Blut
Zu den Dunklen Pfaden
Zur Gruppe
Zu UM 66
Zur Chronik
Blut

Rugorn

Rugorn

Lossoth, Waldläufer, 1. Stufe

Werte: P6 (Lederjacke), DB -3 (0), 29 Treffer
Initiative -0.6, Streitkolben +11, Kurzbogen +31, Ringen +29


Sprachen: Westron 7/0, Labba 4/0, Sindarin 4/0

Fertigkeiten: Wahrnehmung +47, Schwimmen +11, Giftkunde +64
Kräuterkunde +39, Körperfunktionen stabilisieren -5, Gift benutzen +59
Lautlos töten +59, Spuren lesen max. +71 (Infravision, Outdoorsman)
Schleichen max. +61 (Outdoorsman), Verbergen max. +56 (Outdoorsman), Pflanzenkunde +9, Tierkunde +4, Kurzbogen +21
Streitkolben +11, Benommenheit überwinden +1

Magie: 8 Magiepunkte
Spruchlisten bis zur 10. Stufe: Wege des Wanderns (99)
Spruchlisten bis zur 5. Stufe: Wege der Heilung (64)



Widerstand: Essenzmagie -14, Leitmagie +40, Mentalmagie -13, Arkane Magie +4, Gift +10, Krankheiten +25
Angst -5, Willensstärke: 8


Talents:
Deadly Training: Spezieller Bonus von +25 auf Giftkunde, gift benutzen, Lautkos töten, Schleichen, Verbergen, Ambush und Snipe.
Herbalist: Natürlicher Umgang mit Kräutern und Giften. Gibt einen +30 Bonus auf Kochen, Nahrungssuche, Kräuter benutzen und zubereiten, Giftkunde und Kräuterkunde.
Outdoorsman: Spezieller Bonus von +50 auf Nahrungssuche, Feuer machen und Schutz suchen, solange du im Freien bist. Außerdem spezieller Bonus von +20 auf Spuren lesen, Jagen, Schleichen und Verbergen, solange du im Freien bist.
Infravision: Fähigkeit der Infravision. Wärmeabstrahlungen können im Dunkeln bis zu 30 m weit gesehen werden. Verleiht außerdem im Dunklen einen +25 Bonus auf Spuren lesen, wenn derjenige, den man verfolgt, in den letzten 30 Minuten die Spur hinterlassen hat.
Strong Lungs: Du kannst die Luft für 10 Sekunden plus eine Minute pro +1 deines Konstitutionsbonus anhalten.


Flaws:
Code of Honor: Du hast dir selbst drei Verhaltensweisen auferlegt, die du einhalten mußt, um nicht in einen schweren Konflikt mit dir selbst zu kommen.
I.) Töte nur dann Pflanzen oder Tiere, wenn das notwendig ist (z.B.: Um zu überleben, um Nahrung oder Kleidung zu gewinnen, um dir den Lebensunterhalt zu verdienen, niemals zum Vergnügen).
II.) Demnach läßt du ein Tier auch nie unnötig leiden, wenn es sein muß, versuchst dur, einem Tier einen schnellen Tod zu geben, auch wenn du nicht für sein Leid verantwortlich bist.
III.) Wenn der Vollmond naht, versuchst du, möglichst weit weg von anderen zu sein, die du als werwolf verletzen könntest (außer du kannst jemanden nicht ausstehen).
Part Animal: Auf Grund deiner Lykanthropie verhältst du dich auch in deiner menschlichen Form manchmal wie ein Wolf - sei es, daß du dein Revier markierst, jemanden mit gefletschten Zähnen anknurrst oder gar anfällst, oder jaulend einem Reh hinterherläufst - deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Lycanthropy: Bei Vollmond verwandelst du dich in einen Werwolf. Du streifst deine Kleider ab und verschwindest in der Nacht. Am nächsten Morgen wachst du nackt irgendwo wieder auf, nicht selten mit blutverschmierten Gesicht und Händen. Du hast keine Kontrolle über dich, wenn du ein Wolf bist, und kannst dich immer nur flüchtig und traumartig an diesen Zustand erinnern. (Hierfür kannst du die Fertigkeit Lykanthropie kontrollieren entwickeln.)
Secret (greater): Du möchtest dein Geheimnis, das tier in dir, unbedingt bewahren. du fürchtest, daß manc dich gnadenlos jagen und töten würde, wenn man hinter dein Geheimnis kommt. Du wirst dein Bestes versuchen, um dein Geheimnis witerhin zu bewahren.


Weitere Besonderheiten: Geruchsinn der Lossoth: Ein spezifischer Geruch kann wahrgenommen werden, in Windrichtung über 1.5 km, gegen den Wind 30 m, bei Windstille 300 m.

Besondere Gegenstände: Unscheinbarer Kurzbogen (+10 Bonus durch außergewöhnliche Fertigung)
Kriegshammer (Runenstufe 1, Runenkapazität 3, noch nicht weiter verzaubert)
4 Portionen Argsbargies (Blume/Einnehmen, Gegengift 4. Stufe gegen Muskelgifte; Suchtfaktor 7)

Blut

Anmerkungen vom Spielleiter

Rugorn ist der Naturbursche in der Gruppe, der sich mit Kräutern und Giften auskennt, und sich und den anderen das Überleben in der Wildnis sicher kann. Leider ist er noch ein sehr unerfahrener und schwächlicher Charakter, der aber ein großes Potential in sich birgt, unter anderem auch auf Grund seiner Lykanthropie. Er weiß nicht, daß er eine gewaltige Macht von seinem Vater geerbt hat, so ist er jetzt bereits in seinr Wolfsform nur durch magische oder silberne Waffen oder durch Magie zu verletzen. Eines Tages wird es ihm vielleicht gelingen, auf bloßen Wunsch hin zwischen seiner Wolfsform und siner Menschenform hin und her zu wechseln.
Der Kontakt zu einer so heterogenen Gruppe bietet Rugorn die Möglichkeit, sein begrenztes Wissen über die Welt zu erweitern. Ein großes Hindernis für ihn ist aber sein Fluch, das Teir in ihm, das regelmäßig zu Vollmond erwacht. Noch kann er dieses Geheimnis niemandem anvertrauen. Was rugorn nicht weiß, ist, daß sein Vater in Wahrheit nicht tot ist, und auch nie ein einfacher Jäger war. Tatsächlich hatte seine Mutter sich mit einem Maiar eingelassen, der den eisigen Norden in der Form eines riesigen Wolfes durchstreift. Von den Lossoth wird er gefürchtet, aber auch als großer Jäger verehrt. Als Rugorn geboren wurde, wurden er und seine Mutter verstoßen.
Seine Mutter hat aber nun erkannt, daß ihr Sohn alt genug ist, um alleine zurecht zu kommen. Sie will wieder in den Norden zurück, da sie sich sehr nach ihrem Volk sehnt. Rugorn wird jedenfalls eines Tages von seiner ihm unbewußten Vergangenheit eingeholgt werden.

Blut

Einige Dokumente zu Rugorn (Word-Dokumente)

Erstes Konzept zum Charakter
(Änderungen wurden ins Spiel übernommen, aber noch nicht verschriftlicht)

Rugorns ursprüngliche Hintergrundgeschichte
(Änderungen wurden ins Spiel übernommen, aber noch nicht verschriftlicht)

Rugorns Einführung in das Spielgeschehen

Rugorns Werte als Werwolf

Blut
Webmasterork
Bei Wünschen,
Beschwerden, Anregungen oder Liebeserklärungen:

Sir Unzenz

Webmasterork
Blut