C H R O N I K

1876 Gründung am 24. November und somit zweitältester Ruderclub Österreichs und viertältester Verein der Stadt Krems
1890 erstmalige siegreiche Beteiligung an einer Regatta am Wörthersee
1926 Baubeginn des heutigen Bootshauses
1936 Olympisches Gold in Berlin – Gregor Hradetzky und Fritz Landertinger als Mitglieder des STRCl errangen im Kajak-Einer über 1.000 m und 10.000 m olympisches Gold
1938 Der Rudersport wurde von den Kriegsereignissen über- und weggespült
1945 Die Stunde „0“ hatte geschlagen
1950 Mit viel Mühe und Improvisionstalent wurden neue und gebrauchte Boote angeschafft
1954 Katastrophenhochwasser der Donau  - richtete wieder großen Schaden am Bootshaus und den Booten an.
1966-1967 Bauer/Krausbar 7. Platz WM und 10. Platz bei EM in Bled
1969-1972 Puchinger/Krausbar 2. Platz WM, 10 Platz EM, Hoffnungslauf bei Olympiade in München
1975 Neutrassierung der B3 unter der Brücke Stein/Mautern – das Ende des Clubs?
- Das Bootshaus wurde mit Hilfe eines Autokrans um die Hälfte seiner Breite in Richtung Donau verschoben!
1980 Teilnahme an zahlreichen in- und ausländischen Regatten mit Achtungserfolgen durch unsere Rennruderer
1986 100 Jahr-Feier - mit 10jähriger Verspätung durch Bootshausversetzung
1991 Katastrophenhochwasser der Donau  - das Bootshaus wurde abermals in Mitleidenschaft gezogen.
Im Zuge des Baues eines verbesserten Hochwasserschutzes durch die Stadt Krems wurde das Areal des Clubs miteinbezogen. 
1996 Zubau einer Terrasse mit integriertem Fitnessraum und Sauna
2001 wir feiern das 125-Jahr Jubiläum mit einem großen Fest und Bootstaufe von 6 Booten.
Braun/Rabl 1. Platz Österr. Juniorenmeister im Doppelzweier.
2008

Aigner/Kodym 1. Platz Österr. Meister im Doppelzweier Masters B; David Erker, Iris Fischer, Paul Grundhammer, Maximilian Kodym, Sabrina Stanzl 1. Platz NÖ Landesmeister im Schüler Doppelvierer mit Stm.

2009 Aigner 1. Platz Österr. Meister im Doppelzweier Masters C
RG RC Wolfgangsee/StRCl Reindl/Grafinger/Kodym/Aigner 1. Platz Österr. Meister im Doppelvierer Masters B; David Erker, Paul Grundhammer, Jakob Hofer, Laura Kermer, Maximilian Kodym 1. Platz NÖ Landesmeister im Schüler Doppelvierer mit Stm.; Maximilian Kodym, David Erker 1. Platz NÖ Landesmeister im Schüler Doppelzweier