Österreichische Shark 24
Klassenvereinigung
 

 

News

Regatta

History

Weltmeister

Infos

KV-Infos

Links

Marktplatz

Nachfrage
Angebot

zurück

März 2017 Eine kurze Übersicht, um Wettfahrten am Neusiedlersee zu segeln.
Auszug aus dem Regattakalender der LSV-Bgld.
Erstellt vom

K. M. Pamperl

 

YC
Neusiedl/See

YC
Podersdorf

YC
Breitenbrunn

YC
Weiden

Burgenländ.
YC

YC
Mörbisch

YC
Illmitz

 

Ansegeln:

22.04.2017

 

Ansegeln:

22.04.2017

Ansegeln:

06.05.2017

Ansegeln:

20.05.2017 (YES)

 

Ansegeln /

Segelnachmittag 1:

29.04.2017

 

Ansegeln:

06./07.05.2017

Ansegeln:

29.04.2017

 

Clubregatta:

22.05.2017

 

3-Insel-Regatta:

29.07.2017

Wassersporttage:

04./05.07.2017

Er+Sie-Regatta:

22.07.2017

Segelnachmittag 2:

20.05.2017

Clubmeisterschaft:

12.07.2017

Schulschluss-R.:

01.07.2017

Blaues Band:

24.06.2017

 

 

Absegeln:

23.09.2017

Preis v. Weiden:
Shark SP

12.08.2017

Segelnachmittag 3:

10.06.2017

 

Stare-Regatta:

12.08.2017

Clubregatta:

08.07., 29.07., 19.08., 09.09., 07.10.2017

 

 

Absegeln:

02.09.2017

Shark 24: 24./25.06.2017

 

Kreuzercup:

02./03.09.2017
Shark SP

Absegeln:

07.10.2017

 

 

 

 

Segelnachmittag 4:

15.07.2017

 

 

 

 

 

 

Südsee Cup:

19.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

Segelnachmittag 5:

26.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

Absegeln:

07.10.2017

 

 

 


_________________________________________________________________________________________________________
 

Februar 2017 Liebe SharkseglerInnen,

Traditionell zur
Tullner Messe lade ich euch herzlich zum

Gemütlichen Zusammensitzen der
Shark24 Flotte Neusiedlersee

am Samstag 4. März 2017

ab 18.30 Uhr  Gasthof Albrechtsstuben Stüberl 3

Albrechtsgasse 24  2340 Tulln

Tel.:02272/615 59  ein.

Auf euer Kommen freut sich euer Flottenobmann

Martin Koth  eh.

Ps. Es ist reserviert  unter  Shark 24 Klassenvereinigung
__________________________________________________________________________________________________

 

Dezember 2016 Liebe Sharkies, noch ist, zumindest nach dem Datum, tiefer Winter.

Die Zeit vergeht jedoch so schnell und die Segelsaison 2017 beginnt.

Wie jedes Jahr ist die Österreichische Shark 24 Klassenvereinigung auch 2017
wieder auf der Bootsmesse vom 2. bis 5. März in Tulln vertreten.
Ich würde mich freuen, Euch wieder zahlreich auf unserm Stand 430 in der Halle 4 begrüßen zu können.

Bis dato sind folgende
Regattatermine für 2017 fixiert:

  3. Bregenzer Sharkpokal 22. bis 23.4. 2017 Yachtclub Bregenz
  Internationale Österreichische Meisterschaft 25. Bis 28.5.2017 Segelclub Altmünster
  Europacup 15. bis 18.6.2017 WSO Ornbau, Altmühlsee (GER)
  Landesmeisterschaft Burgenland 24. bis 25.6.2017 BYC Rust Neusiedler See
  Weltmeisterschaft 14. bis 20.7.2017 RCYC Toronto (CAN)
  YES Cup 15. bis 16.7. 2017 SP YES Weiden Neusiedler See
  Kreuzercup 2. bis 3.9.2017 SP YCI Illmitz Neusiedler See
  (Alternativ LM 9. bis 10.9.2017 YCP Neusiedler See)

Sollte es Änderungen geben, werde ich Euch rechtzeitig darüber informieren

Die Daten und Informationen aller Veranstaltungen findet ihr unter www.shark24.at/Regatta

Ich wünsche Euch alles Gute für 2017 und freue mich ein Wiedersehen

Euer

Andy Pamperl e.h.
_______________________________________________________________________________________________________

 

Dezember 2016

Shark World Championship

Hello und Guten tag alles Sharkies;
It is my pleasure to announce to our European Shark friends that the
2017 Shark World Championship
will be held next July 14th – July 20th at my home club, the Royal Canadian Yacht Club in Toronto.

