!!! ABGESAGT !!!

 

SP - Grundlsee 2002

13.-14. Juli 2002

Veranstalter: Steirischer Yachtclub Grundlsee
Zulassung: International offen für Boote der YNGLING Klasse, die im Bootsregister eines von der ISAF anerkannten Vereins eingetragen und ausreichend gegen Haftpflichtschäden versichert sind.
Werbung: Die Veranstaltung wird als Kategorie B (WR Anhang G4) eingestuft.
Regeln: Die Regatta unterliegt den Wettfahrtregeln der ISAF (letztgültige Ausgabe), der Wettfahrtordnung und den Segelanweisungen des ÖSV, sowie den Klassenbestimmungen.
Registrierung: Samstag: 13.07.02 bis 11:30 Uhr
Start zur 1.Wettfahrt: Samstag: 13.07.02 bis 13:00 Uhr
Wertung: Es sind 4 Wettfahrten mit einer Streichwertung vorgesehen. Werden weniger als 4 Wettfahrten gesegelt, erfolgt keine Streichung. Die Wertung erfolgt nach dem Low-Point-System.
Nenngeld: EURO 45,-
Meldeschluß: Mittwoch, 10.07.02. Nachmeldungen sind bis zum Ende der Registrierung bei einem Aufschlag von EURO 10,- möglich.
Meldestelle: Steirischer Yachtclub Grundlsee
A-8993 Grundlsee
Fax: +43 (0)3622 / 20107
e-mail: PGaiswinkler@T-online.at
Preise: Punktepreise für die ersten drei Boote. Erinnerungspreise für alle übrigen bei der Siegerehrung anwesenden Teilnehmer.
Haftung: Jeder Teilnehmer segelt lt. WR4 auf eigene Gefahr. Der Steirische Yachtclub Grundlsee, mit seinen Funktionären übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, weder an Mannschaft noch Boot.
Gesellschaftliches Programm: Segleressen nach den Wettfahrten am Samstag, 13.07.02
Quartier: Tourismusverband Ausseerland
Tel.: +43 (0)3622 / 8666