AKTUELL

    Auswahl

 

INHALT DIESER SITE

  • Interessante ausgelieferte Hackmaschinentypen

      Mk 50 - 4 t-Einzelachse

     Mk 50 - 5 t-Tandem

      Mk 98 - 10 t-Tandem

      U-260 - 3 t-Fahrwerk

 

 

 

   STARCHL - MTG - U - Mk 50 - mit 4 t - Einzelachse

Mk 50-7 t - Tandemfahrwerk - LadekranaufnahmerahmenMk 50-7 t - Tandemfahrwerk - Ladekranaufnahmerahmen Einzugsgröße (B x H) :  500 x 450 mm

- Maschinenkonzipierung / Einzugswippen- bauform für Ladekranbeschickung 

Trommelhackmaschine mit 8 Hackarmen, optimierte Schuppenkettenband - Einzugsbänder (in massiver, geschlossener Scharnierbauform) oben/unten, neue optimierte Einzugswippenbauform oben, Einzug von rechts, Pendelrollenlager, Antriebsvorgelege Walterscheid- Gelenkwelle mit Vierscheiben- Reibkupplung, Austragungsschnecken ins Auswurfsgebläse; unterer Auswurfbereich und Auswurfschaufeln aus Verschleißmaterial; leistungsstarker Auswurfflügel; Auswurfturm mittels Hydromotor drehbar, Auswurfklappe hydraulisch schwenkbar; Hydraulikölkühler mit Lüftergebläse, lasergeschnittene Einsatzkörbe

- 4 t -  Fahrwerk (25 km/h), hydro-elektron. Einzugssteuerung EZS IV mit 6 integrierten Fernbedienungs- funktionen (u.a. Einzug, Auswurfturm/-klappe;...) zentral von Bedienungspult aus steuerbar  Maschinenübergabe an die Mitglieder der Hackgemeinschaft Waldzell (OÖ), die nunmehr schon die zweite Trommelhackmaschine unserer Firma einsetzt. Die Maschine wird u.a. zur Versorgung eines lokalen Biomasse-Heizwerkes mit Qualitäts-Hackgut eingesetzt und so direkte regionale Wertschöpfung für die lokale Forstwirtschaft erzielt    ...... ein weiteres ge- lungenes Beispiel heimischer Biomassennutzung durch Initiative lokaler Forstwirte

   STARCHL - MTG - U - Mk 50 - mit 5 t - Tandemfahrwerk und Ladekranaufnahmerahmen

Links

Trommelhackerprogramm
Ausstellungsnachlesen
Nachlese - Steirischer Forsttag
Gebrauchthacker / used chippers

.... Sie finden uns jetzt auch in der österreichischen Internetplattform energytech.at

Mk 50-7 t - Tandemfahrwerk - LadekranaufnahmerahmenMk 50-7 t - Tandemfahrwerk - Ladekranaufnahmerahmen Einzugsgröße (B x H) :  500 x 450 mm

- Maschinenkonzipierung u. Einzugswippen- bauform für Ladekranbeschickung  /  vorne auf Rahmen aufsetzbarer Ladekran

- wendige Profimaschine für den mittleren Leistungsbereich u.a. auch für den überbetrieblichen Lohndienstleistungseinsatz

Trommelhackmaschine mit 8 Hackarmen, optimierte Schuppenkettenband - Einzugsbänder (in massiver, geschlossener Scharnierbauform) oben/unten, neue optimierte Einzugswippenbauform oben, Einzug von rechts, geteilte Lagergehäuse mit Pendelrollenlager, AntriebsvorgelegeWalterscheid-Gelenkwelle mit Vierscheiben- Reibkupplung, Austragungsschnecken ins Auswurfsgebläse; unterer Auswurfbereich und Auswurfschaufeln aus Verschleißmaterial; 4 - armiger Auswurfflügel; Auswurfturm mittels Hydromotor drehbar, Auswurfklappe hydraulisch schwenkbar ; Hydraulikölkühler mit Lüftergebläse, lasergeschnittene Einsatzkörbe

- 5 t -  Fahrwerk (25 km/h) mit Zweileiter - Druckluftbremsanlage, hydro-elektron. Einzugssteuerung EZS IV mit 8 integrierten Fernbedienungsfunktionen (u.a. Einzug, Auswurfturm u. -klappe; Auflagetisch,...) zentral vom Traktorsitz steuerbar  /  Steuerung inklusive Gesamt - / Tagesbetriebsstundenzähler

   STARCHL - MTG - U - Mk 98 - mit 10 t - Tandemfahrwerk und aufgebautem Ladekran (8m)

Mk 98-Tandemfahrwerk-Ladekran
Einsatzbilder /  Holzzerkleinerung
LINK  - HOMEPAGE eines Lohnunternehmers, der eine U-1200-600-Traktor einsetzt

   Kamera  ---- weitere Fotos ----

Einzugsgröße (B x H) :  980 x 450 mm

- Maschinenkonzipierung u. Einzugswippenbauform für Ladekranbeschickung / Antrieb über Traktorzapfwelle