I would appreciate it very much if the attached Notice of Race could be posted on the websites for each of the Austrian,
German and Swiss Shark Class Associations.

It has been my good fortune to have sailed many Shark Worlds in Europe and I have always appreciated the  wonderful treatment my crew and I have received both on and off the water, which I am hoping can be returned for those
of you coming to Toronto.

Please note that the Notice of Race advises that those European Sharkies wishing to participate in this regatta are to
contact me directly no later than next April 1, however, I would like to hear from those planning to come to
Toronto as early as possible.

All of the best for a Merry Christmas and a Happy New Year!

NOTICE OF RACE

Best Regards,

Greg Cockburn
Eager for More, Can 1481
120A Sherwood Avenue,
Toronto, ON, M4P 2A7
416-788-2625
greg.cockburn2@sympatico.ca
___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dezember 2016
 
Die alljährliche Generalversammlung der Shark 24 Klasse fand am Samstag,
den 19.November 2016, um 15.30 Uhr,
mittlerweile schon traditionell im Café-Restaurant “Dreieck“ in der Kirchenstrasse 27, in 2344 Maria Enzersdorf statt.

Protokoll
______________________________________________________________________________________________

 

Dezember 2016
Informationen zur Euro 2017

Liebe Shark–Segler, liebe Gäste, nach dem Deutschland–Cup 1996 und
dem Euro–Cup 2003 lädt der Wassersportverein Ornbau (WSO) zur
Shark 24 Euro 2017 an den Altmühlsee ein.
Das Seezentrum Wald mit unserem Seglerheim bewirtet bei der alljährlichen
Wismeth-Regatta zahlreiche Segler aus ganz Deutschland und Österreich.
Wir freuen uns, wenn wir vom 15.06. bis 18.06.2017 zahlreiche Sharkies am Start haben.
Weitere Info`s ...
www.wso-ornbau.de oder www.shark24.de
Mit einem hippi–hippi–shark grüßt Euch der WSO

Kontakt:
Wassersport Ornbau e. V.
Markus Kilian
Vorstadt 23, D-91737 Ornbau
Email: EURO2017@wso-ornbau.info
Tel.: +499826/655686
Mobil: +49176/81740330

Ausschreibung
  Meldeformular  Meldeliste
__________________________________________________________________________________________

 
Dezember 2016
Shark World Championship

Alle Informationen zur 52nd Shark World Championship sind Online !
 

SharkWorlds2017

Friday, July 14th — Thursday, July 20th, 2017

Royal Canadian Yacht Club Toronto, Canada

https://www.sharkworlds2017.com
_____________________________________________________________________________________________________

 

Oktober 2016

Uf nach Appizöll“
Die Schweizerische Shark24 Klassenvereinigung lädt zu
Bergen, Schnee, Käse und viel “Urchigkeit“ ein.

Um die Zeit, bis wir wieder unsere geliebten Untersätze ins Wasser stellen können, etwas zu verkürzen hat die
Schweizerische Shark24 Klassenvereinigung im Rahmen der Bodenseeflotte ein Winteranlass organisiert.

Victor Wildhaber hat ein tolles Programm zusammengestellt, dass sicher für jeden
Geschmack etwas hat.
Sa 14. / So 15. Januar 2017

Anmeldung und Organisator
Die Anmeldung, muss bis zum 31.12.2016 an den Organisator erfolgen:
schriftlich:

Victor Wildhaber
Wuhrmattstrasse 27
4103 Bottmingen
Schweiz
oder  victor.wildhaber@gmail.com

____________________________________________________________________________________________________
 

28.09.2016

Wismeth- Regatta 2016 - Altmühlsee 19 Teilnehmer

Ergebnis
_____________________________________________________________________________________
 

