Rudis
Trainings-/Touren-
Tagebuch

Eigentlich war ich ja schon in frühester Kindheit ein Freund des Fahrrades, in meiner Hauptschulzeit dann ein begeisterter Rennradfahrer - mein 1. Rennrad: ein "Puch Grossglockner" - 5 Gänge/ca. 25 kg schwer... Doch dann machte ich einige verhängnisvolle Bekanntschaften - unter anderem mit Johnny (Walker) und Jack (Daniels), huldigte dem Nikotin-Genuss und begann auch intensiv die weibliche Anatomie zu studieren... Mein Puch Grossglockner - einst mein Stolz - rostete im Keller still vor sich hin...Wildon 2004
Jahrzehnte später (derweil ich Rennradler nur im Fernseher bewunderte) überkam's mich wieder - im Jahr 1997 (nach dem televisionären Genuss der Tour de France) erwarb ich ein "Bianchi Wing Mirage" und wollte die Zeit zurückdrehen, doch es kostete viel Zeit, die geschwächten Beine und Lungenflügel wieder halbwegs in Form zu bringen..
Dann baute ich mir (mit Hilfe des Fahrrad-Händlers meines Vertrauens = "Radlg'wölb" Franz Artner in St. Margarethen) ein BASSO DEVIL zusammen, der Rahmen war mir aber viel zu gross, was sich beim bergabfahren rächte - ab Tempo 50 ein flattern und wackeln...
Und nun: Wenn's die Zeit erlaubt, setz' ich mich auf mein neu (seit 03.08.05) zusammgestelltes Quantec Race SL (Quantec Race SL-Rahmen, Kuota Karbon-Gabel, Ultegra-Triple-Gruppe, Ksyrium-Elite Laufradgarnitur...) und radel im Burgenland oder sonstwo (ca. 5.000 km/Jahr) herum...
Rund um den Neusiedler-See kenn ich ja schon alle RR-Strecken in- und auswendig - drum fahr' ich auch einige Rad-Marathons ("Neusiedler", "Schwechater", "Mostviertler", "Kittsee-Kalch", "Schlaininger", "Wildoner" usw. usf. - wer mich dort erkennen will - ich bin der, der kurz vor dem Start noch eine raucht...)
Ausserdem wollt ich auf diesen Seiten auch noch Touren-Vorschläge (RR + MTB) - mit Fotos, Plänen etc. veröffentlichen, wird aber nix werden, weil: 1. keine Zeit, 2. wird im Burgenland jeder halbwegs asphaltierte Güterweg als Radweg markiert und in jeder Gemeinde/Tourismus-Informationsstelle gibt's (teilweise kostenlos) geeignetes Karten- und Touren-Material...
Trotzdem gilt: wer radlermäßig was übers (nördliche) Burgenland wissen will, kann mir Fragen, Wünsche, Kochrezepte... mailen

Geschichten von Trainingsrunden, Erlebnisse bei diversen Marathons etc. könnt ihr im Tagebuch nachlesen...
Für gemeinsame Ausfahrten, Fragen zu Problemen etc. gibt's ein Forum