Hebammenpraxis Gföhl

www.insLeben.at

Geburtsbegleitung

Viele Frauen nehmen sich die persönliche Freiheit, mit ihrer "eigenen Hebamme" in ein Krankenhaus zur Entbindung zu gehen. Entscheidende Faktoren dafür sind vor allem, dass sie sich ihre persönliche Hebamme bereits in der Schwangerschaft aussuchen und von dieser in den Wochen vor der Geburt, während der Geburt und auch in der Zeit danach intensiv betreut werden.

Dieses Naheverhältnis schafft Vertrauen und gibt in dieser sensiblen Lebensphase ein sicheres Gefühl, jederzeit jemanden um sich zu haben, der mit Rat und Kompetenz zur Seite steht.

Ich biete Geburtsbegleitungen in das Krankenhaus Krems und Tulln an.

Informationen und persönliche Beratung bei Elisabeth Schwarz-Blamauer.

div. Öle; z.B.: Dammöl, Geburtsöl

" ... in der Form wie eine Gesellschaft ein Neugeborenes empfängt, zeigt sie ihre tiefen Ressourcen und ihr Wissen vom Leben. Wenn es etwas unabänderliches, banales, universelles aber auch heiliges im Geschehen der Geburt gibt, so ist es die Art und Weise, eine gebärende Frau zu begleiten und ein Neugeborenes zu empfangen."
Jaques Gelis