SENSING

Waches Spüren

Hintergrund5
Man kann das Eigentliche dieser
 Arbeit nicht mit Worten erklären, sondern nur jemanden neugierig machen, sie auszuprobieren.
Elsa Gindler
nannte diese Arbeit: Arbeit am ganzen Menschen
 
Heinrich Jakoby:
Jenseits von Begabt und Unbegabt: zweckmäßige Fragestellung und zweckmäßiges Verhalten, ein Schlüssel für die Entfaltung des Menschen.
 
Charlotte Selver:
Sensory Awareness – das Wiederentdecken der Erlebnisfähigkeit
 
Betty Winkler Keane
Sensing let yourselfe live
learning to trust yourself

Zur Zeit gefällt mir persönlich am besten:

Den Alltag lebendig machen durch Sensing - Waches Spüren

 

Literaturempfehlung

 
Charles Brooks:
    - Erleben durch die Sinne - Das Wiederentdecken der Erlebnisfähigkeit Jungfermannverlag
    Neuauflage:
    -Reclaiming Vitality and Presence                                                            
    -Sensory Awareness as a Practice for Life                                                  
    -North Atlantic Books
    -Every Moment is a Moment                                                                               
    -A Journal with Words of Charlotte Selver
    -Waking up

Diese und weitere Schriften über Charlotte Selver sind direkt über die  Sensory Awareness Foundation: www.sensoryawareness.org  zu erhalten.