home                    back                                    nur mehr als mp3 erhältlich

K3 GOES INDIA
live

Katalog-Nr. sws 300

Herbert Könighofer (saxes/flute)
Klaus Kircher (bass/guitar)
Robert Kainar (drums/percussion)
Ranajit Sengupta (sarode/vocals)
Samir Nandi (tabla) on 1, 5, 6
Prabir Kumar Mitra (tabla) on 3, 7, 8

Das Salzburger Avant Jazz Trio k3 ist bekannt für die Schaffung musikalischer Freiräume und sein Ziel, Jazz als grenzüberschreitendes Medium einzusetzen. In diesem Sinne führen die 3 ks Herbert Könighofer (sax), Robert Kainar (perc) und Klaus Kircher (bass) ihre bereits seit Jahren initiierte Zusammenarbeit mir ihren indischen Musikkollegen Ranajit Sengupta (sarode) und Samir Nandi (tablas) fort.

Die Mischung aus akustisch und elektronisch generierten Beats und Sounds der 3 Salzburger trifft auf traditionelle indische Klänge des Sarodemeisters Ranajit Sengupta, die perkussive und melodische Vielfalt der indischen Musik wird ausgelotet, als Kontrast hinterfragt. Die indische Musiktradition gilt auch heute noch vorwiegend als eine, die sich sehr unabhängig von westlichem Musikdenken entwickelt. Umso spannender ist dieses Zusammentreffen indischer Ragas mit der österreichischen Melange aus Elektronik und schräger Akustik.

sound

 home                                                           nur mehr als mp3 erhältlich