Hauptseite
Rollenspiele
Rolemaster
Mers
Gruppe
Downloads
Links
Gästebuch

Zum Iocolator Zu den Dunklen Pfaden

Etilas

Etilas' erste Prüfung beim Orakel der Yavanna

Etilas' zweite Prüfung beim Orakel der Yavanna

Etilas' dritte Prüfung beim Orakel der Yavanna

Etilas' vierter Prüfung beim Orakel der Yavanna

"Etilas. Hüllt sich in Schweigen. Oft sitzt er bei mir, betrunken und still, in fernen Erinnerungen schwelgend. Nichts Genaues ist mir über seine Herkunft bekannt. Er tauchte hier in Pelargir vor vielen Jahren auf, und zieht seitdem umher. Ziellos. Auf der Suche. Bereit, seine Dienste und sein Leben für ein paar Silberlinge zu verkaufen. Manche behaupten, daß sein Vater Etilarion war. Ein weithin angesehener Magier, der vor langer Zeit hoch im Norden lebte. Dieser soll bei einem rätselhaften und gigantischen Waldbrand umgekommen sein. Soviel ist hab ich von durchreisenden Zwergen erfahren: Es war Regenzeit, das Unterholz stand im vollem Grün und trotz der Hilfe vieler hundert Hände vermochte keiner das Feuer zu löschen..."

Bereth, Wirtin im Saufmolch, Pelargir

Etilas' günstiges Durchschnittspferd heißt Hinkebeinchen.
Dünne Trennlinie
Webmasterdschinn
Bei Wünschen,
Beschwerden, Anregungen oder Liebeserklärungen:

Sir Unzenz

Webmasterdschinn
Dünne Trennlinie

Die Seite für passionierte Mittelerde - Rollenspieler