie auch "Rechts" hin, unsereiner weiß damit schon umzugehen.
 
36  Datum: 2005-02-14 22:51:16
Wolfgang ( katzenmusic@kabelnet.at / keine Homepage) schrieb:
Kürzlich geriet die CD "Schnabelschau" sowie das Buch "Der Blues-Gustl" in meine Hände; na klar, Dostojewski ist das nicht, aber das habe ich auch nicht erwartet; es ist einfach sehr stimmig und gefällt mir daher ganz ausgezeichnet !
 
35  Datum: 2005-02-09 17:13:29
Johann Froschauer ( johann@froschauer.com / http://www.froschauer.com) schrieb:
Waren am Wochenende im Weinhaus Sittl und haben alles so vorgefunden, wie Sie es beschrieben haben. Ein Platz zum wohl fühlen, inmitten der Hektik. Das Weinhaus Sittl wird sicher ein fester Bestandteil bei einem späteren Wienbesuch.
Mit lieben Grüßen aus Linz.
Maria und Hans Froschauer
 
34  Datum: 2004-12-17 08:22:29
franz hütterer ( franz.huetterer@chello.at / http://myblog.de/baerenpost) schrieb:
da ich wenig zeit habe, würde ich dich bitten, daß du die susi seidl ( 0699/11199415 ) wg. des auftritts von werner brix bei den wilden worten (terminfixierung) anrufst. danke.
liebe grüße
franz
 
33  Datum: 2004-11-28 14:10:52
Lydia Rabl ( blar@chello.at / keine Homepage) schrieb:
hallo Richard, sei weiter so fleißig.....
 
32  Datum: 2004-09-22 09:12:25
utta isop ( Utta.Isop@chello.at / keine Homepage) schrieb:
email-änderung. bitte um zusendung der wilden worte an die neue mailadresse utta.isop@chello.at
 
31  Datum: 2004-09-18 14:17:10
Mary ( mary@mary4music.com / http://www.mary4music.com) schrieb:
Excellent website! Thanks for helping to keep the Blues alive! :)
 
30  Datum: 2004-07-19 10:36:57
Eva ( eva.zampa@chello.at / keine Homepage) schrieb:
Halo Richard! Na bist SEHR fleissig, freut mich dass du so brav weiterarbeitest, muss Dich mal wieder heimsuchen
 
29  Datum: 2004-06-02 12:30:22
JOE LEITNER ( joe.leitner@chello.at / http://www.fensterdergewalt.de) schrieb:
Hallo Richard! Freut mich, daß Du in dieser Branche und vor Allem in Wien überlebt hast. Bin wieder da. Etwas müde aber sonst wieder frisch im Geist. Denn es gilt weiterhin ECHT Wichtiges zu vermitteln. Und freu mich über fruchtbare Zusammenarbeit. Gerne auch Dein >hurenkind< Joe Leitner
 
28  Datum: 2004-05-25 15:11:24
Monika ( moniomd@aol.com / http://www.1cellnet-info.de) schrieb:
Ich habe gerade Ihre Seite mir angesehen.Die ist sehr interessant.Sie können sich ja auch mal meine ansehen.Die ist auch sehr interessant
 
27  Datum: 2004-02-03 04:28:01
Joe Weihs ( ltcweihs@msn.com / keine Homepage) schrieb:
Interesting article on Weihs. I am from the Weihs's that came to Baltimore, MD, USA around 1917. My grand father was Karl Albert Weihs.
joe
 
26  Datum: 2004-01-27 12:14:37
Clemens Scharf ( clemens@scharf2000.de / http://www.scharf2000.de) schrieb:
Habe eben den Beitrag über das Weinhaus Sittl gelesen. Ich habe dieses Weinhaus im letzten Jahr durch Zufall entdeckt und kann dem nur beipflichten. Da ist alles stimmig. Man mag kaum glauben, dass sich ein solcher Ort bis in die Gegenwart hat retten können. Wahrscheinlich ist das nur in Wien möglich.
Herzliche Grüße
Clemens
 
25  Datum: 2003-11-17 11:30:53
fritz ( fritzbabe@hotmail.com / keine Homepage) schrieb:
O D E an die BÜROKLAMMER
ob rostig
oda glänzend
hält si
mit form u. spannung
zetteln
füar wichtig
 
