INDEX |

Win on CD:

So erstellen Sie eine Sicherheitskopie Die Entwickler des sehr guten Allround-Brennprogramms Win on CD gehen mit der Zeit und haben jetzt die aktuelle Version 3.8 mit Raw-Kopier-Routinen versehen. Doch so ganz ausgereift scheinen diese noch nicht zu sein: Win on CD konnte lediglich zwei der vier Test-CDs erfolgreich kopieren - und zwar diejenigen, die mit den Mechanismen Laserlock und Safedisc geschützt sind. In puncto Lesedauer schoss das Brennprogramm allerdings den Vogel ab: Es brauchte pro CD vier bis fünf Stunden! Zur Ehrenrettung des Programms sei allerdings gesagt, dass wir nicht die endgültige Fassung getestet haben, sondern die späte Betaversion 3.80.369 (Release Candidate 2). Verbesserungen sind also in der Endversion durchaus möglich. Und so erstellen Sie mit Win on CD eine Sicherheitskopie einer kopiergeschützten CD: Gehen Sie zu "Datei, Neu, Copy, RAW Copy". Im Fenster links oben wählen Sie die Quell-CD, im unteren Fenster aktivieren Sie "Alle Daten zwischenspeichern". Mit "Schreiben" starten Sie die Kopieraktion.

Back to Main |