Binnenschifferausbildung Neu

 Schulabschluss des ersten neuen Jahrgangs

2003-12-05

Im Jahre 2001 wurde, nach nach fast fuenfjaehriger Unterbrechung, wieder mit der Binnenschifferausbildung in Oesterreich begonnen.

Da das Schulschiff der DDSG nicht mehr zur Verfuegung stand, musste die Berufsschule an Land verlegt werden.

Die neuen Schiffsjungen (und ein Maedchen) fanden, mit tatkraeftiger Unterstuetzung des damaligen Direktors Karl Piffl, ein neues Zuhause in der Berufsschule fuer Metall und Glastechnik, Wien Apollogasse.

Am 5.12.2003 konnte der erste, neue Binnenschifferjahrgang seine schulische Ausbildung mit dem Erhalt der Schulabschlusszeugnisse beenden.

Ein Dank auch der jetzigen Schulleitung, Dir. Franz Kutner und Dir Ing. Richard Kohlmaier für ihr Engagement und Verstaendnis,

letztes Update
11.12.2003
von links:

SJ Radl Mario, Kpt. Hubert Giracek, Kpt. Fuchs Norbert, SJ Birovljevic Daniel, SJ Sarczuk Martin, SJ Fehringer Michael, BL Sowa Hannes, SJ Kolar Jaqueline, Dir. Kutner Franz

von links:

Dir. Kohlmayer Richard, SJ Radl Mario, Kpt. Fuchs Norbert, SJ Birovljevic Daniel, SJ Sarczuk Martin, SJ Fehringer Michael, BL Sowa Hannes, SJ Kolar Jaqueline, Dir. Kutner Franz