24  Datum: 2003-06-19 20:41:19
Franz ( fjw@optimistin.at / http://www.OptimistIN.at) schrieb:
Hallo grosser Bruder,
jetzt staune ich aber, wie sich Deine Webpage entwickelt hat und das sicherlich nicht ganz von alleine.
Tjaja, mien grosser Bruder hat jetzt auch eine *unnoetige* Webpätsch und ein Handy *grinstsicheins* der kleine Bruder ;-))
Immer weiter so !
Bis bald !
Franz
 
23  Datum: 2003-06-01 11:10:33
Hartmut Barth-Engelbart ( barth-engelbart@web.de / http://www.barth-engelbart.de.vu) schrieb:
Danke für das Wunschgedicht zum Thema 'Überforderung', das war klasse.
Hier kommt meines, das offen gestanden schon etwas älter ist -. aber auch nicht schlecht.:
Variationen zur Anwendung der Menschenrechte
Überforderung
Nachdem
wir ihnen
den Krieg
ausführlich
erklärt hatten
erklärten
wir ihnen
im Anschluß
geduldig
die Menschenrechte
Doch dafür
hatten sie
dann
keinen
Kopf
mehr
1991

Ansonsten könnt ihr mich ruhig mal einladen zu den Wilden Worten oder sonst wohin.
Gruß
Hartmut Barth-Engelbart
auch bei www.autorenhessen.de
 
22  Datum: 2003-03-07 20:45:03
Joseph Weihs ( Gigi@LoveDream.de / keine Homepage) schrieb:
Wie Sie gesehen haben haben wir die gleiche Schreibweise Ihre Seite ist sehr interesant.
meine Familie stammt von Zigeunern ab,wo der frühere
Wohnsits in Östereich war.
 
21  Datum: 2003-02-03 04:30:05
Benjamin ( frettrider@gmx.at / keine Homepage) schrieb:
sörvas richard. deine page erntet meine inhaltliche zustimmung. die optik erinnert an das netz anfang 1993 als man noch mit winscok tcp/ip stack manuell einwählen musste :=)
schöne grüsse aus der westbahnstrasse
 
20  Datum: 2003-02-02 19:17:38
alexandra mesensky ( keine Email / keine Homepage) schrieb:
spannende seite. gerade erstmalig drin gewühlt. liebe grüsse
xxx x.
 
19  Datum: 2003-01-07 11:26:14
Ingomar Kmentt ( ingomar.kmentt@chello.at / keine Homepage) schrieb:
faszinierend, so lange habe ich mich noch selten mit einer HP voll Genuß beschäftigt.
 
18  Datum: 2003-01-06 20:18:05
Kilian Franer ( franer@chello.at / keine Homepage) schrieb:
Hi Richard,
jetzt kenn´ ich dich schon so (relativ) lange, aber erst durch das Studium deiner HP habe ich viel Neues über dich und von dir erfahren. Eine ächt interessante Website sagt
Kilian Franer
 
17  Datum: 2002-11-26 11:33:15
stefan ( novalis_@gmx.net / keine Homepage) schrieb:
sovü kreativität muaß jo direkt eine zwangshaltung implizieren...
immer weiter so - hoffentlich alsbald auch über die wiener grenzen hinaus...
stefan
 
16  Datum: 2002-06-10 09:08:28
omo ( omo@gmx.at / keine Homepage) schrieb:
lieber richard,
hoffendlich bleibst du weiterhin so kreativ und einfallsreich.
lg
omo
 
15  Datum: 2002-05-25 09:10:14
Georg Bydlinski ( g.bydlinski@kabsi.at / keine Homepage) schrieb:
Tolle homepage!
Liebe Grüße, gute Wünsche -
Georg
 
14  Datum: 2002-05-23 18:44:36
franz Unger ( franz_unger@gmx.at / http://www.mimeperformer.gmxhome.de) schrieb:
liawe leidln,
ob rechts ob linx ob gradeaus
a jeda in sein imehl-haus
a schneckn ziagt a feichte spua
von in da nocht bis in da frua
gedaungn von an midleifgreis
soweid i des bis jetzt no gneis
noch seitnwexl wiad dpatie
valustig oda gmocht wia nie
betrochtet man die beidn seitn
gewaltig san die ähnlichkeitn
die mittellinie iwaschreitn
bedeutet neue möglichkeitn
das goldne tial foet oft ned
so gibts a meistns ka gered
wia woa bei dia des lebens lauf ?
i woa des eftan oaschguad drauf
stillschweigend schaut da masta
und losst sie schbüün die gfrasta
 