20.09.2016

Kreuzercup 2016  YCI

Ergebnis Shark 24 SP       Ergebnis Gesamt

Fotos

___________________________________________________________________________________
 

20.09.2016

Hallo liebe Sharkfreunde,
unsere Klassenvereinigung wurde im Rahmen der Bootsausstellung „Interboot“ am 30. September 1976
in Friedrichshafen gegründet. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass ich Euch darauf aufmerksam machen darf,
dass zu diesem 40-jährigen Jubiläum nach jahrelanger Abstinenz die Deutsche Shark24 Klassenvereinigung in
Kooperation mit dem Bodo Günther Yachtservice auf der

„Interboot 2016“ in der Zeit vom 17. bis 25. September 2016

wieder vertreten sein wird und sogar zwei Shark24 ausgestellt werden können.

http://www.interboot.de/

Es handelt sich um die Baunummer 2004, eine aus der Exclusiv – Baureihe mit blauem Rumpf,
weißem Deck - belegt mit Flexiteak in Holzoptik, weiß lackiertem Rigg und ansprechendem Innenausbau.

Am gleichen Stand Nr. 509 in der Rothaus Halle A1 steht die Baunummer 2005, eine Regattaversion mit
reduziertem Innenausbau zur Besichtigung bereit. 
Mit ihr belegte der mehrfache Weltmeister und Ex-ISCA-Präsident Greg Cockburn mit seiner Crew bei der
diesjährigen WM auf dem Ebensee in Österreich den ausgezeichneten 4. Platz.

Details, wie auch die Preise der zum Verkauf stehenden beiden Yachten, findet man hier

http://www.shark24.de/eu/index.php/neuyachten/sofort-lieferbar

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Mit sportlichen Grüßen

Horst Rudorffer

Präsident der Deutschen Shark24 Klassenvereinigung

Kirschenbergstraße 15
D – 65207 Wiesbaden
Telefon: 06122 – 586 717
Mobil: 0179 – 2121 584
Email: hailight@shark24.de
_________________________________________________________________________________________________

 

02.08.2016

One Sails Cup 2016
Birgit, Claudia und Horst, AUT 1997 konnten die R3 Gruppe gewinnen.
Martha und Josef erreichten in der Cruiser Wertung C1 (ohne Beisegel) den hervorragenden 3 Platz.
Gratulation!

Ergebnis  Gesamt
Ergebnis R3 Shark24
Ergebnis Cruiser C1
Fotos

____________________________________________________________________________________________________________________________

Ja, ja, die LeinenLos...

Vergangenes Wochenende, vom 30. bis 31.7.2016 fand der mittlerweile schon traditionelle ONEsails Cup in Breitenbrunn statt. 

Diesmal bekamen wir Mädels tatkräftige Unterstützung aus Deutschland. Horst Rudorffer erklärte sich bereit uns tiefer in die Geheimnisse des Sharksegelns einzuweihen. Ein Angebot, dass wir uns natürlich nicht entgehen lassen konnten. So trafen wir uns am Freitagabend gemütlich zur Vorbesprechung. 

Der Samstag begann dann sonnig und, wie es sich gehört, ab dem angekündigten Startsignal auch windig. Unserem Namen aller Ehren machend, kam es wie es kommen musste. Beim Probesetzen des Spis ging trotz mehrmaligen Abklebens des Schäkels das Fall auf. Diesmal musste niemand das Vorstag hinauf....  dafür aber auf den Mast. Horst erklomm mit einer Schlaufe in der Dirk mutig und behende die Mastspitze und rettete damit unsere erste Wettfahrt. Manchmal ist ein Mann an Bord ja doch nicht so schlecht ;-)

Nach zwei feinen und spannenden Wettfahrten gab es im Yachtclub Breitenbrunn ein köstliches griechisches Buffet.

Der Sonntag begann sonnig und windstill. Die Geduld aller Teilnehmer wurde hart auf die Probe gestellt und zu unser aller Überraschung am Nachmittag mit einer herrlichen Wettfahrt von 3 Runden belohnt. 

Dank unseres stolzen deutschen Crewmitglieds gewannen wir die Yardstickwertung der Gruppe 3 und die Sharkwertung. 

Horst gilt auch unser großes Dankeschön für die Geduld und den Mut mit uns Mädels die LeinenLos zu segeln. Wir haben sehr, sehr viel dazugelernt, der LeinenLos eine neue Konfektionsgröße verpasst und eine wunderbare Zeit an Bord verbringen dürfen. Auch Christian Binder, dem Organisator des Cups, gilt ein großes Dankeschön für die tolle Organisation und Umsetzung. 