- Profimaschine für den überbetrieblichen Lohneinsatz

Trommelhackmaschine mit 16 Hackarmen, optimierte Schuppenkettenband - Einzugsbänder (in massiver, geschlossener Scharnierbauform) oben/unten, neue optimierte Einzugswippenbauform oben, Einzug von rechts, geteilte Lagergehäuse mit Pendelrollenlager, AntriebsvorgelegeWalterscheid-Gelenkwelle mit Vier- scheiben- Reibkupplung, Austragungsschnecken ins Auswurfsgebläse; unterer Auswurfbereich und wechselbare Auswurfschaufeln aus Verschleißmaterial; 4 - armiger Auswurfflügel; Auswurfturm mittels Hydromotor drehbar und mit Hydraulikzylinder auf- und abklappbar; Auswurfklappe hydraulisch schwenkbar; Hydraulikölkühler mit Lüftergebläse, lasergeschnittene Einsatzkörbe

- 10 t -  Fahrwerk (40 km/h) mit Zweileiter - Druckluftbremsanlage

- hydro-elektronische Einzugssteuerung EZS IV mit 18 Fernbedienungsfunktionen (u.a. Einzug, Auswurfturm u. -klappe; Auflagetisch, Kranstützen,...) zentral vom Traktorsitz steuerbar

- Einzugssteuerung inklusive Gesamt - / Tagesbetriebsstundenzähler und automatischer, selbsttätiger kurzzeitiger Retourschaltfunktion der Einzugsbänder bei Drehzahlabfall oder Blockiergefahr

- verstärkter, verlängerter Grundrahmen mit aufgebautem Profiladekran - endloser Rotator, EHC - Steuerung, kompl. mit Bedienungspult und 2 Joysticks, Kabelfernsteuerung, Kranversorgung über Traktorhydrauliksystem

   STARCHL - MTG - U - 260 - mit 3 t - Fahrwerk

Hackmaschine U-260 / Einzugsansicht
Hackmaschine U-260 / Hackbetrieb Hackmaschine U-260 / Seitenansicht

Einzugsgröße (B x H) :  260 x 370 mm

- Maschinenkonzipierung für händische Beschickung / Maschinenantrieb über Traktorzapfwelle

- Leichtes, kompaktes und universell einsetzbares Einstiegsmodell

Trommelhackmaschine mit 4 Hackarmen (Doppelmesserrotor bestückt mit 4 Hackmessern); liegende,  Schuppenketten – Einzugsbänder oben / unten, stufenlos regulierbarer hydraulischer Einzug, großer Einzugstrichter mit abklappbarem Auflagetisch, Auswurfgebläseturm 360° drehbar, Austragungsschnecke in Auswurfgebläse, Auswurfturmab- und aufklappung mit Federunterstützung, Gelenkwelle mit Vierscheiben- Rutschkupplung, rasch auswechselbarer Einsatzkörbe

- hydro – elektronische Einzugssteuerung EZS VI mit integriertem Tages- / Gesamtbetriebsstundenzähler und Hackdrehzahlanzeige.                                                                                                                                           

- Ausführung mit abkuppelbarem 3 t - Fahrwerk  

 

Kurze Nachlese zur  Fachmesse “W Ä R M E  A U S  H O L Z”, die am Tremmelberg bei Knittelfeld (A-8720, Steiermark) stattfand

vorfopt3 Im Zuge dieser Veranstaltung wurde ein  S T A R C H L - Trommelhacker  U - 1200 - Lkw - Aufbau (Einzug: 1.200 x 650 mm, CAT-Stationärdieselmotor 400 PS, 3 m langes unteres Einzugsband, Ladekran 8 m, Fern- bedienung von 16 Maschinenfunktionen,....) im praktischen Betrieb vorgeführt. 

Das zahlreich erschienene, hochinteressierte, Publikum (siehe Bild) war faziniert über die imposante Hackleistung und die ausgereifte Technik der Gesamtmaschine, die zu 100% aus steirischer Produktion stammt und ein weiteres gutes Beispiel für heimisches Know-how im Ökotechnik-Bereich darstellt.

Für alle Interessenten, die nicht die Möglichkeit hatten der Veranstaltung beizuwohnen: - A n i m a t i o n  (0,27 kB) (bitte anklicken !)

Das rege Interesse (siehe obiges Foto) am, von einem obersteirischen Kunden betriebenen, Großhacker und die große Resonanz bestätigt unsere Firma in der seit Jahren eingeschlagene Ausrichtung der kundenindivduelle Konzipierung und Leistungsoptimierung unserer Trommelhacker für die vielfältigsten Einsatzbereiche (Heizschnitzelerzeugung, Kompostier- und Mulchung, Volumenreduzierung von Sondermaterialien,...)

Mit der technischen Ausgereifheit des, zur Gänze mit steirischem Know-how, entwickelten Zerkleinerungs- und Austragungssystemes bei größter Mobilität und Betriebsstundenleistungen von schon über 100 Srm Hackschnitzel bietet diese Maschine  T o p l e i s t u n g , wie sie im harten praktischen Einsatz für einen wirtschaftlichen Einsatz erforderlich ist.