13  Datum: 2002-05-22 03:02:48
Ihre Dr. Helene P. ( office@christine-werner.com / http://www.christine-werner.com) schrieb:
bravo, gruppeninspektor richard! du hast den anfängerkurs geschafft! leider hat kamerad klaus wegen verspottung frühzeitig ausscheiden müssen. die freude für den ersten einsatz bleibt dir trotzdem unbenommen. als andenken überreichen wir dir ein erinnerungsfoto:
http://www.pbase.com/image/2150770
 
12  Datum: 2002-05-08 07:57:57
Renate ( kaufmann@atnet.at / keine Homepage) schrieb:
diese homepage ist beeindruckend und außergewöhnlich zugleich (ebenso wie richard weihs selbst) und ein weiteres interessantes steinchen im mosaik, das mariahilf darstellt.
viel erfolg - beruflich wie politisch - weiterhin!
lg
rk
 
11  Datum: 2002-04-26 20:44:18
Ramis Dogan ( ramisdogan@hotmail.com / keine Homepage) schrieb:
Hallo Richard-merhaba Reschat,
Mein arkadasch ist deine Website tschok güzel,total guat. Moch weiter....
Dein Freund, getürkte Wiener Ramis
 
10  Datum: 2002-04-11 20:44:02
ursula napravnik ( ursula.napravnik@aon.at / keine Homepage) schrieb:
Lieber Richard,
wir sind die Internetgeneration, deshalb super deine Website.
WIDERSTAND
Ursula
 
9  Datum: 2002-04-09 02:22:39
´Ce ( tscheh@gmx.at / keine Homepage) schrieb:
bitte, jetzt glaubt der richard aa scho an ego-trip machen zu müssen mit aner hohmpäidsch. ehrlich, herr bezirksrat, wohr des notwendig
 
8  Datum: 2002-04-01 19:50:37
hanna, wilfried und lia ( lido2000@gmx.at / keine Homepage) schrieb:
Nr. 8 in Richard Weihsens Gästebuch! Damit werden noch unsere Enkel in der Schule prahlen. Liebe Grüsse und alles gute weiterhin, die Homepage besuchen wir gerne wieder.
 
7  Datum: 2002-03-23 14:58:58
giovanni corbelli ( chechtal@yahoo.it / http://www.maumau.cz/jann) schrieb:
oh! superba pagina
es lebe der dearest ricardo!!!
giovanni
 
6  Datum: 2002-03-19 00:11:39
Ihre Dr. Helene P. ( office@christine-werner.com / http://www.christine-werner.com) schrieb:
werter herr weihs,
ich rate Ihnen dringendst, Ihren computer mit unserem sicherheitsprogramm vor körper- und fußabdrücken zu schützen. aber wer nicht hören will, muß fühlen. dann studieren Sie halt unser neues österreichbild:
http://www.pbase.com/helene/galleries
 
5  Datum: 2002-03-16 23:01:10
stephan ( keine Email / keine Homepage) schrieb:
eine sehr erbauliche Seite und technisch so verpekt
gratuliere stephan
 
4  Datum: 2002-03-15 00:08:29
Gaby MK ( muellerklomfar@chello.at / keine Homepage) schrieb:
Brav, brav,
jetzt hast noch früher eine Hompätsch als ich:
und gleich so a leiwande, der Neid kunnt mi fressen :o)
Gratuliere!
LG
Gaby MK
 
3  Datum: 2002-03-13 22:36:41
christa ubahnschreck ( c.urbanek@gamuekl.org / keine Homepage) schrieb:
PFAU DIE ZEICHNUNG IS A HAUMMA;GFALLT MA TOTAL GUAT;
NA JA UND DEINE AKTUELLEN PROGRAMME LIEBE ICH SOWISO.
DICKES BUSSL TANTE CHRISTA
 
2  Datum: 2002-03-07 18:29:37
HP ( cyberHP@gmx.at / http://www.cyberHP.at) schrieb:
nette page... bin auch über die eva zu dir gestossen... nur weiter so ;)
 
1  Datum: 2002-03-06 18:25:36
Eva Zampa ( e.zampa@bigfoot.com / http://members.teleweb.at/eva.zampa/default.htm) schrieb:
Hallo Richard!
Es freut mich, dass du jetzt auch im www vertreten bist! Auf Bald, liebe Grüsse Eva