Wir sind noch lange nicht perfekt und werden weiter hart trainieren, aber eines wissen wir auf jeden Fall: Wir werden wiederkommen!

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald, Birgit und Claudia.
________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

01.06.2016

IÖM 2016  YCI/Neusiedlersee/Bgld.
Zwölf Mannschaften aus 3 Nationen (GER, HUN, AUT) segelten vom 26. bis 29. Mai in Illmitz um den Meistertitel.

Pünktlich um 14:30 Uhr wurde am Donnerstag die erste Wettfahrt bei Wind mit herrlichen 4 Bft. aus NW gestartet.

Es konnten noch zwei weiter Rennen problemlos durchgeführt werden.

Ähnlich verlief der Freitag. Der Wind war ähnlich stark wie am Vortag, jedoch aus S bis SO.

Während der vierten Wettfahrt an diesem Tag zog im Westen eine gewaltige Gewitterfront auf,
sodass sich die Wettfahrtleitung für eine Bahnverkürzung nach der zweite Kreuz entschloss.

Alle Teams kamen wohlbehalten und trocken wieder im Hafen an und konnte das kulinarische “Verwöhnprogramm”
vom Yachtclub Illmitz genießen.

Bei Schnitzel, Bier vom Fass und Mehlspeisen wurden die einzelnen Wettfahrten beim gemütlichen Zusammensitzen analysiert.

Der Start zur achten und letzten Wettfahrt am Samstag lies auf sich warten. Glücklicher Weise ist um zirka 14 Uhr der, vom Vortag gewohnte, Südostwind angesprungen und das letzte Rennen konnte erfolgreich absolviert werden.

Vielen herzlichen Dank an den Yachtclub Illmitz, für die perfekte (sowohl am Wasser als auch an Land) Durchführung
der Veranstaltung.

Gratulation dem frisch gebackenem Weltmeister zum Österreichischen Meister.

Andy Pamperl ÖKV

Ergebnis

Fotolink Danke Andy Fox!

Donnerstag   112 Fotos

Freitag          177 Fotos

Samstag         57 Fotos

Siegerehrung 16 Fotos

_____________________________________________________________________________________________
 

12.04.2016



Der Traunsee bleibt fest in österreichischer Hand!
Am Dienstag  krönten sich Michael Schahpar, Klaus Kratochwill und Ben Hynie zum neuen
Shark24-Champion.
 
Der Lokalmatador nahm bei der letzten Wettfahrt volles Risiko und wurde mit dem Titelgewinn vor dem
Kanadier Keven Piper, Clark Jordin, Tom Nelson und dem Europameister Christian Binder mit Harald Hynie
und Thomas Czajka belohnt.

Schahpar und seine Mannschaft durchbrachen nicht nur die kanadische Vormachtstellung,
24 Jahre nach Segel-Legende Ernst „Flossi“ Felsecker holten sie den Shark24-Titel auch wieder nach Österreich.

10 spannende Wettfahrten, eine perfekt organisierte Weltmeisterschaft zu Wasser und an Land.
Herzlichen Dank an den Veranstalter, dem Segelclub Ebensee!



Ergebnis
________________________________________________________________________________________________

 

25.01.2016

 Neue Homepage von Bodo Günther
 Eurozentrum Shark24

 Neu- und Gebraucht- Yachten
 (Demnächst auch unter www.shark24.eu zu erreichen)
___________________________________________________________________________________
 

25.01.2016

 ISAF hat sich umbenannt. Neuer Link zu World Sailing


___________________________________________________________________________________________________
 

01.11.2015

 Protokoll der ISCA- Sitzung im Zuge der WM 2015.
 Protokoll
____________________________________________________________________________

08.12.2013

 Bei der ISCA Sitzung 28.9.2013 wurden vom ISCA Committee
 kleine Änderungen in der Formulierung der Klassenbestimmungen beschlossen.
 Dabei handelt es sich um folgende Punkte:
 

Appendix 1: 7a,b,c.
Appendix II: 3.3, 6.9a, 7.6a, 9.5b,c,d.
Appendix IV: 7.20.

Maßgebend ist immer die Englische Originalfassung!
Satzung der INTERNATIONAL SHARK  CLASS ASSOCIATION (ISCA)

__________________________________________________________________________________________'