Nicht zuletzt ausschlaggebende Gründe, daß wir an den gleichen, langjährigen Kunden in diesen Tagen nunmehr eine zweite, modernst ausgestattete Großmaschine U-1250 Link - U-1250-Lkw-Aufbau(bitte anklicken!) ausliefern. Diese wurde ebenfalls anläßlich der Veranstaltung erstmals der breiteren Öffentlichkeit präsentiert. 

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung mit über 3000 Besuchern in Zuge dessen die große Vielfalt von technisch möglichen Alternativenergie-Nutzungsmöglichkeiten von heimischen, nachwachsenden Holz als Brennstoff, mit direkten Wertschöpfung in der regionalen bäuerlichen Forstwirtschaft, präsentiert wurde.

 

Kurze Nachlese zur  BIOENERGIEMESSE, die an der Forstwirtschaftlichen Ausbildungsstätte in OSSIACH (A-9570, Kärnten) stattfand

vorfopt3 Anläßlich der 2-tägigen Veranstaltung mit sehr interessanten Fachreferaten zum Thema BIOENERGIE und Sonnenenergienutzung wurde ein  S T A R C H L - Trommelhacker  U - 1200 - Lkw - Aufbau (Einzug: 1.200 x 650 mm, weitere technische Daten siehe oben) mehrmalig im praktischen Betrieb vorgeführt. Trotz des sehr dicht gedrängten Rahmenprogrammes nahmen zu den einzelnen Vorführungszeiten jedes Mal unzählige Interessenten die Möglichkeit wahr, dieses kompakte, mobile Maschinen- und Zerkleinerungs- konzept aus rein österreichischer Produktion unter realen Praxisbedingungen zu sehen.

Die Maschine konnte u.a. das zahlreich erschienene, überwiegende Fachpublikum (siehe Bild ), wie schon so oft in direkten Vergleichsvorführungen mit anderen ausgestellten Konkurrenzprodukten, technisch und leistungsmäßig eindeutig überzeugen. In Verbindung mit dem universell einsetzbaren  F L I E G L - Abschiebewagen  Link - Abschiebewagen II zur einfachen Holzschnitzeldisposition und -verlieferung ein schlagfertige Kombination, die sich präsentierte.

Die sehr gute Besucherresonanz bestätigt uns den eindeutigen Trend, daß im Bereich der nachhaltigen, forstwirt- schaftlichen Biomassenutzung noch deutliche Entwicklungspotentiale liegen und so regionale Wertschöpfung garantiert wird.  Abbildung oben: Maschine U-1200-Lkw im Zerkleinerungseinsatz. Hackmaterialauswurf in modernen F L I E G L - Abschiebewagen (ca. 20 Srm)

 

Das nunmehr fertig gestaltete Qualitäts-Gütesiegel für “HOLZSCHNITZEL FEIN” wurde vom ÖSTERR. BIOMASSEVERBAND und dem WALDVERBAND STEIERMARK den interessierten Lieferanten aus der Forstwirtschaft sowie der breiteren Öffentlichkeit und potentiellen Kunden präsentiert

Qualitäts-Gütesiegel Nähere Informationen zu regionalen HACKGUT-LIEFERANTEN in ihrer Region, Kontaktadressen in den einzelnen Landwirtschaftskammer-Bezirksaußenstellen, zum Gütesiegel selbst, die Voraussetzungen für dessen Verwendung als interessierter Holzschnitzellieferant, die geplanten Werbemaßnahmen (Messeauftritte, Initiativen und Einschaltungen in den Printmedien,..) sowie den aktuellen Stand des Projektes bei: , Projekt "Steirisch heizen", Waldverband Steiermark, Hamerlingg. 3, 8010 Graz, Tel. 0 316 - 83 35 30, Fax: 0 316 - 83 35 40, e-mail: office@waldverband-stmk.at

LINK: REGIONALENERGIE Steiermark Regionalenergie STEIERMARK / Bioenergieberatung

Veranstaltungsberichte zum Thema  G Ü T E S I E G E L 17.01.2001 (Steirischer Forsttag - Obdach) / 25-28.01.2001 (Häuslbauermesse - Graz) / 23- 25.03.2001 (Aichfeldmesse - Spielberg)- bitte anklicken !

Das nunmehr fertig gestaltete QUALITÄTS-GÜTESIEGEL-LOGO für “HOLZSCHNITZEL fein” rein aus österreichischer Forstwirtschaft soll gegenüber potentiellen Hackgut-Kunden bzw. Abnehmern als vertrauensbildende Garantie und Nachweis für eine stets nachvollziehbare Herstellungs- und Usprungsdokumentation seitens des jeweiligen Herstellers und eine einwandfreie, geprüfte Produktqualität dienen.

  Kontakt:  Tel.  0 (043) 35 77 - 81 509        Fax.  0 (043) 35 77 - 81 405        e-mail:  office@starchl.at  

Fa. Helmut Starchl - Hackmaschinenbau, A - 8741 Weißkirchen in Steiermark, Eppenstein 30

Zum Seitenanfang