8 Monat bedingt – Die Sterndeuter (2006)


1

Wir haben 3 Tage gesungen, sind von Haus zu Haus marschiert
Habn CMB geschriebn – für die gute Sache kassiert.
Jetzt am Schluss stehn wir vorm Hotel - Holiday Inn
Da Melchior sagt, da warn wir noch nie drin

Er grinst und meint: „Ich hab da eine blöde Idee
Hörts, wir geben uns aus als echte Könige!
Wir kommen aus dem Orient, sind echte Saudis,
wir bleibn 3 Nächte hier, mieten uns teure Audis

Wir bestelln uns Opernkarten für morgen, in die Sauna gehen wir gleich.

Rechnung schickens an den Onkel, wir sagn, der ist ein einflussreicher Scheich


Aber natürlich tun wir so `was nicht

Denn wir folgen ja dem Licht.

Ja, weil der Stern, der uns begleitet,
der uns am rechten Wege leitet,
der sogt:
Moch kan Bledsinn, waßt wos dir do winkt
8 Monat bedingt



2

Neulich singen wir – dreistimmig - bei einer Tankstelle
Plötzlich schreit ein Mann zum Balthasar „Schau do die Delle!
De is sicher von eich, do von dem Stern“
Wir sagn „Das wär’ ein Wunder, wir warn 5m entfernt

Da rastet er aus, schreit „Schleichts eich zruck in euer Morgenland“

Oder wir sperrn Mauthausen wieder auf, dort werdts vergast und verbrannt.

Und die Polizisten, die dann zu Hilfe kommen

Habn noch ein „Heil Hitler“ von ihm vernommen.


Und der Stern der uns begleitet,
der uns am rechten Wege leitet,
der sogt:
Wissts ihr, wos - dem Gsoffenen do winkt:
8 Monat bedingt.


3

Wir ziehn von Haus zu Haus, wir besuchen wirklich alle
Letztens läuten wir sogar an eine Lagerhalle
Da störten wir die Amtshandlung von 4 Beamten
Bei der sie mit dem Bus einen Mann aus Gambia rammten

Stoßstange hinten rein, seine Hände warn gefesselt, Kopf schlägt auf den Beton, mit voller Wucht.

Wirbelsäule gezerrt, Prellung an der Schulter, Augenhöhle und Jochbein gehen in Bruch.

Der Polizist sagt „Wennst di ned abschieben lasst, habn wir den Auftrag di zu töten“

Und nach der miesen Drohung schaun wir zu, wie’s mit den Füßen auf ihn treten.




Und unser Kollege aus Afrika der Kaspar
Dessen Stirn vom Schweiß ganz nass war
Der sogt

Wißts ihr wos - den Beamten winkt
8 Monat bedingt

©2006 Die Sterndeuter www.sterndeuter.cc
Email: sterndeuter@kamehl.at

>>>
www.myspace.com/diesterndeuter